produkte

FitLine Logo

PM-International offizieller Ausrüster der Deutschen-Ski-Nationalmannschaften!

 ●  Netcoo Redaktion

Das Direktvertriebsunternehmen PM-International AG aus Speyer ist ab sofort mit seiner FitLine Nahrungsergänzungsserie offizieller Ausrüster der Deutschen-Ski-Nationalmannschaften. Damit reiht sich ein weiterer großer Sportverband in das Sportmarketing von PM ein. Bereits in den vergangenen Jahren ist das europäische Familienunternehmen zahlreiche, feste Partnerschaften und enge Kooperationen mit Medaillengewinnern bei Sommer und Winter Spielen, Weltmeistern und Elite-Athleten sowie Nationalmannschaften und namhaften Sportverbänden wie Deutscher Eishockey Bund, Bund Deutscher Radfahrer, Bayerischer Tennisverband und Deutscher Nordic Walking Verband eingegangen.

weiterlesen

Führen statt Fabulieren

Führen statt Fabulieren!

 ●  Netcoo Redaktion

Führen statt Fabulieren -Warum Kunden bei Fachchinesisch auf Durchzug schalten und Verkäufer im Meer der Informationen öfter untergehen… Versetzen Sie sich in folgende Situation: Weil Ihr Bein schmerzt, gehen Sie zum Arzt und hören folgende Diagnose: Postthrombotisches Syndrom im Stadium der Dermatoliposklerose und dann ergeht sich der Mediziner in einem Vortrag über Ablagerungen von Eisenpigmenten und Hautschäden wie Atrophie blanche und das drohende Ulcus cruris venosum und er erzählt Ihnen ganz genau, woher Ihre Krankheit kommt und welche verschiedenen Therapiemöglichkeiten es gibt.

weiterlesen

SISEL International

Landgericht Hamburg verbietet Sisel-Vertriebssystem!

 ●  Netcoo Redaktion

Mit Beschluss vom 11.06.2009 (AZ 327 O 296/09) stellte das Landgericht Hamburg fest, dass das Vertriebssystem des US-Unternehmens SISEL International in Deutschland progressive Elemente aufweist, die gegen § 16 Abs. 2 UWG (Schneeballsystem) verstoßen. Erwirkt wurde die einstweilige Verfügung durch die in Hamburg ansässige Rechtsanwaltskanzlei Schulenberg & Schenk. Nach Kentnnísstand der Netcoo-Redaktion wurde die einstweilige Verfügung gegen den führenden Vertriebspartner Christian Rombach erwirkt. Erst vor wenigen Monaten ist Rombach von Neways zu Sisel gewechselt.

weiterlesen

Peter Oberegger

Vorwerk mit rund 2.44 Mrd Euro Umsatz!

 ●  Netcoo Redaktion

Das Tradatitionsunternehmen Vorwerk aus Wuppertal verzeichnete im Jahr 2008 einen Umsatz von rund 2,44 Milliarden Euro. Mit einem Zuwachs von 5 Prozent gegenüber 2007 (2,32 Milliarden Euro) erreichte das Unternehmen sein selbst gestecktes Wachstumsziel. Zu diesem positiven Resultat trugen vor allem die zweistelligen Wachstumsraten beim Vertrieb der multifunktionalen Küchenmaschine Thermomix bei, ebenso die internationalen Aktivitäten der Geschäftsbereiche Kobold und JAFRA Cosmetics sowie das Neugeschäft der akf gruppe. Die Zahl der weltweit für Vorwerk tätigen Menschen hat sich um 2 Prozent auf 578.000 erhöht.

weiterlesen

Ringana Firmensitz Schloß Hartberg

Wachstumsschub mit Venture Capital!

 ●  Netcoo Redaktion

Man ist mehr als zufrieden auf Schloß Hartberg in Österreich und Wuppertal. Gut ein Jahr, nachdem die Beteiligung von Vorwerk Ventures bei der Ringana GmbH besiegelt wurde, ziehen Andreas Wilfinger, Gründer und Mehrheitsgesell-
schafter von Ringana
und die Vorwerk Ventures Geschäftsführer Dirk Meurer und Norbert Muschong eine positive Bilanz: „Es zeigt sich, dass die gemeinsam gesetzten Ziele erreicht werden.“ Norbert Muschong zu den Gründen des Einstiegs von Vorwerk Ventures: „Andreas Wilfinger als Unternehmerpersönlichkeit, seine Philosophie und hohe ethische Werteordnung haben uns sehr überzeugt.“

weiterlesen

Chancen geben, statt Chancen nehmen!

 ●  Netcoo Redaktion

Das neue Netoo Online PDF – kostenlos zum Download. Heute mit der FLP Double Diamond Managerin Katrin Bajri: Sie folgt ihrem eigenen, inneren Auftrag – diszipliniert, engagiert und zielstrebig. Erfolg ist ihrer Überzeugung nach kein Zufallsprodukt, sondern das Ergebnis von Beobachtungsgabe und Umsetzungsstärke. Nur so lassen sich die richtigen Gelegenheiten erkennen und Chancen im geeigneten Moment ergreifen. Umso mehr gilt dies in einer Zeit, in der die herkömmlichen Märkte zunehmend versagen. Während die wirtschaftliche Krise dort täglich mehr und mehr um sich greift, steigen im Networking die Erfolgszahlen stetig – vorausgesetzt man hat die richtigen Produkte im Repertoire. Lesen Sie außerdem die 5 E Vision von Network Profi Christian Wiesner: So erkennen und nutzen Sie die fünf wichtigsten Erfolgstrends der Zukunft für Ihren persönlichen Erfolg!

weiterlesen

Sexappeal! Das gewisse „Etwas“ das Sie als Verkäufer erfolgreicher macht!

 ●  Netcoo Redaktion

Es ist eine Tatsache, dass wir alle unser Konsumverhalten gegenüber der Vergangenheit verändert haben. Gesellschaftliche Schichten konsumierten früher ausschließlich auf dem Niveau, in dem sie auch verkehrten. Heute ist das anders. Als Beispiel sei der Porschefahrer genannt, der bei Aldi einkauft. Dies ist heute weder ein befremdendes Verhalten, noch gesellschaftlich geächtet. Auf den Geiz folgt der Reiz. Das ehemalige horizontale Verkaufsverhalten hat sich zum vertikalen Konsum gewandelt.

weiterlesen

Folgt Ihnen der Kunde?

Vom Kundenstamm zu Stammkunden!

 ●  Netcoo Redaktion

Der Markt ist eng und viele gleichartige Anbieter buhlen um die Gunst der Käufer. Verdrängungswettbewerb ist an der Tagsordnung. Unternehmen und Verkäufer müssen sich im Klaren sein: wenn nicht sie selbst ihre (potentiellen) Kunden von ihren Leistungen bzw. von einem Mehrwert überzeugen können, wird es ein anderer tun! Auch wenn Sie es längst wissen: Ihre Kunden sind der Schlüssel zu Ihrem Verkaufserfolg. Ohne sie nützen Ihnen die besten Produkte oder Dienstleistungen so wenig, wie Ihr Verkaufstalent. Denn zum Verkaufen gehören immer zwei. Um die „Ware“ an den Mann/die Frau/das Unternehmen zu bringen, brauchen Sie ein Gegenüber.

weiterlesen

Reliv Headquarter in den USA!

Reliv: In 14 Märkten!

 ●  Netcoo Redaktion

Am 2. Februar gab das in Chesterfield, Missouri, USA ansässige Direktvertriebsunternehmen Reliv International Inc. seine Expansionspläne nach Brunei bekannt, die sein Geschäft in Asien stärken sollen. Mit Brunei ist Reliv in insgesamt 14 Ländern vertreten. Ryan Montgomery, Relivs Executive Vice President, Worldwide Sales: „Wir eröffnen Brunei wegen der starken Verbindungen zwischen unseren malaysischen Beratern und seinen Einwohnern. Die geografische Nähe Bruneis zu Malaysia und die niedrigen Hürden, dort geschäftlich tätig zu werden, sprachen ebenfalls für diesen Expansionsschritt.“ Brunei soll Relivs wachsendes Geschäft in Malaysia, dass von drei Seiten her an den 14. Markt angrenzt, abrunden.

weiterlesen

Vom Kontakt zum Termin!

 ●  Netcoo Redaktion

Weiter geht es mit den kostenlosen Netcoo Online PDFs. Heute mit dem bekanntesten europäischen Top-Network Trainer Michael Strachowitz: Vom Kontakt zum Termin! Im Network-Marketing-Geschäft gibt es eine – zumindest theoretische – Erfolgsgarantie. Nach der Gauß’sche Verteilungskurve, umgangssprachlich auch „Gesetz der großen Zahl“ genannt, muss hier ein jeder sein Ziel erreichen, wenn er nur mit genügend Menschen über seine Geschäftsidee und seine Produkte spricht. Vorausgesetzt natürlich, das Unternehmen, dessen Produkte und Geschäftskonzept sind nicht völlig abwegig und es gibt einen Markt für die Waren und Dienstleistungen. Stimmen aber diese Parameter, dann müsste eigentlich jeder erfolgreich werden.

weiterlesen

Brasilien

Weiteres Wachstum erwartet!

 ●  Netcoo Redaktion

Zum Jahresbeginn meldete Direktvertriebspionier Amway für Brasilien mehr als 22 Prozent Umsatzwachstum in 2008. 2007 wuchs der dortige Markt sogar um rund 30 Prozent. Geschäftsführer Andre Radaun arbeitet an Maßnahmen, die den Verkauf weiter voran bringen sollen. Angedacht sind kleinere Verpackungseinheiten zu günstigeren Preisen, Anpassung der Kosmetika an die Vorlieben und den Hauttyp der Brasilianer, eine Website für Brasilien und spezielle Werbekampagnen, für die in 2009 Kosten von rund zehn Millionen US-Dollar veranschlagt werden. Zurzeit verfügt Amway über etwa 50.000 Berater im Land des fünfmaligen Fußballweltmeisters, denen ein Ausbildungsprogramm und lukrative Boni geboten werden.

weiterlesen

Netcoo-Online-PDF Volume 5: Vemma Europe!

 ●  Netcoo Redaktion

Das neue kostenlose Netcoo Online PDF ist da. In dieser Ausgabe: Die beiden Gründer von Vemma Europe. Interview mit Simon Grabowski und Fred Stege, Firmengründer von Vemma Europe sowie Lizenznehmer des US-Unternehmens Vemma mit deren Erfolgsprodukten VEMMA und VERVE. Mittlerweile hat das Unternehmen in Deutschland Fahrt aufgenommen. Das sympathische Erfolgsduo hat sich auf diesen Start mehr als professionell vorbereitet. Dazu die heitere Willi Morant Kolumne, der Klick-Networker.

weiterlesen