wolle

Maschmeyer

AWD: Finanzkrise macht sich bemerkbar!

 ●  Netcoo Redaktion

Die allgemeine Finanzkrise macht sich auch beim AWD, Deutschlands größten unabhängigen Finanzdienstleister, bemerkbar. Im Jahr 2007 erreichte die Maschmeyer Truppe einen Umsatz von 762,4 Millionen Euro. Das angepeilte Ziel, ein jährliches Wachstum von zehn Prozent, wurde jedoch infolge der Subprime Krise verfehlt. Dennoch ist der Umsatz auf Rekordniveau. Doch der AWD Vorstand Carsten Maschmeyer will noch mehr, dafür greift er jetzt tief in die Tasche. Bis zu 30 Mio. Euro für die Rekrutierung neuer Fachberater wolle man in diesem Jahr ausgeben. Geld spielt für Maschmeyer, der seinen Vertrag als Vorstand um weitere 5 Jahre velängerte, kaum noch eine Rolle: mit der neuen finanzstarken Muttergesellschaft Swiss Life im Rücken, kann er es sich bequem leisten. Auch weitere Akquisitionen in Deutschland und Osteuropa sind geplant.

weiterlesen

Neuer Sales Manager bei Unicity!

 ●  Netcoo Redaktion

Zum 01.09. trat ein neuer Corporate Sales Manager bei Unicity seinen Dienst in Bad Homburg an: Markus Hölle wird sich ab sofort für den deutschsprachigen Raum verantwortlich zeichnen. Hölle ersetzt als Sales Manager Rainer Wagner, der zum 01.09 das Unternehmen verlassen hatte. Unicity begründete den Schritt damit, das Wagner eine neue Herausforderung außerhalb von Unicity annehmen wolle. Zuletzt war Markus Hölle verantwortlicher Bereichs-Sales-Manager beim Kosmetikkonzern Avon.

weiterlesen

Heftige Wechselgerüchte : Unsponserbar

 ●  Netcoo Redaktion

In den letzten Tagen und Wochen gab es immer wieder heftige Gerüchte um einen möglichen Unternehmenswechsel von FLP-Top Leader Jörg D. Wittke. Unter anderem kusierten Meldungen, dass Wittke ein eigenes Unternehmen aufbauen wolle. In einem Telefonat mit der Netcoo Redaktion teilte der Diamond Manager mit, dass an den Gerüchten nichts dran sei: „Für mich ist diese Gerüchteküche unerklärlich, ich bin für andere unsponserbar und werde sicherlich kein eigenes Direktvertriebsunternehmen aufziehen.“

weiterlesen