südafrika

Cover September -Oktober 2011

Energetix – Direktvertrieb mit Erfolg und Herz!

 ●  Netcoo Redaktion

Am vergangenen Wochenende startete Energetix Bingen mit dem nächsten Kataloglaunch in das 10. Jahr seiner Firmengeschichte. Der exklusive Designschmuck mit den integrierten Magneten erfreut sich wachsender Beliebtheit und sorgt Jahr für Jahr für steigende Umsatzzahlen im zweistelligen Bereich. In jüngster Zeit meldet das Unternehmen Steigerungen von 26%. Über 60% davon landen bei den Vertriebspartnern, die – sicherlich auch wegen dieser außergewöhnlichen Marge – immer mehr werden und auf breiter Front immer erfolgreicher. Bei allem Erfolg bleibt Energetix sensibel für die Bedürftigen in der Gesellschaft: Seit Jahren gehört die Übernahme sozialer Verantwortung zur gelebten Unternehmenskultur. Ein Grund für Netcoo hinter die Kulissen des erfolgreichsten deutschen Magnetschmuck-Direktvertriebs zu gucken. Energetix – Direktvertrieb mit Erfolg und Herz – Einsatz für Waisenkinder in Südafrika – so lautet unsere aktuelle Titelstory der September / Oktober Ausgabe 2011.

weiterlesen

Mannatech Logo

Mannatech startet in vier weiteren europäischen Märkten!

 ●  Netcoo Redaktion

Das globale Network Marketing Unternehmen Mannatech hatte in den letzten Wochen gleich vier offizielle Eröffnungen in Europa zu feiern und bezog seine neuen Firmenhauptquartiere in der Tschechischen Republik, Estland, Finnland und Irland. Damit ist Mannatech nun weltweit in 21 Ländern präsent, darunter auch Kanada, Deutschland, Großbritannien, Japan, Mexiko, Südafrika und Südkorea.

weiterlesen

Mannatech Logo

Mannatech verabschiedet President International und Senior Vice President!

 ●  Netcoo Redaktion

Mannatech, Inc. hat den Rücktritt von Randy Bancino, President International und Claire Zevalkink, Senior Vice President und Global Chief Marketing Officer bekanntgegeben. Bancino war bei Mannatech für internationale Märkte verantwortlich, darunter Korea, Japan, Taiwan, Australien, Europa, Südafrika und Mexiko. Er leitete außerdem die Abteilung für globale Expansion und globale Lieferketten. Unter Zevalkinks Zuständigkeiten fielen Nordamerika und internationale Marketingstrategien, sowie Internetmarketing.

weiterlesen