oriflame

Oriflame steigert Umsatz leicht

 ●  Netcoo Redaktion

Der schwedische Direktvertriebsriese Oriflame hat seine Umsatzzahlen für das Jahr 2016 bekannt gegeben: Der Umsatz stieg leicht  von 1.211,6 Millionen auf 1.249,4 Millionen Euro.

weiterlesen

Türkei Flagge

Türkischer Direktvertriebsverband wählt neuen Präsidenten!

 ●  Netcoo Redaktion

Der türkische Direktvertriebsverband hat Tayfun Ergün zu seinem neuen Präsidenten gewählt. Tayfun Ergün ist bereits seit mehreren Jahren als General Manager für Amway Turkey aktiv. Seine neue Position als Präsident des Direktvertriebsverbandes wird er für die nächsten drei Jahre halten.

weiterlesen

Oriflame Logo

Oriflame mit guten Ergebnissen!

 ●  Netcoo Redaktion

Der Kosmetikriese Oriflame erzielte im ersten Quartal 2011 einen Umsatz von 396,8 Mio. Euro. Im Vorjahreszeitraum lag der Umsatz bei 361,9 Mio. Euro. Insgesamt sind derzeit 3.8 Mio. Consultants für das schwedische Unternehmen tätig. Beim EBITDA (Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen) liegt das Unternehmen bei 53,3 Mio. Euro, der Cashflow liegt bei 16,5 Mio. Euro. Wachstum sieht CEO Magnus Brännstörm insbesondere in Asien und in der EMEA (Europe, Middle East, Africa) Region. Kernmärkte Oriflames sind Osteuropa und die GUS-Staaten.

weiterlesen

Netcoo Skandinavien

Netcoo startet internationale Expansion!

 ●  Netcoo Redaktion

Derzeit laufen innerhalb des Netcoo Verlages die Vorbereitungen für den Start einer englischsprachigen Hochglanz-Print-Ausgabe in Skandinavien auf Hochtouren. Noch in diesem Jahr (Ende Oktober) soll der Start in Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland erfolgen. Weitere Länder wie UK und Osteuropa sind ebenfalls in Vorbereitung.

Netcoo Geschäftsführer Andreas Graunke: „Viele große Unternehmen wie z.B. Amway, Avon, FLP, PM-International, Oriflame und die LR Health Beauty Systems sind dort bereits erfolgreich vertreten. Mit mehreren Millionen Einwohnern bieten diese Märkte zudem ein enormes Wachstumspotential für Direktvertriebsunternehmen. Netcoo legt ebenfalls seinen Focus ganz klar auf die internationale Expansion. Hierdurch ergeben sich zum Beispiel auch für Unternehmen, Führungskräfte und Vertriebsstrukturen in Deutschland hervorragende Synergien. Insbesondere dann, wenn man international eine Vertriebsorganisation aufbauen oder sein Unternehmen über den deutschsprachigen Raum hinaus bekannter machen möchte. Umgekehrt gilt das natürlich auch.“

weiterlesen

Konkurrenz für Avon und Oriflame in Russland!

 ●  Netcoo Redaktion

Der russische Direktvertriebsmarkt gilt als einer der attraktivsten in Europa. Diverse Direct Selling Companies sind bereits erfolgreich in Russland tätig. Jetzt hat das größte brasilianische Kosmetikunternehmen Natura Brasil angekündet, 2008 Russland eröffnen zu wollen. Das Unternehmen befindet sich bereits in der Produktzulassung. Natura Brasil setzt in Russland ebenfalls auf einen Direktvertriebsmodell mit innovativen Produkten.

weiterlesen

Oriflame steigert Umsätze!

 ●  Netcoo Redaktion

Das schwedische Direktvertriebsunternehmen Oriflame hat seinen Umsatz in den ersten neun Monaten um 23% gesteigert. Der Umsatz liegt nun bei 638,40 Millionen Euro, gleichzeitig stieg der Nettogewinn um 7% auf € 62,4 Millionen (Vorjahr: € 58,4 Millionen).

Oriflame Ceo Magnus Brännström gab bekannt, die Umsätze jedes Jahr um 5% bis 10% steigern zu wollen. Bis 2009 will der europäische Direktvertriebsriese einen operativen Gewinn von 15% erzielen.

Als erstes europäisches Unternehmen hat Oriflame zudem erst kürzlich in China eine Direktvertriebslizenz erhalten. Die Lizenz gelte für die Städte Nanjing, Wuxi, Suzhou und Kunshan in der Provinz Jiangsu Oriflame will noch in diesem November mit seinen Direktvertriebsaktivitäten starten.

weiterlesen