seite

Bundesverband Network Marketing Kooperationspartner für Mikrodarlehen!

 ●  Netcoo Redaktion

Als direkter Kooperationspartner der Deutschen Akademie für Verwaltung und Wirtschaft (DAVW) unterstützt der Bundesweband Network Marketing (BVNM) e.V. Voll- und Teilzeitnetworker, und solche, die es werden wollen, denen aber das nötige Startkapital fehlt, bei Mikrokrediten zwischen 1.000 und 10.000 Euro. Die Deutsche Akademie für Verwaltung und Wirtschaft unterstützt Unternehmerinnen und Unternehmer im Bereich Finanzierung. Dieses Projekt wird im Rahmen des Mikrokreditfonds Deutschland durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

weiterlesen

Fashion europe.net

Ablaufplan Rededuell „Hart aber nicht unfair“

 ●  Netcoo Redaktion

Am 19.04. findet wie angekündigt in Warendorf, dass Rededuell „Hart aber nicht unfair“ statt“ An diesem Tag lädt Netcoo sowohl die Inhaber von Fashion europe.net aus Hamm als auch kritische, aktive und ehemalige FE.N Partner zu einem offenen Meinungsaustausch ein. Grund für das offensive Wortduell: AUFKLÄRUNG! der zahlreichen Gerüchte und gegenseitige Anschuldigungen die momentan im Markt und in einschlägig bekannten Internetforen in der Sache Fashion europe. net kursieren. Moderiert wird das Rededuell seitens Netcoo. Netcoo TV wird den Showdown mit Kameras dokumentieren und in seiner gesamten Länge (ungeschnitten) veröffentlichen. Bereits im Vorfeld unserer Berichterstattung kam es schon zu heftigen Diskussionen. Zur Aufklärung hier noch einmal der detaillierte Ablauf der Veranstaltung:

weiterlesen

PM in Skandinavien!

Über 1.000 begeisterte Berater beim Kongress der PM-International in Skandinavien!

 ●  Netcoo Redaktion

Bei den Nationalen Kongressen in Norwegen, Schweden und Finnland lauschten über 1.000 begeisterte Berater den zum ersten Mal international bekanntgegebenen Neuigkeiten der PM-International AG. Bereits am 26.10. wurde auf dem nationalen Kongress Deutschland im Rosengarten Mannheim die neue Kosmetiklinie „Beautyline“ durch die Junior Produkt- und Marketingmanagerin Anja Wunder vorgestellt und mit Begeisterung aufgenommen. Diese Begeisterung konnte nun in Skandinavien fortgesetzt werden. Zum ersten Mal konnte in der Kosmetiklinie das seit Jahren in den FitLine-Produkten bewährte Nährstoff-Transport-Konzept verwirklicht und umgesetzt werden.

weiterlesen

Vorwerk Logo

Vorwerk Ventures beteiligt sich an Enjo International!

 ●  Netcoo Redaktion

Vorwerk Direct Selling Ventures, die Corporate Venture Beteiligungsgesellschaft der Wuppertaler Vorwerk Gruppe, beteiligt sich am österreichischen Direktvertriebsunternehmens Enjo International GmbH. Enjo International entwickelt, produziert und vertreibt Haushaltsreinigungsprodukte, die auf Fasertechnologien basieren. Die Produkte der Österreicher werden mittlerweile in fast 30 Ländern vertrieben. Der Endverbraucherumsatz wird 2009, nach Unternehmensangaben mehr als € 40 Mio. betragen, davon mehr als 60% außerhalb Europas. Mit dem neuen Gesellschafter Vorwerk Ventures will das Unternehmen seine Marktstellung weiter ausbauen und das internationale Wachstum beschleunigen. Über die Beteiligungskonditionen haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

weiterlesen

Amway Lauf

Amway Läufer spenden 12.000 Euro an UNICEF!

 ●  Netcoo Redaktion

Laufen für den guten Zweck: Das Direktvertriebsunternehmen Amway hat mit der fünften Teilnahme am B2RUN München einen Spendenbetrag in Höhe von 12.000 Euro für UNICEF erzielt. In der Kategorie „Fittestes Team“ belegt Amway mit 1.010 Läufern und Walkern den zweiten Platz.. Dies geht aus einer Pressemitteilung des Unternehmens hervor. Der Lauf hat bei Amway mittlerweile Tradition, den bereits seit 2005 laufen sowohl Angstellte des Unternehmens als auch selbständige Amway Vertriebspartner für UNICEF. Nach Unternehmensangaben werden für jeden gelaufenen Kilometer 1,00 Euro an das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen gespendet.

weiterlesen

Jumbo Tipp Headquarter in Luxemburg

Neuer Vergütungsplan bei Jumbo Tipp!

 ●  Netcoo Redaktion

Das Direktvertriebsunter- nehmen Jumbo Tipp aus Luxemburg, spezialisiert auf das Lottospielen im In- und Ausland, hat eine Änderung im Vergütungsplan vorgenommen: Ab sofort setzt Jumbo Tipp auf einen Unilevel Vergütungsplan mit 8 Ebenen. Der neue Plan erfordert laut Unternehmens- angaben keinen Mindestumsatz um provisionsberechtigt zu sein. Bisher hatte Jumbo Tipp eine Kombination aus Unlilevel-Plan mit drei Ebenen und einer 3er-Matrix.

weiterlesen

Simon Grabowski

Der Erfolg unserer Partner steht im Vordergrund!

 ●  Netcoo Redaktion


Fred StegeInterview mit Simon Grabowski und Fred Stege, Firmengründer von Vemma Europe sowie Lizenznehmer des US-Unternehmens Vemma mit deren Erfolgsprodukten VEMMA und VERVE. Mittlerweile hat das Unternehmen in Deutschland Fahrt aufgenommen. Das sympathische Erfolgsduo hat sich auf diesen Start mehr als professionell vorbereitet. Am 16.05. feiert Vemma Europe in Bonn die offizielle Deutschlanderöffnung und die Europa Convention. Erwartet werden Besucher und Distributoren aus vielen Ländern.

weiterlesen

Quantenmedizin!

Zukunftsmarkt Medizintechnik – neue Chancen im Direktvertrieb?

 ●  Netcoo Redaktion

Zukunftsmarkt Medizintechnik so lautet das Motto der Quantron Medical GmbH, die zum 1. März 2009 neu im Direktvertrieb startet. Das Unternehmen ist spezialisiert auf das Thema Quantenmedizin und startet nun mit einer neuen Gerätetechnik in der Heimanwendung. Die Vertriebsgesellschaft wurde in Landsberg am Lech bei München etabliert. Von dort erfolgt der Vertriebsaufbau für die deutschsprachigen Länder. Lothar Ester, Geschäftsführer, hat die Weichen für einen erfolgreichen Aufbau gestellt: Ein attraktiver Vergütungsplan wurde von Direktvertriebs-„Nestor“ Herbert Wiegand geschmiedet.

weiterlesen

Provision

„Die wollen doch nur ihre Provision!“

 ●  Netcoo Redaktion

Verkäufer und ihr Image. Natürlich gibt es schwarze Schafe – unter Verkäufern ebenso wie in allen anderen Bereichen und Branchen auch. Der weitaus größere Anteil der Verkäufer jedoch handelt ehrlich gegenüber seinen Kunden und weiß, dass eine erfolgreiche Kundenbindung, die vor allem langfristig bestehen soll, nur auf einem fairen Fundament aufgebaut werden kann. Ist das Image von Verkäufern also immer noch schlecht?

weiterlesen

follow me

Das Network Karussell – Meier nun bei Unicity!

 ●  Netcoo Redaktion

Es geht manchmal schneller als man(ni) schauen kann. Manfred Meier, ehemaliger Vertriebsleiter und Führungskraft von Optidee ist nach seinem Ausscheiden aus dem Unternehmen vor ca. 3 Monaten zu dem Unternehmen PM-International gestoßen. Heute kam die überraschende Meldung, dass Manfred Meier zu dem US Unternehmen Unicity in die Organisation von Top-Leader Daniel Müller gewechselt ist. Das Unternehmen PM zeigte sich überrascht und auch verwundert, hatte man Meier und seiner Organisation nach dem Zerwürfnis mit Optidee gute Startmöglickeiten und Support geboten. Meier selber wollte sich nicht öffentlich äußern, bestätigte aber den erneuten Wechsel zu Unicity.

weiterlesen

Wallstreet

Vorwerk Direct Selling Ventures beteiligt sich an Ringana!

 ●  Netcoo Redaktion

Vorwerk Direct Selling Ventures, die Corporate Venture Beteiligungsgesellschaft der Vorwerk Gruppe, finanziert den weiteren Wachstumskurs des österreichischen Direktvertriebsunternehmens Ringana. Das junge Unternehmen Ringana entwickelt, produziert und vertreibt hochwertige Nahrungsergänzungsprodukte und Frischekosmetik auf rein natürlicher, pflanzlicher Basis und hat sich in den letzten Jahren eine marktführende Stellung im deutschsprachigen Raum erarbeitet. Ringana erwirtschaftete nach eigenen Angaben im Jahr 2007 einen Umsatz in Höhe von über 5 Millionen Euro und wächst mit mehr als 40%. Mit dem frischen Kapital will das Unternehmen seine Marktstellung weiter ausbauen. Über die Beteiligungskonditionen haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

weiterlesen

Abmahnungen

Abmahnungen gegen (Ex-) Ziami Berater!

 ●  Netcoo Redaktion

In den letzten Tagen haben einige (Ex-)Ziami-Berater eine Abmahnung der M² L Medien Marketing Ltd., vertreten durch die Kanzlei Lieb aus Erlangen erhalten. Der Vorwurf: Man betreibe ein Schneeballsystem im Sinne von § 16 Abs. 2 UWG. Dies bericht die Internetseite www.mlmrecht.de, eine Internetseite der Kanzlei Schulenberg & Schenk aus Hamburg.

weiterlesen