stehen

Wer nicht siegt, fliegt!

Wer nicht verkauft, fliegt raus! Verkaufswettbewerbe á la Hollywood

 ●  Netcoo Redaktion

Ein Messerset ist dem Zweitbesten versprochen, bis aufs Messer bekämpfen sich dann auch vier Immobilienmakler bei einem Verkaufswettbewerb, der ihnen vom Topmanager aus der Zentrale aufs Auge gedrückt wird. Wer am meisten verkauft, bekommt einen Cadillac und die beiden schwächsten werden gefeuert. Da den Maklern eine Kundenkartei mit zahlungskräftiger Klientel vorenthalten wird, reicht der Kampf um den ersten Platz bis zum Diebstahl der Adressen. „Hanglage Meerblick“ heißt das Drama von Pulitzer-Preisträger David Mamet, das 1992 unter dem Titel „Glengarry Glen Ross“ verfilmt wurde. Der Film spielt im Chicago der 80er Jahre, unterhält mit messerscharfen Dialogen und regt durchaus zum Nachdenken an. So unfair wie auf der Leinwand dürfen Wettbewerbe natürlich nicht ablaufen, aber der Wettstreit an sich sollte Verkäufern schon im Blut liegen.

weiterlesen

Führen statt Fabulieren

Führen statt Fabulieren!

 ●  Netcoo Redaktion

Führen statt Fabulieren -Warum Kunden bei Fachchinesisch auf Durchzug schalten und Verkäufer im Meer der Informationen öfter untergehen… Versetzen Sie sich in folgende Situation: Weil Ihr Bein schmerzt, gehen Sie zum Arzt und hören folgende Diagnose: Postthrombotisches Syndrom im Stadium der Dermatoliposklerose und dann ergeht sich der Mediziner in einem Vortrag über Ablagerungen von Eisenpigmenten und Hautschäden wie Atrophie blanche und das drohende Ulcus cruris venosum und er erzählt Ihnen ganz genau, woher Ihre Krankheit kommt und welche verschiedenen Therapiemöglichkeiten es gibt.

weiterlesen

UVDV Logo

UVDV mit neuer Internetpräsenz!

 ●  Netcoo Redaktion

Die Internetseite des in Frankfurt am Main ansässigen Unternehmensverband Direktvertrieb e.V. präsentiert sich seit heute in einem neuen Gewand. Nach Verbandsangaben diene der Relaunch vor allem der inhaltlichen Optimierung: „So unternimmt der Verband auf der Website zum Beispiel einen Ausflug durch die Historie des Direktvertriebs und stellt hierbei wichtige Meilensteile der Branche vor. Für seine Mitglieder hat der Verband einen eigenen Log-In-Bereich geschaffen. Termine, Downloads und Verbandsinternes stehen den Mitgliedern hier zur Verfügung.“

weiterlesen

Folgt Ihnen der Kunde?

Vom Kundenstamm zu Stammkunden!

 ●  Netcoo Redaktion

Der Markt ist eng und viele gleichartige Anbieter buhlen um die Gunst der Käufer. Verdrängungswettbewerb ist an der Tagsordnung. Unternehmen und Verkäufer müssen sich im Klaren sein: wenn nicht sie selbst ihre (potentiellen) Kunden von ihren Leistungen bzw. von einem Mehrwert überzeugen können, wird es ein anderer tun! Auch wenn Sie es längst wissen: Ihre Kunden sind der Schlüssel zu Ihrem Verkaufserfolg. Ohne sie nützen Ihnen die besten Produkte oder Dienstleistungen so wenig, wie Ihr Verkaufstalent. Denn zum Verkaufen gehören immer zwei. Um die „Ware“ an den Mann/die Frau/das Unternehmen zu bringen, brauchen Sie ein Gegenüber.

weiterlesen

Die Magie der Expansion Teil 1!

 ●  Netcoo Redaktion

Jetzt neu: Die dreiteilige Serie „Die Magie der Expansion“ von Top-Trainer Roland Arndt als kostenloses Netcoo Online PDF. Heute Teil1: Sind Begriffe wie Expansion und Wachstum für Sie auch „magische“ und besonders wichtige Erfolgsfaktoren? Dann lassen Sie uns gemeinsam in dieser Artikel-Trilogie den vielen Chancen für Ihren Unternehmens-Erfolg auf den Grund gehen und einen Schlüssel für noch mehr Erfolge im Direktvertrieb und Network Marketing nutzen. Genau betrachtet handelt es sich um ein ganzes „Schlüsselbund“ von Möglichkeiten, die Ihnen zur Verfügung stehen. Das Buffet ist speziell für Sie angerichtet. Greifen Sie zu und bitten Sie Ihre Partner ebenfalls „zu Tisch“.

weiterlesen

Gericht

Unicity lässt sich nicht ausbremsen!

 ●  Netcoo Redaktion

Das US-Unternehmen Unicity mit Sitz in Bad Homburg ist vor kurzem in Deutschland durch die Verbraucherschutzorganisation, den Schutzverband gegen Unwesen in der Wirtschaft e.V. (der „Schutzverband“), abgemahnt worden. Es wurde eine einstweilige Verfügung gegen den Verkauf von Bios Life Slim erwirkt. Die einstweilige Verfügung beinhaltet u.a. folgendes:

1) Chrysanthemum Morifolium (ein laut Unicity geringer Inhaltsstoff in Bios Life Slim) muss bei Verwendung in der Europäischen Union als neuartiges Lebensmittel klassifiziert werden; und

2) die Produktversprechen auf den Verpackungen von Bios Life Slim entsprechen nicht den europäischen Bestimmungen.

„Unicity hat die Klagen durch den Schutzverband umgehend angefochten und einen Antwortbrief gemäß Standardverfahren eingereicht. Der Antwortbrief widerlegt die in der Klage erhobenen Forderungen vollständig. Unicity`s Rechtsbeistand reagiert momentan auf eine einstweilige Verfügung, die dem Schutzverband in dieser Sache bewilligt wurde, bevor das Gericht in Deutschland Unicity`s Antwort überprüfen konnte. Das Gericht in Deutschland wird jetzt Unicity`s Antwort und die wichtigen Fakten, die Unicity`s Position unterstützen, überprüfen“, so dass Unternehmen in einer offiziellen Mitteilung an die Netcoo-Redaktion.

weiterlesen

Es bleibt umkämpft!

Deutschland hart umkämpfter Markt!

 ●  Netcoo Redaktion

Der Direktvertriebsmarkt in Deutschland bleibt hart umgekämpft, bietet aber nach wie vor ein Millionenpotential. Schätzungsweise über 250 -300 unterschiedliche Network- und Direktvertriebsunternehmen sind in Deutschland tätig. Tendenz steigend. Darunter viele amerikanische Unternehmen. Große deutsche Network-Unternehmen wie LR dominieren den Markt. Amerikanische Tochergesellschaften von Avon, Tupperware und Amway erzielen seit Jahren Millionenumsätze. Wellstar aus Berlin entwickelte sich im Mikroalgenbereich zum Marktführer und verzeichnet ein großes Momentum. International stehen die Zeichen auf Wachstum. Mit ca. 20.000 Partnern und über 600 Depots hat sich Fashion Europe.net aus Hamm innerhalb von 2 Jahren zu einem der schnellstwachsenden Start-up Unternehmen der Branche entwickelt.

weiterlesen

Brasilien

Brasiliens Kosmetikmarkt wächst!

 ●  Netcoo Redaktion

Die Kaufkraft der Mittelschicht sorgte für ein Überholen Frankreichs und Deutschlands. Das anhaltende Wachstum der brasilianischen Volkswirtschaft hat den Kosmetikmarkt Brasiliens in den letzten Jahren zu einem der solidesten und stärksten Märkte weltweit gemacht. Dies ermittelte das Beratungs- und Marktforschungsunternehmen Kline & Company in einer aktuellen Studie. Mit einem Wachstum von fast 14 Prozent in 2007 rangiert der Kosmetikmarkt Brasiliens nun auf Platz fünf der weltweiten Rangliste. Für die nächsten fünf Jahre wird auch weiterhin mit einem zweistelligen Wachstum gerechnet.

weiterlesen

Ilhan Dogan

LR-Senior Ilhan Dogan der Wohltäter?

 ●  Netcoo Redaktion

Ilhan Dogan (37), einer der erfolgreichsten, wenn nicht der erfolgreichste LR-Senior Präsident bei LR Health & Beauty zeigt sich jetzt von seiner spendablen Seite. Und das in einem spektakulären Fall: Vor einigen Wochen hatte ein algerischer Autofahrer (und eigentlich einer bereits in die Heimat abgeschobener), mit einem gebrauchten Mercedes 500 CL in Köln einen Mann (Renter) angefahren und so schwer verletzt, dass dieser nach sechs Wochen im Koma im Krankenhaus verstarb. Dessen Witwe, selber krebskrank, steht vor den fianziellen Ruin und kann die Miete nicht mehr bezahlen. Bereits gestern meldete sich der Top-Networker Ilhan Dogan bei der „Bild“ und verkündete unter anderem: “ Ich würde sämtliche Kosten, die durch den Unfall angefallen sind, übernehmen. Außerdem möchte ich Frau Maria K., der mein besonderes Mitgefühl gilt, die monatliche Miete in Höhe von 500 Euro bezahlen. Bis an ihr Lebensende.“

weiterlesen

XanGo TV

Wie Unternehmen von Brand Communities profitieren!

 ●  Netcoo Redaktion

Internet-TV boomt. Mit dem Community-Gedanken hat Web 2.0 neben dem Netz und der Netzkultur auch das Marketing verändert. Web 2.0–Nutzer surfen nicht nur durch das World Wide Web, sie gestalten es auch. Viele Unternehmen gehen mit der Zeit und setzen bei der Markenkommunikation auf die Interaktion mit und zwischen den Konsumenten.

weiterlesen

Herbalife Headquarter

Keine Verbindung zu Scientology!

 ●  Netcoo Redaktion

Die Herbalife International Deutschland GmbH hat in einer Pressmitteilung verlauten lassen, dass ein bekannter Kölner Verlag Mitte August eine rechtsverbindliche Unterlassungsverpflichtungserklärung gegenüber der Herbalife International Deutschland GmbH abgegeben hat. In der Pressemitteilung so weiter, verpflichte sich der Verlag, es künftig bei Meidung einer Vertragsstrafe für den Fall der Zuwiderhandlung (…) zu unterlassen, das Zitat von Frau Caberta zu verbreiten und/oder verbreiten zu lassen: „die Verbindung zwischen Herbalife und Scientology hat bereits in den 90er Jahren bestanden“, so weit dadurch der Eindruck erweckt wird, es gäbe eine aktuelle Verbindung zwischen Herbalife und Scientology.

weiterlesen

Verlierer des Jahres 2006!

 ●  Netcoo Redaktion

Es war die Marketingnummer des Jahres 2006 – rausgekommen ist die größte Luftblase des vergangenen Jahres. Ja, es war groß, das Ankündigungsmarketing zweier Sternchen, die die Welt erobern wollten. Matthias Völcks (links im Bild) und Burkhard E. wollten hoch hinaus, sie wollten es den Network-Größen der Branche zeigen, wie man richtig Vertrieb aufbaut. Doch der Absturz aus dem Network-Himmel kam schneller als erwartet. So schnell das der Aufstieg noch nicht einmal richtig begonnen hatte.

Mit großen Zielen und Visionen startete das vermeintliche Dreamteam im Oktober 2006 die Aktion „1 Million Euro für das beste Werbekonzept. Während andere auf der Bühne stehen, stehen wir hinter dem Team“. Doch wo standen die Beiden bei dieser Aktion wirklich, vielleicht doch eher neben sich? Vollmundig wurde geworben und Vertriebler aus ganz Deutschland wurden mit viel Geld und wohl sehr heißer Luft geködert. Geblieben ist natürlich mal wieder nichts, außer verbrannter Erde.

weiterlesen