pierre

NL Kongress

Jahreskongress von NL International – ein Event der Superlative!

 ●  Netcoo Redaktion

Bereits am 16. Oktober sind über 4.000 Vertriebspartner aus Zentralauropa der Einladung des NL International Firmengründers Sylvain Bonnet gefolgt und trafen sich in Orleans in Frankreich zu einem Event der alle bisherigen Veranstaltungen wieder einmal übertroffen hat. Kanada gehört zu den jüngst eröffneten Ländern von NL – dies Rechnung tragend, eröffnete der bekannte kanadische Star Christian Sbrocca mit einem Livekonzert den Tag. Bereits in seinen Liedern fing der « rote Faden » des Events an – er sang davon, dass man alles erreichen kann, wenn man niemals aufgibt. Die Stellung die NL in der Direktvertriebsbranche in Europa einnimmt, wurde auch deutlich an den Sprechern Maurits Bruggink, Executive Director der seldia und Jacques Cosnefroy, Generalsekretär des französischen Direktvertriebsverbandes. Beide stellten die Marktposition und Chancen des Direktvertriebes in Europa bzw. in Frankreich dar – dies machte den Vertriebspartnern wieder einmal deutlich, welch großartiges Wachstumspotential unsere Branche bietet.

weiterlesen

Prestige by Nathalie Veys

Promis entdecken die Welt der NWA

 ●  Netcoo Redaktion

Viele Promis haben für ihre Fans eine Vorbildfunktion und sind Idole. Um sich noch mehr von anderen Stars abzuheben und noch individueller zu sein, gehen sie immer mehr neue Wege. So auch beim Parfüm. Statt einfach nur einen Mainstream-Duft unter ihrem Namen zu vermarkten, kreieren viele nun ihren eigenen, selbst entwickelten Duft für sich selbst und ihre Fans. Und das mit der NWA und der so genannten bluebox.

Bei der NWA hat, wie jeder andere auch, der Star die Möglichkeit, sich online oder mit Hilfe eines Beraters und der bluebox sein individuelles Parfüm selbst zu kreieren. Der Kunde hat unzählige Kombinationsmöglichkeiten für einen individuellen Duft, er kann sich auch den jeweiligen Flacon, die Pumpe, die Beschriftung und die Verpackung nach Wunsch wählen.

weiterlesen

Euphorie bei Pierre Lang: Deutlich mehr Schmuckpräsentationen und Gewinnerhöhung

 ●  Netcoo Redaktion

Das größte Kapital eines Direktvertriebsunternehmens sind die Berater/innen. Bei Pierre Lang werden neben dem Provisionssystem – inkl. Autokonzept, Jahresreise uvm. – für die Beraterinnen auch die Gastgeberinnen für ihren Einsatz mit einem Schmuckpunkte System belohnt.

Als Dankeschön an die mehr als 400.000 Gastgeberinnen hat sich Pierre Lang nun was ganz Besonderes ausgedacht: Bis Ende Juli finden die Pierre Lang Gastgeberinnen-Wochen statt. Bei diesen Gastgeberinnen-Wochen präsentiert die Gastgeberin ihren Freundinnen exklusiven Designerschmuck in höchster Qualität und Vielfalt. Das Beste daran: Generiert die Gastgeberin auf Ihrer Präsentation einen Umsatz von mehr als 400 Euro, bekommt sie zusätzlich zu ihren Schmuckpunkten Schmuck in Höhe von 150 Euro – GESCHENKT!

weiterlesen

Helmut Spikker

Helmut Spikker übernimmt das englische Direktvertriebsunternehmen VIE at home!

 ●  Netcoo Redaktion

Das englische Direktvertriebsunternehmen VIE at home, ein ehemaliges Unternehmen des britischen Selfmade-Milliardärs Richard Branson wurde von der Helmut Spikker-Unternehmensgruppe übernommen. VIE at home ist spezialisiert auf den Vertrieb von hochwertigen Pflegeprodukten und dekorativer Kosmetik – und ist nach NWA Angaben eine perfekte Ergänzung in der Network World Alliance, die bereits zahlreiche Lifestyle-Produkte im Portfolio hat. Ros Simmons, langjährige Geschäftsführerin und Gesellschafterin, verantwortlich für Vertriebsabläufe, wird weiterhin mit an Bord bleiben und die Geschäfte führen.

weiterlesen

NWA Logo

Top-Model Naomi Campbell das neue Pierre Lang Gesicht!

 ●  Netcoo Redaktion

Dies gab der Helmut Spikker, der CEO der Network World Alliance (NWA) letzten Samstag, den 25.09.2010, auf seiner „Coming Home Party” in der Dortmunder Westfalenhalle bekannt. Auf dem Großevent feierten Tausende von Beratern die neue internationale Unternehmensgruppe. Nach Präsentationen der 12 individuellen Einzelfirmen und ihren Niederlassungen aus insgesamt 27 Ländern erfuhren die Gäste, dass Naomi Campbell „das neue Gesicht von Pierre Lang“ ist. Pierre Lang ist seit Anfang 2010 ein Unternehmen der NWA.

weiterlesen

Helmut Spikker

Pierre Lang Frauen Power auf Incentive Tour!

 ●  Netcoo Redaktion

Dreitägiger Ausnahmezustand auf Mallorca. Insgesamt 60 Pierre Lang Beraterinnen, die Crème de la Crème des Schmuckpartyverkaufs, ließen sich auf Einladung von Unternehmensinhaber Helmut Spikker einmal so richtig für ihren Erfolg feiern. Es ging ins Variete. Dort präsentierten die für ihre legendären Kostüme bekannten Bluebell Girls aus dem Pariser Lido ihre berühmte Tanzshow, während Pierre Langs Top 60 sich durch ein kulinarisches Festessen verwöhnen ließ.

Helmut Spikker selbst sorgte für einen weiteren Höhepunkt. Persönlich empfing er die Pierre Lang Damen in seiner Finca, um dort mit ihnen einen unvergesslichen Abend zu verbringen.

weiterlesen

Helmut Spikker

Exklusiv Interview mit Helmut Spikker: „Dieses Projekt kostet meine ganze Kraft“

 ●  Netcoo Redaktion

Vor 5 1/2 Jahren hat Helmut Spikker sein Unternehmen LR-International an den Finanzinvestor APAX verkauft. 2008 hat er dann vollmundig seine Rückkehr angekündigt. Mit Übernahme der beiden Firmen Pierre Lang und Re-Vita hat er eindrucksvoll erste Taten sprechen lassen.

Am 1.Mai soll nun der große Wurf an den Start gehen. Netcoo ist es gelungen 4 Wochen vor dem großen Start ein exklusives Interview zu bekommen:

Herr Spikker, fiebern Sie dem ersten Mai entgegen? Die Branche tut es!

Helmut Spikker: Ich habe gar keine Zeit, mir solche Gedanken zu machen. Dieses Projekt kostet meine ganze Kraft und Aufmerksamkeit.

weiterlesen

dse

Europäischer Verband für Direktvertrieb (DSE) mit wachsendem Zulauf

 ●  Netcoo Redaktion

Die „European Direct Selling Association“ (DSE), der inzwischen eine ganze Reihe der bekanntesten Gesellschaften im Direktvertrieb angehören, verzeichnet laut Pressemitteilung kontinuierlichen Zulauf. Dieser Verband mit Sitz in Brüssel vertritt nachhaltig die Interessen der europäischen Industrie des Direktvertriebs. Gleichzeitig steigt neben ihrem Bekanntheitsgrad ihr Ansehen in Brüssel, wo einige einflußreiche Politiker die Marktposition der DSE offenbar zu erkennen beginnen. Gegründet wurde die DSE im Januar 2007 durch die Nationalen Direktvertriebsverbände von Österreich (HV – Handelsverband), Belgien (APVD/BVDV), Deutschland (BDD) und der Schweiz (SVDF) sowie von einigen Europäischen Unternehmen, deren Namen und untadeliger Ruf sowohl für qualitativ hochwertige Produkte als auch für nachhaltige und ethisch einwandfreie Verkaufsabläufe steht. Dazu zählen beispielsweise: AMC, Déesse AG, Pierre Lang Europe, Vorwerk & Co KG, Tupperware Brands Corp. und andere.

weiterlesen