produkte

Christian Goebel

Neuzugang bei Vemma!

 ●  Netcoo Redaktion

Die Expansion von Vemma Europe nimmt immer mehr Gestalt an. Bereits in den vergangenen Wochen konnten erste prominente Zugänge verzeichnet werden. Jetzt hat Top Leader Maurice van Ophoven einen interessanten Coup gelandet: Der schnellste Agel Senior Direktor in Europa wechselt zu Vemma Europe. Christian Goebel hat nach eigenen Angaben in den ersten 3 Monaten bei Agel über 1.200 Leute ohne Spillover (Agel hat einen Binären Plan, Anmerk. d. Redaktion) selbst aufgebaut. Damit gehörte die Goebel Orga zu den schnellst wachsenden Agel Vertriebsorganisation in Europa. Gerüchten zur Folge soll die Führungscrew mitwechseln.

weiterlesen

Anstieg

Avon: 60 Prozent Gewinnplus!

 ●  Netcoo Redaktion

Starker Auslandsumsatz sorgte bei Avon Products Inc. im dritten Quartal 2008 für einen 60 Prozent höheren Gewinn gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. Im Vergleich zu 2007 mit 139,1 Millionen US-Dollar betrug der Gewinn des dritten Kalendervierteljahres 2008 222,6 Millionen. Dabei stieg der Umsatz des weltgrößten Kosmetikdirektvertriebs von 2,35 Milliarden US-Dollar auf 2,64 Milliarden. Die Avon Aktie fiel von 41,57 US-Dollar am 30. September auf 24,83 am 31. Oktober fiel und wurde zwischenzeitlich sogar unter 20 US-Dollar, dies entspricht dem niedrigsten Kurs seit sieben Jahren, notiert. Dies dürfte in erster Linie mit der durch die Finanzkrise verursachten Panik an den US-Finanzmärkten zu tun haben und weniger auf die nicht ganz erfüllten Gewinnerwartungen zurückzuführen sein.

weiterlesen

Peter Obberegger

Auslandsgeschäft trägt wesentlich zum Erfolg von Vorwerk bei !

 ●  Netcoo Redaktion

Vorwerk startet gut aufgestellt ins 125. Jahr seines Bestehens. „125 Jahre Vorwerk’ ist das Jubiläum eines Familienunternehmens, das sich immer wieder neu entdeckt und gewandelt hat“, erklärt Peter Oberegger, persönlich haftender Gesellschafter der Vorwerk & Co. KG. „Vorwerk hat es schon immer verstanden, große Kontinuität mit einer stetigen Bereitschaft zum Wandel zu vereinbaren. Dieser ausgeprägten Veränderungsbereitschaft verdankt Vorwerk seine Entwicklung von der kleinen Teppichmanufaktur hin zur international erfolgreichen Unternehmensgruppe mit einem breiten attraktiven Produktportfolio, das vornehmlich direkt beim Kunden vertrieben wird.“ Diese Nähe zum Menschen – sei es als Kunde oder als Fachberater – ist ein wesentliches Merkmal der Geschäftstätigkeit von Vorwerk.

weiterlesen

Nova Nutria Schweiz

Nova Nutria expandiert weiter!

 ●  Netcoo Redaktion

Die Nova Nutria­ AG eröffnet den ersten Vital Shop in Skopje. Im Zuge der Expansion ist es der Nova Nutria­ AG außerdem gelungen eine sehr erfolgreiche Vertriebsstruktur eines chinesischen Mitbewerbers für das Unternehmen zu gewinnen. Die zu Nova Nutria­ wechselnde Vertriebsstruktur besteht aus mehr als 32.000 Vertriebspartnern in Mazedonien, Bulgarien, Ungarn, Serbien, Bosnien und Griechenland. „Wir erwarten einen internationalen Umsatzzuwachs durch den Neuzugang dieses geschlossenen Vertriebsteams zwischen 1 und 2 Millionen Euro per anno in den Balkanländern“, so der Verwaltungsratspräsident der Nova Nutria­ AG, Dragan Manzano.

weiterlesen

Internet

Webshop-Business: Welche Trends werden sich 2008 durchsetzen?

 ●  Netcoo Redaktion

Das Softwareunternehmen Hybris hat eine auf Umfrageergebnissen basierende Trendliste für diesen Markt zusammengestellt. 2007 wurden nach Angaben des Bundesverband für Versandhandel 10,9 Milliarden Euros allein Deutschland in diesem Bereich umgesetzt. Neben dem Wunsch nach mehr Übersichtlichkeit und der einfachen Handhabung sind u.a. folgende Punke vertreten:

1.2008 genießt der Katalog sein Comeback – online wie gedruckt. Über integriert blätterbare Online-Kataloge stehen Produktinformationen per Mausklick bereit.

2. Ein weiteres „Hot Topic“ des Jahres sind multinationale Webshops, optimalerweise mit international einsetzbaren Zahlungsmöglichkeiten und automatischer Berechnung der variierenden Steuer- und Lieferzeiten.

weiterlesen

Pulver

Verkaufsoffensive in den Slums !

 ●  Netcoo Redaktion

Während der weltgrößte Lebensmittelkonzern Nestlé hierzulande durch Lifestyle und nicht gerade billige Produkte auf sich aufmerksam macht und durch Rekordgewinne glänzt, setzt man in den Slums von Brasilien und Argentinien auf eine eher ungewöhnliche Verkaufsoffensive: Dort gehen Frauen mit Milchpulver und Maggisuppen von Tür zu Tür und steigern so den Umsatz.

weiterlesen

Wallstreet

Vorwerk Direct Selling Ventures beteiligt sich an Ringana!

 ●  Netcoo Redaktion

Vorwerk Direct Selling Ventures, die Corporate Venture Beteiligungsgesellschaft der Vorwerk Gruppe, finanziert den weiteren Wachstumskurs des österreichischen Direktvertriebsunternehmens Ringana. Das junge Unternehmen Ringana entwickelt, produziert und vertreibt hochwertige Nahrungsergänzungsprodukte und Frischekosmetik auf rein natürlicher, pflanzlicher Basis und hat sich in den letzten Jahren eine marktführende Stellung im deutschsprachigen Raum erarbeitet. Ringana erwirtschaftete nach eigenen Angaben im Jahr 2007 einen Umsatz in Höhe von über 5 Millionen Euro und wächst mit mehr als 40%. Mit dem frischen Kapital will das Unternehmen seine Marktstellung weiter ausbauen. Über die Beteiligungskonditionen haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

weiterlesen

Mangostan Gold eröffnet offiziell Business Store!

 ●  Netcoo Redaktion

Das Direktvertriebsunternehmen Mangostan-Gold aus Berlin hat offiziell seinen ersten Mangostan-Gold Business Store in Landshut eröffnet! Im Store finden Beratung, Schulung und Verkauf der Mangostan Produkte statt. Das junge Berliner Unternehmen setzt in diesem Jahr auf Expansion. Weitere Business Stores sind bundesweit in Planung oder bereits kurz vor der Eröffnung. Betreiber Jürgen Ewald: „Das Ziel ist es, mit der Frucht Mangostan in Kombination mit renommierten Antioxidantien das neue Wellness-Zeitalter nach Aloe Vera einzuläuten.“ Die aktuellen Aussagen von Talkmaster und Pfarrer Jürgen Fliege sowie von Prof. H. Bankhofer bestätigen die realistische Umsetzbarkeit dieses Vorhabens.“

weiterlesen

LR Headquarter

Wachstum in Ahlen!

 ●  Netcoo Redaktion

Die LR Health & Beauty Systems GmbH aus Ahlen, Deutschlands größtes Network Marketing Unternehmen, ist weiterhin auf Erfolgs- und Expansionskurs. Dies ist aus dem Umfeld der LR zu hören. Insbesondere neue Produkte wie zum Beispiel die Einführung der Colostrum oder Aloe-Produkte sowie die Eröffnung von neuen Märkt wie den Phillippinen haben zum Wachstum des Unternehmens beigetragen. Auch in Zukunft will sich das Unternehmen weiter international aufstellen. Dadurch dürfte sich auch der Abstand zur Nummer 2 am Markt weiterhin vergrößern: PM-International aus Speyer. Während LR im Netcoo-Direct-Selling-Report (Ausgabe 06-07) einen offiziellen Umsatz zu Beratereinkaufspreisen von 180 Mio. Euro vermeldete, gab PM offiziell einen Umsatz zu Verkausfpreisen von 128 Mio. Euro an.

weiterlesen

Steigerung

inmediaOne GmbH setzt auf Wachstum!

 ●  Netcoo Redaktion

Die inmediaOne GmbH, ein Unternehmen des zum Bertelsmann-Konzern gehörenden arvato AG, setzt weiterhin auf Wachstum! Bisher konzentrierte sich das Unternehmen ausschließlich auf Hauptberufler. Jetzt soll insbesondere durch Nebenberufler und neue Marken das Wachstum forciert werden. Um diesen Geschäftsbereich ausbauen zu können, wurde Christian J. Carlen ins Haus geholt. Carlen war vorher u.a. bei Lavaza in leitender Position tätig. Im Zuge der Wachstumsoffensive übernahm inmediaOne im Jahr 2006 die Gonis GmbH & Co. KG. Außerdem wurde die Marke SAINTE BEAUTÉ zum 01. September 2007 eingeführt. Forciert werden soll der Kosmetikbereich über den Partyverkauf. Mit SAINTE BEAUTÉ setzt das Unternehmen zudem auf Colostrum Produkte.

weiterlesen

Verkaufen ist kein Kampf sondern KOMMUNIKATION mit dem Kunden!

 ●  Netcoo Redaktion

Als Berater im Direktvertrieb möchte man professionell sein, Kompetenz ausstrahlen und vergisst dabei leider schnell, welche wahren Bedürfnisse Kunden haben. Man vergisst auch, wie man sich selbst als Kunde fühlt. „Lebe Dein Geschäft“ heißt nicht, alle nur erdenklichen Aussagen über Ihre Produkte und über Ihre Geschäftsidee in schnellstmöglicher Zeit dem Kunden um die Ohren zu hauen. Informationsberge verbunden mit schneller Sprechweise führen garantiert zum Monolog – Keine Fragen vom Kunden, keine Einwände, keine Erfahrungen des Kunden, aber vor allem: kein Vertrauensaufbau!

weiterlesen

Willi Hesse

Das erste Schoko-Network ist auf dem Vormarsch!

 ●  Netcoo Redaktion

Durch ein Zeitungsinserat im Jahre 1993 lernte der gebürtige Dortmunder Willi Hesse das Vertriebsmodell Network Marketing mit allen Höhen und Tiefen kennen. Willi Hesse hatte sogar das Glück, dass er von einem sehr erfahrenen und erfolgreichen Networker (Anmerkung der Redaktion: Jörg Wittke) intensiv in das Geschäft (Cabouchon) eingearbeitet wurde. Es gelang ihm innerhalb eines guten Jahres der Sprung in die Rangliste der Top 10 Berater. Doch der Erfolg währte nicht lang, bereits nach einigen Jahren war das Unternehmen schon wieder traurige Network-Geschichte. Doch Hesse gab auch nach dem Konkurs des Unternehmens nicht auf und arbeitete noch für 2 andere Unternehmen überdurchschnittlich erfolgreich. Doch Mitte November 2007 rief ihn ein Bekannter an und erzählte ihm etwas über eine neues Projekt namens „Cacaomundo“.

weiterlesen