vorstandsvorsitzender

Verbandssitz in Berlin

3 neue Unternehmen im Bundesverband Direktvertrieb!

 ●  Netcoo Redaktion

Der Bundesverband für Direktvertrieb e.V. in Berlin wächst weiter. Mit der EnBW Vertriebs- und Servicegesellschaft mbH, der HYLA Germany GmbH und der The Pampered Chef – Deutschland GmbH, an dessen Muttergesellschaft der Investor Warren Buffet beteiligt ist, hat der Verband im September drei weitere, erfolgreiche Direktvertriebsunternehmen aus ganz unterschiedlichen Branchen aufgenommen. „Wir freuen uns, diese drei Firmen im Bundesverband begrüßen zu dürfen. Die kontinuierlich steigende Zahl von Mitgliedsunternehmen ist der beste Beweis dafür, dass der Direktvertrieb ein wichtiger Vertriebsweg ist, dessen Bedeutung von Jahr zu Jahr wächst“, sagte Rolf-Christian Schommers, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes, bei der offiziellen Vorstellung der drei neuen Mitglieder in Berlin.

weiterlesen

Vertragsunterzeichnung in Speyer!

DSC in Ghana eröffnet!

 ●  Netcoo Redaktion

Mit der Eröffnung eines weiteren „Direct Sales Center“ (DSC) in Ghana setzt die PM-International AG aus Speyer ihren weltweiten Expansionskurs fort. Damit ist PM nun auf fünf Kontinenten vertreten ist. Zu dem Land Ghana konnte PM-International in der Vergangenheit bereits durch außerordentliches soziales Engagement, in Form zahlreicher Charity-Projekte, sehr intensive und freundschaftliche Beziehungen aufbauen.

weiterlesen

LR Kids Fund

LR startet mit LR GLOBAL KIDS FUND!

 ●  Netcoo Redaktion

Die LR Health & Beauty Systems GmbH hat nun offiziell den LR GLOBAL KIDS FUND ins Leben gerufen. Unter dem Motto „for a promising future“ bietet der LR GLOBAL KIDS FUND dort Unterstützung an, wo sie am wenigsten beachtet wird: direkt vor der eigenen Türe. Das heißt Verantwortung konkret, nah und vor Ort an allen 30 LR Standorten weltweit: „Die Medien berichten tagtäglich über Kinder, die an schweren Krankheiten zu leiden haben, misshandelt wurden oder denen schlichtweg eine hilfreiche und solide Ausbildung fehlt. Allein in Europa leben 19 Mio. Kinder unter der Armutsgrenze“, schildert LR Geschäftsführer Dr. Jens Abend die Situation.

weiterlesen

Nu Skin Management

Nu Skin erhält Direktvertriebszulassung für China!

 ●  Netcoo Redaktion

Das US-Direktvertriebsunternehmen Nu Skin Enterprises, Inc. hat die Zulassung für seinen Direktvertrieb in China durch das „Chinese Ministry of Commerce“ erhalten. Von Shanghai aus wird das Unternehmen seine Direktvertriebsaktivitäten starten.

„Die Direktvertriebslizenz gibt Nu Skin Enterprises gleich vier neue wesentliche Vorteile“, sagte Truman Hunt, Präsident und Vorstandsvorsitzender von Nu Skin. Das Unternehmen könne nun über 160 stationäre Geschäfte hinaus verkaufen, die Vertriebsmannschaft weiter ausbauen und den Wettbewerb mit anderen Unternehmen aufnehmen. Dies mache es wiederum den Kunden leichter, Nu Skin Produkte kaufen zu können.

weiterlesen

Tupperware ein Multimarken- & Multikategorien Direktvertriebsunternehmen

 ●  Netcoo Redaktion

Nach der Übernahme der Kosmetiksparte von Sara Lee hat die Tupperware Corporation ihren Firmennamen von Tupperware Corporation in Tupperware Brands Corporation geändert. Tupperware hatte für Sara Lee einen Kaufpreis von 556 Mio. USD bezahlt.

“Diese Namenänderung soll die Tatsache verstärken, dass wir ein Multimarken- und Multikategorien-Direktvertriebsunternehmen sind“, sagt Rick Goings, Aufsichtsrats- und Vorstandsvorsitzender von Tupperware.

Der neue Name mache es den zahlreichen neuen Tupperware-Kosmetik- und Beautyunternehmen, inklusive der Kosmetiksparte von Sara Lee leichter zu kommunizieren, dass sie Teil einer Familie von Direktvertriebsunternehmen sind und das sie keine Tupperwareprodukte verkaufen.

weiterlesen