übertragen

Herbalife Spende

Herbalife Deutschland übergibt Spende!

 ●  Netcoo Redaktion

Charity wird in der Network Marketing Branche GROSS geschrieben. Viele Network Marketing Unternehmen unterstützen diverse Projekte, so auch die Herbalife Deutschland GmbH. Im Namen des Unternehmens übergab die Geschäftsleiterin Claudia Harteneck-Kohl am 29. April eine Spende in Höhe von 2.100 €, an den Bürgermeister der Stadt Weiterstadt Peter Rohrbach, für das Projekt Mittagstisch in Weiterstadt. Das Geld stammt aus einer Spendenaktion der Belegschaft von Herbalife Deutschland in Darmstadt. Das Projekt Mittagstisch versorgt hilfebedürftige Kinder zum Mittag mit einer warmen Mahlzeit.

weiterlesen

Franz Gaag

Franz Gaag wird Regional General Manager Europe bei TNI!

 ●  Netcoo Redaktion

Franz Gaag, der bislang als General Manager D/A/CH für Tahitian Noni International (TNI) gewirkt hat, übernimmt ab 1. September 2008 zusätzlich die Gesamtverantwortung für den europäischen Markt. Unter seiner Regie als Regional General Manager Europe werden die europäischen TNI-Märkte nun zusammengeführt und zukünftig von einer zentralen Stelle aus koordiniert und geleitet.

weiterlesen

Ultimativer Start

Erster Networker bald im Weltall?

 ●  Netcoo Redaktion

Incentives im Network Marketing gehören dazu wie das tägliche Brot, doch die 2joy innovations GmbH (Sitz in Erfurt) startete am 08.08.08 einen wohl eher außergewöhnlichen Wettbewerb. Einen Wettbewerb, den es wohl noch niemals in der Geschichte des Network Marketings gegeben hat. Der erste Teampartner, der die Position Diamant im Marketingplan von 2joy erreicht und 6 Monate in Folge den Umsatz bestätigt, fliegt mit Virgin Galactic ins Weltall. Der Wert dieses Fluges beträgt über 200.000 USD.

weiterlesen

Randy Blosil

Gelassenheit bei XanGo!

 ●  Netcoo Redaktion

Nach dem Wechsel von Jörg Wittke zu Nova Nutria, gibt es in der Branche verstärkt Gerüchte um das US-Unternehmen XanGo, bei dessen Unternehmen Wittke vorher in einer Top-Position tätig war. Auf Nachfrage der Netcoo Redaktion, ob wirklich Auswirkungen zu spüren seien, erklärte Randy Blosil, International Regional Senior Manager Europe: “ Es gibt in allen Geschäftsbereichen immer wieder kleinere Umsatzschwankungen. Fakt ist jedoch, dass XanGo – nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2007 – weiterhin einen Aufschwung in puncto Abverkauf und Anmeldung neuer Distributoren erfährt. Seit Beginn 2008 verzeichnen wir einen stetigen Zuwachs von 14 Prozent in beiden Kategorien. Der Erfolg konnte auch auf andere EU-Staaten übertragen werden, wobei Deutschland ein starkes Epizentrum für XanGos europäischen Geschäftsbereich bildet.“

weiterlesen

Gericht

Unerwünschte Werbeanrufe werden künftig mit Bußgeldern belegt!

 ●  Netcoo Redaktion

Jetzt soll durchgegriffen werden: Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) will härter gegen unerlaubte Telefonwerbung vorgehen. Verstöße gegen das Verbot sollen künftig mit einem Bußgeld belegt werden. Weiterhin soll es Werbeanrufern verboten werden, ihre Rufnummer zu unterdrücken. Sogenannte Cold Callings nehmen nach Angaben von Verbraucherschützern immer weiter zu und werden eine „unzumutbare Belästigung“ für die Bevölkerung. Bereits seit 2004 verstoßen die Cold Calls gegen das Gesetz des unlauteren Wettbewerb.

weiterlesen