unbestätigten

Eilmeldung zur Veränderung im LR-Marketingplan!

 ●  Netcoo Redaktion

Aufgrund des Netcoo-Berichtes vom 23.09.2009 zu den Gerüchten über Veränderungen im LR-Marketingplan ist es bei der LR Health & Beauty Systems zu einer Protestwelle aus der Beraterschaft gekommen. Nach bisher unbestätigten Gerüchten soll LR in einigen Punkten zurückrudern. Offensichtlich soll nun doch die 3% Stufe beibehalten werden. Eine Abschaffung hätte definitiv Auswirkungen auf die Masse der Berater und auf weitere Qualifikationsstufen des Marketingplans gehabt.

weiterlesen

Ilhan Dogan

Wirbel um Top-Berater Ilhan Dogan! Festnahme?

 ●  Netcoo Redaktion

Alarmzustand in Ahlen. Heute morgen ist es zu einem unerfreulichen Besuch der (Steuer)behörden bei Deutschlands größtem Network Marketing Unternehmen, der LR Health & Beauty Systems GmbH gekommen. Zunächst hieß es, die Staatsanwaltschaft würde in Ahlen ermitteln. Unmittelbar nach dieser Information war Netcoo direkt vor Ort. LR-Pressesprecherin Maria Brinkmann bestätigte gegenüber Netcoo jedoch lediglich, dass es sich um ein „routinemässiges Auskunftsverfahren“ der Finanzverwaltung Münster handele. Über die Gründe gab man keine Auskunft.

LR GebäudeDie Pressestelle der Steuerfahndung in Münster wiederum gab auf Netcoo Anfrage keine offizielle Auskunft und verwies auf das Steuergeheimnis. Doch die Gerüchteküche brodelte unvermindert weiter. Nach bisher unbestätigten Informationen geht es aber in der Sache wohl um den LR-Top-Berater und Top Earner Ilhan Dogan. Gerüchten zur Folge soll dieser bereits am Wochenende u.a. wegen Verdachts der Steuerhinterziehung festgenommen worden sein. Inwieweit LR wirklich in diese Sache involviert ist, darüber gibt bisher noch keine Information. Dogan, einer der erfolgreichsten LR-Berater weltweit, ist derzeit nicht zu erreichen. {!jomcomment}

weiterlesen

Bertelsmann Zentrale

Greift Bertelsmann zu?

 ●  Netcoo Redaktion

Der Gütersloher Milliardenkonzern Bertelsmann ist nach wie vor auf Expansionskurs. Über eine Tochtergesellschaft startete der Medienkonzern sogar vor wenigen Wochen eine eigene Colostrum Produktserie. Der Direktvertrieb spielt im Hause Bertelsmann, die auch an RTL sowie an Gruner + Jahr beteiligt sind, eine wesentliche Rolle. Nach bisher noch unbestätigten Informationen streckt Bertelsmann nun angeblich die Fühler nach einem großen deutschen Network-Unternehmen aus.

weiterlesen

Peter Kiepe

Neways trennt sich von Vice President Europe!

 ●  Netcoo Redaktion

Das US-Direktvertriebsunternehmen Neways hat sich von seinem Vice President Europe, Peter Kiepe, getrennt. Über die genauen Hintergründe der Trennung ist derzeit nichts bekannt. Peter Kiepe war in der Vergangenheit ebenfalls Managing Director der Neways Deutschland GmbH, diese Position ist jedoch schon vor einigen Wochen durch Paul Vanwynsberghe ersetzt worden. An der Neways-Distributorenfront scheint auch einiges in Bewegung zu sein: Silvester Graf, nach eigenen Angaben Nr.1 Distributor von Neways in Europa soll nach bisher unbestätigten Meldungen seine Position inoffiziell zum Verkauf anbieten.

weiterlesen

Agel Team1One startet durch!

 ●  Netcoo Redaktion

Das Agel Team1One um Karol Kanzler und Simone Mössner kann nach der Freigabe zum offiziellen Verkauf der ersten Agel-Produkte nun richtig durchstarten. Das Team1One gehört zu den umsatzstärksten und schnellstwachsenden Teams des US-Unternehmens in Europa. Auch die Abmahnungen und die erwirkten Einstweiligen Verfügungen gegen einzelne Agel-Berater sollen bereits der Vergangenheit angehören. Unbestätigten Meldungen aus nicht offiziellen Kreisen zur Folge soll es einen Vergleich zwischen den Parteien gegeben haben.

weiterlesen

Branchenkrieg – Abmahnwelle!

 ●  Netcoo Redaktion

Nicht nur in der Direktvertriebsbranche tobt ein Branchenkrieg und eine Abmahnwelle sondern auch im Elektrohandel, dies geht zumindest aus einem Bericht der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ hervor. Es herrsche ein erbitterter Kampf zwischen dem Media Markt und kleineren Händlern. Der Media Markt überziehe vor allem Internetshops mit einer Welle von Abmahnungen. „Mehrere hundert Online-Händler werden von Media-Märkten mit bösartigen Methoden verfolgt, denen geht es um eine Marktbereinigung“, sagte der Justiziar von Trusted Shops Carsten Fröhlisch (Gütesiegel für Internetshops). Der Kölner Anwalt Rolf Becker, der fünf Duzend Firmen gegen Media-Markt vertritt, erzählt nach dpa Berichten, „von einer massiven Welle und bestimmt 1.000 Fällen…….. Manche Mandanten erhalten fünf Abmahnungen von drei verschiedenen Media-Märkten.“ Die Media-Saturn Holding selbst wollte keine Angaben zu den Abmahnungen machen.

In der Direktvertriebsbranche geht es derzeit ähnlich zu, doch die unbestätigten Gerüchte, wonach beispielsweise alleine über 1.000 TNI –Vertriebspartner oder ca. 700 Neways Vertriebspartner abgemahnt worden sein sollen, lassen sich bisher nicht offiziell bestätigen. Nach Netcoo Recherchen und einer Hochrechnung von eingegangenen Leserbriefen schätzen wir, dass insgesamt ca. 250 – 350 Personen abgemahnt worden sein könnten. Darunter sollen sich auch eine Vielzahl nicht kostenpflichtiger Abmahnungen befunden haben.

weiterlesen

AUS für Jörg D. Wittke bei FLP!

 ●  Netcoo Redaktion

Laut einer Rundmail von FLP Top-Leader No 1 Rolf Kipp wurde der in seiner Downline tätige Diamond Manager Jörg D. Wittke bei Forever Living Products gekündigt. Rolf Kipp bezieht sich auf ein Telefonat mit Managing Director Thomas Reichert, indem die Kündigung von Wittke mitgeteilt wurde.

Nach bisher noch unbestätigten Meldungen sollen zudem einigen anderen Führungskräften die Bonusschecks gesperrt worden sein. Das FLP Management hatte bereits vor wenigen Tagen angekündigt, dass bei verstößen gegen die Richtlinien hart durchgreifen werde, egal in welcher Position sich eine Person befindet.

weiterlesen