quartal

Nu Skin in den USA

Rekordumsätze bei Nu Skin!

 ●  Netcoo Redaktion

Im Jahr 2010 konnte das US-Unternehmen Nu Skin Enterprises seinen Umsatz auf 1,54 Mrd. US-Dollar steigern. Auch im Jahr 2011 sieht es sehr gut aus, das 1. Quartal lag bei knapp 400 Mio.US-Dollar. Für das 2. Quartal werden die Umsatzzahlen Anfang August bekannt gegeben. Sollte es so weiterlaufen, dann dürfte der Kosmetik-Direktvertriebsriese auch in 2011 seinen Umsatz steigern. Mit über 30% Umsatzanteil war insbesondere Japan der stärkste Nu Skin Markt in Asien. Das das US-Unternehmen im Zeichen der Zeit liegt, zeigen auch die beachtlichen Umsätze mit der Anti-Aging agel loc Technologie. Sage und schreibe 410 Mio. US-Dollar Umsatz konnte hiermit im Jahr 2010 erzielt werden.

weiterlesen

Nu Skin feiert mit 12.000 Partnern in L.A.!

 ●  Netcoo Redaktion

Das legendäre Nokia Theatre, Premium-Veranstaltungsort für weltberühmte Veranstaltungen wie den „American Music Awards“, war vom 22. bis 24. Oktober 2009 prominenter Schauplatz der diesjährigen Convention von Nu Skin Enterprises, zu dem über 12.000 Geschäftspartner aus der ganzen Welt angereist waren. Nach der Eröffnung durch die Gründer des Unternehmens wurde die vergleichsweise kurze Zeit, die man gemeinsam verbringen konnte, für intensive Workshops, Trainings, zum Erfahrungsaustausch und zum Produktverkauf genutzt, der bereits am ersten Tag innerhalb weniger Stunden für einen rekordverdächtigen Umsatz von über 8 Millionen US-Dollar sorgte.

weiterlesen

Gute Quartalsergebnis bei Nu Skin!

Nu Skin erzielt Rekordergebnis

 ●  Netcoo Redaktion

Das US-Unternehmen Nu Skin Enterprises kann anläßlich seines 25jährigen Bestehens eine Rekord-Quartalsergebnis verkünden. Eigenen Angaben zufolge stiegen die Umsätze im dritten Quartal auf 334,2 Millionen US-Dollar. Dies bedeutet eine Steigerung von 8% gegenüber dem Vorjahresergebnis für den gleichen Zeitraum. Der Verdienst pro Aktie wird bei $0,39 bis $0,40 erwartet (im Vergleich zu $0,26 vom Quartal des Vorjahres). „In einem Jahr voller Meilensteine passt es dazu, dass die Umsätze des dritten Quartals das höchste Ergebnis in unserer Firmengeschichte darstellen,“ erklärte Truman Hunt, Präsident und CEO.

weiterlesen

Eiro aus den USA!

30 Pfund weg in 6 Wochen mit EIRO?

 ●  Netcoo Redaktion

Die Forschungsabteilung von EIRO, einem in Dallas, Texas, beheimateten Network Marketing Unternehmen für Nahrungsergänzung, unternimmt gegenwärtig eine landesweite Erprobung ihres neuesten Schlankheitssystems, das am 9. Oktober 2009 in Dalls, Texas, auf den Markt gebracht werden soll. Probanden aus verschiedenen US-Staaten haben dabei den Angaben zufolge in den vergangenen 6 Wochen ohne größere Hungerattacken erheblich abgenommen. So soll das EIROFit – Schlankheitssystem eine neue Technologie nutzen, die bisher in der Gewichtskontrolle noch nie angewandt wurde und den ‚glücklichen‘ Versuchspersonen in dem offiziellen Test die Möglichkeit bieten, in 6 Wochen bis zu 15 Kilo an Gewicht zu verlieren.

weiterlesen

Nu Skin Headquarter USA

Nu Skin definiert sich neu!

 ●  Netcoo Redaktion

Nu Skin Enterprises, US-amerikanischer Direktvertrieb, versteht sich nicht mehr als reines Vertriebsunternehmen für Nahrungsergänzung- und Körperpflegeprodukte, sondern als Anti–Aging–Unternehmen. Dan Chard, Nu Skin Executive Vice President, Distributor Success, sagte vergangene Woche anläßlich eines Besuchs in Bangkok, Grund dafür sei die nach eigenen Angaben größte Entdeckung in den 25 Jahren der Firmengeschichte, mit deren daraus entwickelten Produkten den Bedürfnissen einer weltweit zunehmend älteren Bevölkerung begegnet werden soll.

weiterlesen

20 Prozent Plus in Brasilien

 ●  Netcoo Redaktion

Die brasilianische Tochtergesellschaft des US-amerikanischen, auf Gewichtsmanagement spezialisierten Unternehmens Herbalife meldete am 6. Juni einen Umsatz von 140 Millionen Brasilianischer Real (circa 51,1 Millionen Euro) für das erste Quartal 2009. Dies entspricht einem Zuwachs von 20 Prozent und macht Herbalife zu Brasiliens drittgrößtem Direktvertrieb. Die Anzahl der verkauften Artikel stieg gegenüber den Monaten Januar bis März 2008 um 22 Prozent auf 2,7 Millionen. Dabei war das Internet mit 70 Prozent aller Umsätze größter Absatzkanal des Wellnessriesen.

weiterlesen

Tupperware

Tupperware mit Gewinnrückgang! Wachstum in Emerging Markets!

 ●  Netcoo Redaktion

Das US-Direktvertriebsunternehmen Tupperware Brands Corp. meldet für das erste Quartal einen Gewinnrückgang. Auch ist der Umsatz im ersten Quartal 2009 rückläufig gewesen. Der Nettogewinn belief sich demnach auf 25,6 Mio. Dollar bzw. 41 Cents pro Aktie, nach 32,1 Mio. Dollar bzw. 51 Cents pro Aktie im Vorjahr. Der Umsatz sank um 14,8 Prozent auf 462,8 Mio. Dollar. In den sogenannten Emerging Marketes, wie Rußland, Indonesien, Brasilien und Venezuela konnte Tupperware jedoch zweistellige Steigerungsraten erzielen.

weiterlesen

Bild Nova Nutria Schweiz

Nova Nutria mit Rekordjahr!

 ●  Netcoo Redaktion

Die Nova Nutria, börsennotiertes Direktvertriebsunternehmen steigerte 2008 nach eigenen Angaben ihren europaweiten Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 125 Prozent und erzielte damit das beste Ergebnis seiner 6-jährigen Unternehmensgeschichte. Die hervorragenden Umsatzzahlen verdankt Nova Nutria, so das Unternehmen in einer offiziellen Pressemitteilung, vor allem dem Erfolg der „Reload 2008 Kampagne“, dabei wurde das Erscheinungsbild des Unternehmens und die Marketingkonzeption modernisiert und attraktiver für die Akquisition neuer Handelspartner gestaltet.

weiterlesen

Erörterung der aktuellen Wirtschaftslage

 ●  Netcoo Redaktion

Der Vorstand des US-amerikanischen Direktvertriebsverbands „Direct Selling Association“ (DSA) und CEOs von Mitgliedsunternehmen erörterten am Freitag, 21. November im Rahmen einer Telefonkonferenz die aktuelle Lage der US- und Weltwirtschaft und die damit verbundenen Herausforderungen für die Direktvertriebsindustrie. Diese, für Mitgliedunternehmen, kostenlose Telko erfolgte im Vorgriff auf eine längere Diskussion unter den Mitgliedern des Vorstands, die sich im Dezember anlässlich ihres routinemäßigen Vierteljahresmeetings treffen.

weiterlesen

Nu Skin

Plus zwölf Prozent!

 ●  Netcoo Redaktion

321,7 Millionen US-Dollar Gesamtumsatz meldete Nu Skin Enterprises für die Monate April, Mai und Juni dieses Jahres. Etwa die Hälfte der zwölfprozentigen Umsatzsteigerung gegenüber 2007 ist auf Währungsschwankungen zurück- zuführen. Der Verdienst pro Aktie erhöhte sich um 52 Prozent von 0,21 US-Dollar im zweiten Quartal 2007 auf 0,32 für das zweite Vierteljahr 2008. In Europa wurden die Verkäufe des zweiten Quartals 2007 gleich um 61 Prozent übertroffen – etwa ein Fünftel davon bedingt durch Währungsschwankungen.

weiterlesen

Herbalife Zentrale

Rekordergebnis!

 ●  Netcoo Redaktion

Das zweite Quartal 2008 war für Herbalife das 18. Kalendervierteljahr mit zweistelligem Umsatzwachstum in Folge. Gegenüber dem Vergleichszeitraum 2007 stieg der Nettoumsatz des Wellnessriesen um 20,7 Prozent auf 639 Millionen US-Dollar. Hierzu trug insbesondere das starke Wachstum in den USA, Mexiko und Brasilien bei. Die Top 10 Märkte Herbalifes legten um 25,1 Prozent zu. Dabei ragten China und Venezuela mit einem Plus von 125,2 beziehungsweise 156,9 Prozent heraus.

weiterlesen

Lohneinbußen

USA: Wirtschaftslage beschleunigt Markt für Zweitjobs

 ●  Netcoo Redaktion

Wegen der nachlassenden Konjunktur nehmen viele Menschen, darunter speziell Frauen, zusätzliche Jobs an. Laut NewsChannel8, Washington DC verzeichnete ein US-Direktvertrieb im ersten Quartal 2008 einen Beraterzuwachs von 658 Prozent gegenüber dem ersten Quartal 2007. Und auch andere Unternehmen wie Herbalife, Private Quarters oder U-Design Jewelry profitieren in Form wachsender Beraterzahlen von der schwierigen Wirtschaftslage. Amy Robinson, bei der US-DSA zuständig für Öffentlichkeitsarbeit: „Das gesteigerte Interesse der Menschen am Direktvertrieb ist auf Kündigungen oder auch verkürzte Arbeitszeiten mit entsprechenden Lohneinbußen zurückzuführen. Neben dem Direktvertrieb bietet die Gastronomie Menschen, die an einem Zweitjob interessiert sind, ein Betätigungsfeld.

weiterlesen