zeugen

2005 entschied das Gericht zugunsten von Amway!

Amway bestreitet Intervention bei Warschauer Filmfestival!

 ●  Netcoo Redaktion

Polnischen Medien zufolge soll US-Direktvertriebsgigant Amway Berichte bestreiten, nach denen er die Aufführung der Film-Dokumentation „Welcome to Life“ anläßlich des Warschauer Film Festivals blockiert haben soll. In einer Verlautbarung auf seiner Webseite teilt das Unternehmen mit, dass der Film nicht wegen einer direkten Einschüchterung des öffentlichen Senders TVP, der die Vorführrechte an dem Film besitzt, aus dem Festivalprogramm genommen worden sei, sondern wegen eines noch in der Schwebe befindlichen Verfahrens zwischen Amway und TVP.

weiterlesen

Fünf vor zwölf

„Das ist alles Betrug!“ „Oder kein Betrug, ist alles nur intern!“

 ●  Netcoo Redaktion

Offensichtlich überforderte LR-Anwälte. Nicht auffindbare LR-Verträge und kaufmännische Dokumente. LR-Global Sales Director Thomas Heursen, der erst gar nicht kam. LR-Imageträger Ilhan Dogan der zugab, die Entlassung von Jürgen Liebig forciert zu haben. – Dubios ging es zu, beim Prozess LR ./. Yandimoglu am vergangenen Montag in Münster. Hier das Feature der Prozessereignisse.

Wie kann das sein? – diese Frage stellte sich wohl jeder im bis auf den letzten Platz gefüllten Gerichtssaal beim Landgericht Münster. Anberaumt war die mit Spannung erwartete Gerichtsverhandlung Martin Yandimoglu ./. LR Health & Beauty Systems. Angesetzt auf drei Stunden, verschlang der Prozess schließlich acht Stunden Zeit.

weiterlesen