staatsanwaltschaft

Gerhard Schmid

Kommentar: Gerhard Schmid : Mächtig unter Strom …

 ●  Netcoo Redaktion

… oder Phönix aus der Asche. Ex-Milliardär Gerhard Schmid ist wieder da. Er ist Geschäftsführer der Schleswiger Firma Bonusstrom GmbH. Er war mal Chef von Mobilcom. Eishockeytrainer war er auch mal. Schmidt ist auch Vermögens-Pleitier und privat insolvent. Aber auch dieser Phönix kommt aus einer Asche, da beißt die berüchtigte Maus keinen Faden ab. Asche könnte in diesem Fall auch ein Synonym für verbrannte Erde sein, oder besser noch, für verbranntes Geld. Kaffeesatz verleitet viele, darin zu lesen.

weiterlesen

Agel in Deutschland vor dem AUS?

 ●  Netcoo Redaktion

Nach den uns vorliegenden Informationen der Rechtsanwaltskanzlei Schulenberg & Schenk (www.sus-law.de) liegen bereits drei einstweilige Verfügungen gegen den Marketingplan des US-Unternehmens Agels wegen des Verstoßes gegen § 16 Abs. 2 UWG – und damit Werbung für ein illegales Schneeballsystem -vor.

In drei Entscheidungen hat das Landgericht Hamburg (Beschluss vom 11.10.2006, AZ: 407 O 214/06; Beschluss vom 24.10.2006, AZ: 416 O 324/06; Beschluss vom 25.10.2006, AZ: 406 O 290/06) Agel-Vertriebspartner verboten, unter Bezugnahme auf den Agel-Marketingplan für das Agel-Vertriebssystem zu werben. Die Vertriebspartner hatten jeweils eigene Beschreibungen über das Vertriebssystem und den Agel-Marketingplan auf ihren Internetseiten veröffentlicht.

weiterlesen