tochtergesellschaft

20 Prozent Plus in Brasilien

 ●  Netcoo Redaktion

Die brasilianische Tochtergesellschaft des US-amerikanischen, auf Gewichtsmanagement spezialisierten Unternehmens Herbalife meldete am 6. Juni einen Umsatz von 140 Millionen Brasilianischer Real (circa 51,1 Millionen Euro) für das erste Quartal 2009. Dies entspricht einem Zuwachs von 20 Prozent und macht Herbalife zu Brasiliens drittgrößtem Direktvertrieb. Die Anzahl der verkauften Artikel stieg gegenüber den Monaten Januar bis März 2008 um 22 Prozent auf 2,7 Millionen. Dabei war das Internet mit 70 Prozent aller Umsätze größter Absatzkanal des Wellnessriesen.

weiterlesen

Rudi Neidhardt

Vemma Germany Kickoff Tour!

 ●  Netcoo Redaktion

Die offizielle Deutschlanderöffnung für Vemma Europe steht kurz bevor. Am 16. Mai 2009 soll mit der Vemma Royale Convention und einem fantastischen Bühnen- und Showprogramm in Bonn der Startschuss fallen. Erwartet werden Geschäftspartner aus der ganzen Welt. Harald Maier, VEMMA’s Nummer Distributor 1 in Europa sowie Rudi Neidhardt, Profi-Networker mit 30jähriger Erfahrung und Vemma`s Masterdistributor für Deutschland starten im Vorfeld der Convention nun die Vemma Germany Kickoff Tour.

weiterlesen

Italien

NHT Global eröffnet Italien!

 ●  Netcoo Redaktion

Am 11. Juni gab das US-amerikanische Direktvertriebsunternehmen Natural Health Trends aus Dallas, Texas bekannt, dass seine italienische Tochtergesellschaft NHT Global S.R.L. den Produktverkauf an Endverbraucher für die dortigen Berater freigegeben hat. Der Beginn des Tagesgeschäfts in Italien wurde durch zwei Großveranstaltungen in Bologna und Vicenza eingeläutet.

weiterlesen

Amway UK

High Court erhebt keine Ansprüche gegen Amway UK!

 ●  Netcoo Redaktion

Seit Monaten stand die britische Tochtergesellschaft des weltgrößten Network Marketing Unternehmens Amway in England heftig unter Beschuss. Dies hat sich jetzt endgültig geklärt. Das High Court (Oberste Zivil- und Strafgericht) erhebt kein Anspruch gegenüber der Gesellschaft. Die Situation in den vergangenen Monaten war brandgefährlich: John Hutton, Secretary of State of Business, Enterprise and Regulatory Reform setzte Amway mit einem Pyramidensystem gleich. Die Anschuldigungen gingen sogar soweit, dass keine neuen Distributoren mehr gesponsert werden durften. Ermittlungen der Regierung hätten angeblich ergeben, dass gerade einmal 10 Prozent der Amway Berater Geld verdienen würden.

weiterlesen

Dubea-Jeans

DUBEA International geht an den Start!

 ●  Netcoo Redaktion

Am 01.04.2008 hat das neu gegründete Direktvertriebsunternehmen DUBEA International GmbH aus Düsseldorf die Pre-Launch-Phase eingeläutet. Gegründet wurde das auf Colostrum- und Jeansprodukte spezialiserte Unternehmen von dem langjährigen Networker Ali Coban. Bereits im Jahr 2007 hat der türkische Geschäftsmann mit den Planungen begonnen. Den endgültigen Grundstein legte er nach einer professionellen Vorbereitung im Februar. Nach der 60-tägigen Pre-Launch-Phase startet DUBEA mit einem Kick-Off-Meeting. Gleichzeitig hat das Start-up-Unternehmen eine Tochtergesellschaft in der Slowakei gegründet.

weiterlesen

Bertelsmann Zentrale

Greift Bertelsmann zu?

 ●  Netcoo Redaktion

Der Gütersloher Milliardenkonzern Bertelsmann ist nach wie vor auf Expansionskurs. Über eine Tochtergesellschaft startete der Medienkonzern sogar vor wenigen Wochen eine eigene Colostrum Produktserie. Der Direktvertrieb spielt im Hause Bertelsmann, die auch an RTL sowie an Gruner + Jahr beteiligt sind, eine wesentliche Rolle. Nach bisher noch unbestätigten Informationen streckt Bertelsmann nun angeblich die Fühler nach einem großen deutschen Network-Unternehmen aus.

weiterlesen

Bertelsmann Zentrale

inmediaONE startet mit neuer Vertriebsorganisation!

 ●  Netcoo Redaktion

inmediaONE ein Unternehmen der Bertelsmann-arvato AG startet im Sommer 2007 mit Sainte Beauté eine neue Vertriebsorganisation im Zukunftsmarkt Kosmetik- und Wellness. Der Schwerpunkt von inmediaOne (Tochtergesellschaft der arvato AG, Jahresumsatz von 4.4 Mrd. Euro) lag bisher in der Entwicklung und Vermarktung von Wissensinhalten wie z.B. Bertelsmann Lexikothek, Coron Exclusiv sowie Brockhaus.

weiterlesen