quadriga

Die Firmenzentrale von LR Health & Beauty Systems in Ahlen

Quadriga refinanziert LR Health & Beauty Systems über einen Nordic Bond

 ●  Netcoo Redaktion

Finanzinvestor Quadriga hat sein Portfoliounternehmen LR Health & Beauty Systems aus Ahlen über einen sogenannten Nordic Bond (skandinavischer Bondmarkt) refinanziert. Demnach beträgt das Bond Volumen 125 Mio. Euro mit einem Zinssatz von 725 Basispunkten über Euribor. Die Laufzeit beträgt 4 Jahre.

weiterlesen

LR Headquarter in Ahlen

Käuferkonsortium Bregal Capital und Quadriga Capital übernehmen LR Health & Beauty Systems!

 ●  Netcoo Redaktion

Ein Käuferkonsortium bestehend aus Bregal Capital und Quadriga Capital übernehmen das deutsche Direktvertriebsunternehmen LR Health & Beauty Systems! Dies wurde noch kurz vor Weihnachten bekannt gegeben (Netcoo berichtete in der aktuellen Print-Ausgabe). Der Verkauf steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Wettbewerbsbehörden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Seit Ende 2004 gehörte LR Health & Beauty Systems (damals noch LR-International) zum Finanzinvestor Apax Partners. Apax hatte LR seit 2004 zunächst schrittweise und dann vollständig von den Gründern Helmut Spikker und Achim Hickmann übernommen. Zwar wurde über den damaligen Kaufpreis Stillschweigen vereinbart, doch laut Brancheninsidern soll dieser bei rund 180 Millionen Euro gelegen haben.

weiterlesen