verfügung

Jemako setzt rechtliche Ansprüche durch

 ●  Netcoo Redaktion

Wettbewerbstreitigkeiten im Direktvertrieb sind keine Seltenheit. Bereits in der Vergangenheit gab es größere juristische Auseinandersetzungen oder auch Massenabmahnungen.

weiterlesen

Beschluss des LG Hamburg!

Zwei einstweilige Verfügungen des LG Hamburg gegen LR Health & Beauty Systems GmbH!

 ●  Netcoo Redaktion

Die Internetseite mlm-ticker.de berichtet heute, dass gegen das Unternehmen LR Health & Beauty Systems GmbH aus Ahlen zwei einstweilige Verfügungen vom Landgericht Hamburg erlassen worden sind. Mit einstweiliger Verfügung des LG Hamburg, Beschluss vom 21.04.2010, Az.: 327 O 222/10 soll es LR ab sofort untersagt sein, im geschäftlichen Verkehr sämtliche Produkte der Produktreihe „Jungle Man“ in der jetzigen Aufmachung in den Verkehr zubringen und/oder diese in ihrer jetzigen Aufmachung zu verkaufen und/oder bewerben und oder bewerben zu lassen. Mit weiterer einstweiliger Verfügung habe das LG Hamburg, Beschluss vom 23.04.2010, Az.: 223/10 LR weiter verboten, das Lebensmittel“ Probiotic 12“ mit Aussagen wie „optimal vorbereitet gegen Infektionen und Allergien“ zu bewerben.

weiterlesen

Dr. Jens Abend

Maulkorb für LR Health & Beauty Systems

 ●  Netcoo Redaktion

Heute erhielt die LR Health & Beauty Systems GmbH vom Landgericht Münster eine vorläufige Einstweilige Verfügung mit einer Strafandrohung von € 250.000 bei Zuwiderhandlung. LR, vertreten durch Dr. Jens Abend, ist es somit untersagt, weiterhin unwahre Behauptungen über Helmut Spikker, zu äußern, wie es zuletzt zu verschiedenen Gelegenheiten offensichtlich getan wurde. Netcoo hat zu diesem Thema Helmut Spikker befragt.

Stimmt es, dass Sie gegen LR Health & Beauty Systems, vertreten durch Dr. Jens Abend, eine vorläufige Einstweilige Verfügung erwirkt haben?

weiterlesen

IJango immer noch auf der Warnliste in Amerika!

Geteert und gefedert?

 ●  Netcoo Redaktion

iJango hat eine Presseerklärung veröffentlicht, der zufolge das Unternehmen in den ersten sechs Wochen nach Firmeneröffnung über 16.000 unabhängige Nutzer registriert worden seien. iJango CEO Rayner Smith äußerte sich auch dazu, dass das Internetportal ausgerechnet zur Eröffnung nicht funktionierte: „Wir hatten eine Menge Probleme am Anfang, aber mit dem loyalen Mitgliederfundament mit dem Feedback und den konzeptionellen Ideen haben wir die Stärke der iJango-Gemeinschaft genutzt, um unser Angebot den Bedürfnissen unserer Mitglieder entsprechend weiter zu verbessern.“

weiterlesen

Abmahnungen im Network Marketing

Eine Abmahnung nach der anderen…..

 ●  Netcoo Redaktion

Netcoo berichtete bereits am 14.08. (siehe hier) dass die einstweilige Verfügung gegen C. Rombach wegen des Betreibens eines illegalen Schneeballsystems durch das Landgericht Hamburg per Urteil vom 13.08.2009, AZ 327 O 296/09 bestätigt wurde. Die Internetseite www.mlmrecht.de hat heute die vom Gericht formulierten Entscheidungsgründe über den Sisel-Vergütungsplan veröffentlicht. Gleichzeitig wurde bekannt, dass gegen das Unternehmen Nova Nutria AG und zwei Nova Nutria Berater eine einstweilige Verfügung vom Landgericht Frankfurt unter dem Aktenzeichen 2-03 O 342/09 erlassen wurde.

weiterlesen

PM gehört zu den 100 innovativsten Unternehmen!

PM-International gehört zu den 100 innovativsten Unternehmen!

 ●  Netcoo Redaktion

Wenn es in der Direktvertriebsbranche einen Preis geben würden, für das Unternehmen mit den meisten Auszeichnungen, dann läge PM-International aus Speyer wohl ganz weit vorne. Mittlerweile zum 8. Mal hamsten die Pfälzer den Preis für die 100 innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ein. PM überzeugte bei der 17. Runde der renommierten Wirtschaftsinitiative mit einem maßgeschneiderten Innovationsmanagement.

weiterlesen

UVDV Logo

UVDV mit neuer Internetpräsenz!

 ●  Netcoo Redaktion

Die Internetseite des in Frankfurt am Main ansässigen Unternehmensverband Direktvertrieb e.V. präsentiert sich seit heute in einem neuen Gewand. Nach Verbandsangaben diene der Relaunch vor allem der inhaltlichen Optimierung: „So unternimmt der Verband auf der Website zum Beispiel einen Ausflug durch die Historie des Direktvertriebs und stellt hierbei wichtige Meilensteile der Branche vor. Für seine Mitglieder hat der Verband einen eigenen Log-In-Bereich geschaffen. Termine, Downloads und Verbandsinternes stehen den Mitgliedern hier zur Verfügung.“

weiterlesen

Die Magie der Expansion Teil 1!

 ●  Netcoo Redaktion

Jetzt neu: Die dreiteilige Serie „Die Magie der Expansion“ von Top-Trainer Roland Arndt als kostenloses Netcoo Online PDF. Heute Teil1: Sind Begriffe wie Expansion und Wachstum für Sie auch „magische“ und besonders wichtige Erfolgsfaktoren? Dann lassen Sie uns gemeinsam in dieser Artikel-Trilogie den vielen Chancen für Ihren Unternehmens-Erfolg auf den Grund gehen und einen Schlüssel für noch mehr Erfolge im Direktvertrieb und Network Marketing nutzen. Genau betrachtet handelt es sich um ein ganzes „Schlüsselbund“ von Möglichkeiten, die Ihnen zur Verfügung stehen. Das Buffet ist speziell für Sie angerichtet. Greifen Sie zu und bitten Sie Ihre Partner ebenfalls „zu Tisch“.

weiterlesen

Patrick Temmerman

Das ist ganz schön lustig hier!

 ●  Netcoo Redaktion

Patrick Temmerman steht auf der Top 25 Rangliste und auf der Rangliste mit den meisten Partnerzuwächsen unangefochten auf Platz 1. Auch das erste große Incentive hat er für sich entschieden. Jedoch unter einem anderen Namen: Dort gewann er den AIDA-Wettbewerb unter dem Namen „das ist ganz schön lustig hier”. Die Firma FASHION europe.net wird dieses Jahr 3 Jahre alt. Anfangs wurde die Firma mit ihrem außergewöhnlichen Konzept belächelt, doch heute haben sehr viele Networker in diesem deutschen Unternehmen einen sicheren Hafen gefunden. Aus einem Pulk von professionellen und guten Networkern, taucht in verschiedenen Ranglisten ein besonderer Name auf: „das ist ganz schön lustig hier”.

weiterlesen

Dragan Manzano

Erste Generalversammlung und European Convention ein Erfolg!

 ●  Netcoo Redaktion

Das erste deutsche börsengelistete Direktvertriebsunternehmen, die Nova Nutria AG, veranstaltete am 08.11.2008 ihre erste Generalversammlung in Wiesloch. Zahlreiche Aktionäre der Nova Nutria AG waren vertreten. Neben einem Rückblick auf das vergangene Geschäftsjahr und einem Ausblick auf das kommende Jahr, wurde den anwesenden Aktionären ein tiefer Einblick in die Geschäftstätigkeiten von Verwaltungsratpräsident Dragan Manzano gewährt. „Zusätzlich zu den Entwicklungen an den Finanzmärkten, wird die Nova Nutria zurzeit mit einer geschäftsschädigenden Informationskampagne konfrontiert, die jedem Wahrheitsgehalt entbehrt. Unter diversen Pseudonymen werden gezielt falsche und unwahre Informationen über das Unternehmen verbreitet. Diese werden insbesondere über die Online Medien veröffentlicht. Die unwahren, geschäftsschädigenden und ehrverletzenden Aussagen stellen mittlerweile unter anderem den Tatbestand der üblen Nachrede, Verleumdung, Berufs- und Geschäftsschädigung, Volksverhetzung bzw. Aufruf zum Boykott dar.“

weiterlesen

Gericht

Unicity lässt sich nicht ausbremsen!

 ●  Netcoo Redaktion

Das US-Unternehmen Unicity mit Sitz in Bad Homburg ist vor kurzem in Deutschland durch die Verbraucherschutzorganisation, den Schutzverband gegen Unwesen in der Wirtschaft e.V. (der „Schutzverband“), abgemahnt worden. Es wurde eine einstweilige Verfügung gegen den Verkauf von Bios Life Slim erwirkt. Die einstweilige Verfügung beinhaltet u.a. folgendes:

1) Chrysanthemum Morifolium (ein laut Unicity geringer Inhaltsstoff in Bios Life Slim) muss bei Verwendung in der Europäischen Union als neuartiges Lebensmittel klassifiziert werden; und

2) die Produktversprechen auf den Verpackungen von Bios Life Slim entsprechen nicht den europäischen Bestimmungen.

„Unicity hat die Klagen durch den Schutzverband umgehend angefochten und einen Antwortbrief gemäß Standardverfahren eingereicht. Der Antwortbrief widerlegt die in der Klage erhobenen Forderungen vollständig. Unicity`s Rechtsbeistand reagiert momentan auf eine einstweilige Verfügung, die dem Schutzverband in dieser Sache bewilligt wurde, bevor das Gericht in Deutschland Unicity`s Antwort überprüfen konnte. Das Gericht in Deutschland wird jetzt Unicity`s Antwort und die wichtigen Fakten, die Unicity`s Position unterstützen, überprüfen“, so dass Unternehmen in einer offiziellen Mitteilung an die Netcoo-Redaktion.

weiterlesen

Aufgepasst

Einstweilige Verfügung gegen TelDaFax Marketing!

 ●  Netcoo Redaktion

Die RWE Westfalen-Weser-Ems AG hat eine einstweilige Verfügung gegen die TelDaFax Marketing GmbH erwirkt. Wie RWE Westfalen-Weser-Ems bereits am Donnerstag in Dortmund mitteilte, hatte TelDaFax bei RWE-Kunden angerufen und einen Wechsel des Stromanbieters angeboten. Anschließend wurden Bestätigungen für angeblich erteilte Aufträge versandt und bei einigen Kunden mittels Lastschrifteinzug ein «Sonderabschlag» von bis zu 50 Euro eingezogen, ohne dass dafür eine Zustimmung vorlag. In dieser Vorgehensweise sah das LG Bonn ein wettbewerbswidriges Handeln und erließ eine einstweilige Verfügung. Ob TelDaFax Rechtsmittel einlegt, ist noch nicht bekannt. Fakt ist, dass der Kampf um die Stromkunden immer härter wird, RWE hat nach eigenen Angaben bereits zahlreiche Kunden an diverse Wettbewerber verloren.

weiterlesen