stellt

Xowii aus den USA!

XOWii aus den USA!

 ●  Netcoo Redaktion

Mit XOWii betritt in den USA ein weiteres Network Marketing Unternehmen den Markt. XOWii sitzt in New Port Beach, Kalifornien und wurde von James Christiansen und Richard Kelly gegründet. XOWii bedeutet im Alt-Griechischen „Leben“. James Christiansen, eine anerkannte Führungskraft im Direktvertrieb, und Richard Kelly, ein erfolgreicher Geschäftsmann aus dem südlichen Kalifornien haben sich zusammengetan, um XOWii zu gründen und sind der Überzeugung, dass die XOWii–Produktlinie den Gedanken von Gesundheit und Vitalität widerspiegeln wird.

weiterlesen

Goldbarren als Investment

Achtung bei Goldvermittlung in Österreich!

 ●  Netcoo Redaktion

Sie schießen momentan wie Pilze aus den Boden: Goldsparpläne im Direktvertrieb und Network Marketing. Kein Wunder, Gold gilt schon Jahren als sichere Bank, und in den letzten Monaten hat sich der Preis für Gold auch nach oben entwickelt. Durchaus ein lukratives Investment in einer Wirtschaftskrise, doch was für den Kunden lukrativ sein könnte, kann für einen Goldvermittler im Direktvertrieb / Network Marketing schnell zur juristischen Falle werden: Insbesondere in Österreich. Hier ist nämlich das Bundesgremium Direktvertrieb im Einvernehmen mit dem Fachverband Finanzdienstleister in der Wirtschaftskammer Österreich zu folgender Rechtsansicht gelangt:

weiterlesen

PM gehört zu den 100 innovativsten Unternehmen!

PM-International gehört zu den 100 innovativsten Unternehmen!

 ●  Netcoo Redaktion

Wenn es in der Direktvertriebsbranche einen Preis geben würden, für das Unternehmen mit den meisten Auszeichnungen, dann läge PM-International aus Speyer wohl ganz weit vorne. Mittlerweile zum 8. Mal hamsten die Pfälzer den Preis für die 100 innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ein. PM überzeugte bei der 17. Runde der renommierten Wirtschaftsinitiative mit einem maßgeschneiderten Innovationsmanagement.

weiterlesen

UVDV Logo

UVDV mit neuer Internetpräsenz!

 ●  Netcoo Redaktion

Die Internetseite des in Frankfurt am Main ansässigen Unternehmensverband Direktvertrieb e.V. präsentiert sich seit heute in einem neuen Gewand. Nach Verbandsangaben diene der Relaunch vor allem der inhaltlichen Optimierung: „So unternimmt der Verband auf der Website zum Beispiel einen Ausflug durch die Historie des Direktvertriebs und stellt hierbei wichtige Meilensteile der Branche vor. Für seine Mitglieder hat der Verband einen eigenen Log-In-Bereich geschaffen. Termine, Downloads und Verbandsinternes stehen den Mitgliedern hier zur Verfügung.“

weiterlesen

Der 100 Millionen Plan kommt!

FE.N stellt 100 Millionen Euro Plan vor!

 ●  Netcoo Redaktion

Am Samstag, den 18. April 2009 im Kurhaus in Hamm ist es soweit. Fashion europe.net stellt seinen Führungskräften den 100 Millionen Euro Plan vor. Die Phase EINS wird höchstpersönlich von den beiden FE.N Gündern Mike Künnecke und Marion Aundrup eingeläutet. In Hamm stehen die Zeichen auf Expansion, dass Unternehmen will weiter wachsen und expandieren. Desweiteren wird das neue Depot-System-Konzept, das DLC-Logistik-Konzept und neue Einstiegsmöglichkeiten vorgestellt.

weiterlesen

Thomas Schmitz

Nova Nutria und die Entertrainment Int. Ltd. schließen Kooperationsvertrag!

 ●  Netcoo Redaktion

Thomas Schmitz, ehemaliger Top-Leader bei XanGo, übernimmt als Geschäftsführer der Entertrainment Int. Ltd., zum 01.09.2008 für die Nova Nutria AG die Verantwortung für die Vorbereitungen von internationalen Markteröffnungen und den Vertriebsausbildungsbereich.

„Wir haben mit der Entertrainment Int. Ltd, vertreten durch Thomas Schmitz (38) einen weiteren hochqualifizierten Vertriebsmanager mit 18 Jahren Branchen-Erfahrung und hervorragenden Kontakten in der Direktvertriebsbranche für Konsum- und Verbrauchsgüter gewinnen können. Seine außergewöhnlich guten internationalen Kontakte zu Vertriebs- und Absatzstrukturen und seine außerordentlichen Fähigkeiten im Bereich der Aus- und Fortbildung von Verkäufern sichern uns einen soliden Ausbau unserer bestehenden Vertriebsorganisationen.“, erklärt Rosa Maria Manzano Vela, Vorstandsvorsitzende der Nova Nutria International AG.

weiterlesen

Tianshi Firmengründer Jinjuan Li

Russell streicht Tiens Biotech Group USA Inc.!

 ●  Netcoo Redaktion

Einmal im Jahr stellt Russell Investments, ein global operierendes US-amerikanisches Investment Unternehmen seinen Index neu auf. Zurzeit verwaltet Russel mehr als 213 Milliarden US-Dollar Anlagevermögen. Der Russel 3000 Index steht für rund 98 Prozent des für Investitionen zur Verfügung stehenden US-Anteilskapital und setzt sich aus zwei Teilindizes zusammen: Im Russell 1000 sind große börsennotierte und im Russel 2000 kleine börsennotierte Unternehmen gelistet. Nach Börsenschluss wurde Ende Juni der neue Index vorgestellt.

weiterlesen

Michael Strachowitz

Wer hat welche Aufgaben?

 ●  Netcoo Redaktion

Ein Grund für den Erfolg der Geschäftsidee Network-Marketing ist die Arbeitsteilung zwischen dem Unternehmen und den Vertriebspartnern. Das Network-Unternehmen stellt die Plattform zur Verfügung, kümmert sich um den gesamten administrativen Bereich, produziert oder beschafft die Ware und organisiert die Logistik. Dort sitzen – zumindest sollte das so sein – gelernte Kaufleute, gestandene Manager, Finanz – und EDV-Fachleute, Profis eben, die den Vertriebspartnern den Rücken frei halten.

weiterlesen

Kathrin Aue

EFSA bestätigt Tahitian Noni Juice ist sicher!

 ●  Netcoo Redaktion

Die höchste Instanz in Sachen Lebensmittelsicherheit in Europa, die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit EFSA (European Food Safety Athority), hat in ihrem am 6. September 2006 veröffentlichten Untersuchungsbericht bestätigt, dass der Konsum des TAHITIAN NONI Juice des US-Direktvertriebsunternehmens Tahitian Noni International unbedenklich ist.

Aufgrund zahlreicher negativer Medienberichte, in denen der Konsum von Noni-Saft mit Leberschädigungen in Verbindung gebracht wurde, nahm sich die EFSA auf Bitte der Europäischen Kommission der Überprüfung des TAHITIAN NONI Juice an, so die Pressesprecherin Kathrin Aue von TNI Germany in einer Sondermeldung.

weiterlesen

Rolf Sorg

PM-International plant Übernahme

 ●  Netcoo Redaktion

PM-International plant in den USA eine Übernahme, dies geht aus einer Mitteilung des Speyer Unternehmens hervor. In den USA bedient derzeit eine PM-Niederlassung von Pittsburgh im Bundesstaat Pennsylvania den gesamten US-amerikanischen Markt. Das soll sich zukünftig ändern. PM-International konnte bereits ein Memorandum of Understanding (MoU) mit einem Netzwerk-Marketing-Unternehmen in Florida schließen. PM-International wird, so ist beabsichtigt, die Kapitalmehrheit der 1998 gegründeten Gesellschaft übernehmen, die in den USA rund 30 Mio. Dollar Jahresumsatz mit Gesundheits- und Wellnessprodukten erzielt.

weiterlesen