zählt

Logo Pizza Hut

Pizza Hut kooperiert mit Blastoff Network!

 ●  Netcoo Redaktion

Die bekannte US-Pizzakette Pizza Hut und BlastOffNetwork.com arbeiten zukünftig zusammen. Kunden, die sich nun bei PizzaHutBlastoff.com registrieren, können die Vorteile der Blastoff Networks Einkaufswelt im Internet in Anspruch nehmen. Mitglieder, die dann noch bei Blastoff Networks kostenlosem „online-shopping-Network“ einsteigen, bekommen außerdem die Möglichkeit auf einen Preisnachlass bei über 400 Einzelhändlern. Über ein Bonusprogramm partizipiert man ebenso an den Umsätzen, von empfohlenen Mitgliedern die ebenfalls einkaufen.

weiterlesen

Neus Autokonzept bei Jumbo Tipp!

Neuer International Marketing Director bei Jumbo Tipp!

 ●  Netcoo Redaktion

Das Lotto-Direktvertriebsunternehmen Jumbo Tipp stockt im Management weiter auf. Das Kompetenzteam von Vertriebsleiter Christian Alois Laack (siehe Netcoo Magazin 08-10) wird um den Vertriebsprofi Horst Jicha erweitert. Als gemeinsames Ziel nannten beide die Ausweitung des bestehenden Vertriebsnetzes sowie die Erschaffung eines Internationalen Internet-Marketing-Tools der 3 Generation. Dazu wird das bestehende Fast-Start Bonus System erweitert und es wird noch dieses Jahr ein Autobonus-Programm geschaffen, dass auch bereits kleinere Lizenznehmer in Anspruch nehmen können.

weiterlesen

Landgericht Münster: Yandimoglu ./. LR Health & Beauty Systems!

 ●  Netcoo Redaktion

{mosimage}Vor dem Landgericht Münster wird am 10. August ein weiterer Fall des Ahlener Direktvertriebs LR Health & Beauty Systems verhandelt. Auf der Klägerseite tritt der LR-Platinorgaleiter Martin Yandimoglu auf, der auf einen entgangenen Jahresbonus von über 30.000 Euro für das Jahr 2008 klagt. Nach dessen Ansicht hat LR zu Unrecht Jahresbonus an den LR-Bronzeorgaleiter und Firstlineberater von Martin Yandimoglu, Christian L ausgezahlt. Die Sache Christian L. soll nach Informationen der Netcoo Redaktion als ein Teil von zwei Prozessen verhandelt werden. In Klage Nr. 2 geht es nochmal um den Fall Daniela Yandimoglu (wir berichteten: siehe hier). Als Zeuge soll erneut der LR-Top-Berater Ilhan Dogan auftreten. Pikant: Gegen Dogan wurde nach dem ersten Prozess eine Strafanzeige wegen gerichtlicher uneidlicher Falschaussage gestellt. Zu welchem Ergebniss die Staatsanwaltschaft aber hier gekommen ist, ist bisher nicht bekannt.

weiterlesen

FWB

Mangostan Gold AG an Frankfurter Börse gelistet!

 ●  Netcoo Redaktion

Seit diesem Monat ist das Direktvertriebsunternehmen Mangostan Gold AG im Freiverkehr an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet. Neben Nova Nutria ist Mangostan Gold nun das zweite Network-Marketing-Unternehmen an der Börse. Die beiden ehemaligen Coca-Cola Manager Ulrich Jannert und Norman Thier haben mit Ihrem Unternehmen Mangostan-Gold zum „Großen Wurf“ im Trend- und Wachstumsmarkt der „funktionalen Wellness- und Lifestyle-Getränke“ angesetzt.

weiterlesen

Nu Skin Management

Nu Skin mit Umsatzplus!

 ●  Netcoo Redaktion

Das US-Unternehmen Nu Skin Enterprises, eins der größten Direktvertriebsunternehmen der Welt, hat im dritten Quartal 207 einen Umsatz von 290,70 Millionen US-Dollar erzielt. Damit liegt das Unternehmen +5% über dem Vorjahr. Insgesamt stieg der Umsatz in den ersten neun Monaten auf 826,20 Millionen US-Dollar (+3,1% zum Vorjahr).

weiterlesen

Wolfgang Bohle

Erfolg für den Direktvertrieb!

 ●  Netcoo Redaktion

„Erfolg für den Direktvertrieb“, so bezeichnet es Wolfgang Bohle, Geschäftsführer für den Bundesverband Direktvertrieb.

Denn mit seiner Entschließung zu einem moderneren Arbeitsrecht vom 11. Juli 2007 hat das Europäische Parlament den Forderungen des Berliner Bundesverbandes Direktvertrieb in einem zentralen Punkt entsprochen: Kleinstunternehmer sollen weiterhin als Selbstständige gelten, auch dann, wenn sie nur für einen Auftraggeber tätig sind.

weiterlesen

Tianshi – der chinesische Himmelslöwe nimmt 2. Anlauf auf Europa!

 ●  Netcoo Redaktion

Bereits zum 2. Mal startet das chinesische Direktvertriebsunternehmen Tianshi in Europa und greift dabei tief in die Firmenschatulle. Derzeit rüstet man die Berliner Zentrale massiv auf und sucht europaweit geeignetes Personal. Nach dem Absturz im Jahr 2005 versuchen die Chinesen nun den europäsichen Markt zu stürmen. Doch die Frage bleibt, ob das Unternehmen aus dem Roten Reich der Mitte diesmal ein besseres und erfolgsorientiertes Wachstumskonzept als noch vor 4 Jahren hat?

Hinter den Kulissen kam es Anfang 2005 zu einem handfesten Krach. Nachdem der ehemalige Vertriebsleiter Olaf Weidauer (ex. Vertriebsleiter Netcom2000) das Unternehmen verlassen hatte, waren kurze Zeit später auch das Führungsduo Karsch verschwunden. Erhebliche Probleme gab es damals bei den Produktzulassungen. Außerhalb von Europa zählt Tianshi zu den Branchengrößen, in Deutschland spielt das Unternehmen bisher keine große Rolle. Ob sich die Investionen für das Unternehmen rechnen werden, wird sich schon in absehbarer Zeit zeigen.

weiterlesen

Deutsche Telekom AG Mitglied im Bundesverband Direktvertrieb!

 ●  Netcoo Redaktion

Die Deutsche Telekom AG ist mit ihrer Direktvertriebssparte (Festnetz, Breitbandanschlüsse etc.) neben der Reico & Partner Vertriebs GmbH neues Mitglied im Bundesverband Direktvertrieb e.V. Damit zählt der stärkste deutsche Direktvertriebsverband mittlerweile 35 Unternehmen, darunter namenhafte Unternehmen wie Avon, Tupperware, Mary Kay Cosmetic oder den Bertelsmann Ableger Inmedia One.

weiterlesen