neways

Logo Neways

Schafft Neways Turnaround aus eigener Kraft?

 ●  Netcoo Redaktion

Vor wenigen Tagen hat Neways Enterprises offiziell bekannt gegeben, dass das Unternehmen eine außergerichtliche Restruktuierung der Kapitalstruktur mit seinen Investoren abgeschlossen hat. Mit dieser Einigung werden die Schuden deutlich reduziert. Auch eine erwägte Insolvenz des Unternehmens scheint damit endgültig vom Tisch zu sein. Hauptgesellschafter von Neways ist Golden Gate Capital, ein 12 Milliarden schwerer Investmentfond aus den USA. Involviert in die Restruktuierung sind ebenfalls Z Capital Partners und Fonds von S.A.C. Capital Advisors. Erst vor wenigen Wochen meldete Bloomberg, dass Neways ins Schlingern geraten sei und ggf. eine Insolvenz oder eine Restruktuierung anstreben würde. Dies führte auch zu einer starken Verunsicherung bei der Vertriebspartnermannschaft, das Management beschwichtige jedoch, dass das operative Geschäft normal weitergeführt werde. Die Vertriebspartner dürften also nun aufatmen.

weiterlesen

Neways Headquarter in Belgien!

Neways bestätigt Verhandlungen mit Kapitalgebern!

 ●  Netcoo Redaktion

Neways Enterprises hat heute bestätigt, dass Verhandlungen mit seinen Kapitalgebern zur Restrukturierung der Kapitalstruktur geführt werden. In den letzten Tagen gab es ein Bericht von Bloomberg, wonach Neways Kredite in Höhe von über 235 Mio.US-Dollar nicht zurückzahlen könnte. Haupteigentümer von Neways ist Golden Gate Capital, ein 12 Milliarden US-Dollar schwerer Investmentfond aus den USA. Bloomberg zufolge erwäge Neways eine Insolvenz oder eine Restrukturierung. Neways teilte jedoch mit, dass diese Verhandlungen keine Auswirkung auf das Tagesgeschäft haben, das normal fortgeführt wird. „In den letzten Monaten hat Neways aktive und konstruktive Gespräche mit seinen Kapitalgebern über die Restrukturierung der Kapitalausstattung geführt, die im Ergebnis die finanzielle Situation der Firma stärken und Neways besser für langfristiges Wachstum und weiteren Erfolg positionieren werden,“ sagte Neways Geschäftsführer Scott St.Clair.“ Nach dem Ablauf der bislang gültigen Verträge bestehen die Kapitalgeber nicht auf ihre Rechte, sondern statt dessen wird einvernehmlich auf eine Anschlussfinanzierung hingearbeitet.“

weiterlesen

Scott St. Clair

Scott St. Clair ist neuer CEO bei Neways!

 ●  Netcoo Redaktion

Scott St. Clair, seit April 2010 schon als provisorischer Geschäftsführer aktiv, wurde nun als CEO vom Neways Board of Directors in seinem Amt bestätigt. Prescott Ashe, Vorsitzender des Board of Directors beim US-Network Marketing Unternehmen gratulierte St. Clair und lobte seine professionelle Arbeit: „Seit er im Jahre 2008 als Chief Financial Officer bei Neways angefangen hat, hat er immer vollen Einsatz gezeigt und Neways mit seiner positiven Einstellung maßgeblich voran gebracht.“

weiterlesen

SISEL International

Landgericht Hamburg verbietet Sisel-Vertriebssystem!

 ●  Netcoo Redaktion

Mit Beschluss vom 11.06.2009 (AZ 327 O 296/09) stellte das Landgericht Hamburg fest, dass das Vertriebssystem des US-Unternehmens SISEL International in Deutschland progressive Elemente aufweist, die gegen § 16 Abs. 2 UWG (Schneeballsystem) verstoßen. Erwirkt wurde die einstweilige Verfügung durch die in Hamburg ansässige Rechtsanwaltskanzlei Schulenberg & Schenk. Nach Kentnnísstand der Netcoo-Redaktion wurde die einstweilige Verfügung gegen den führenden Vertriebspartner Christian Rombach erwirkt. Erst vor wenigen Monaten ist Rombach von Neways zu Sisel gewechselt.

weiterlesen

Blieb uns wie Sisel jede Antwort schuldig, „Top-Leader“ Christian Rombach

Sisel International: Einfache Fragen, fehlende Antworten!

 ●  Netcoo Redaktion

Sisel International aus Salem, Utah ist der zweite Gehversuch des in den USA rechtskräftig wegen Steuerhinterziehung verurteilten Gründers von Neways, Tom Mower, im Network-Marketing. Aus einer Meldung der „Deseret News“ vom 13. September 2006 geht hervor, dass Mower und seine Ex-Frau DeeAnn mehr als eine Million US-Dollar hinterzogen hatten und mehr als zweijährige Haftstrafen erhielten. In einer juristischen Auseinandersetzung mit seinem Ex-Unternehmen erging Mitte 2007 eine einstweilige Verfügung gegen Mower und seine beiden Söhne Thomas Mower Jr. und Darick Mower sowie die beiden neuen Unternehmen des Vater-Söhne-Trios, Sisel International und Supra Naturals.

weiterlesen

Ron Krämer

Nicht nachvollziehbare Entwicklung bei Neways!

 ●  Netcoo Redaktion

Soeben erreicht die Redaktion die Nachricht, dass Ron R. Krämer, erst seit dem 1. Oktober als Director Sales & Marketing an Bord der Neways Europe BVBA auch schon wieder von Bord gegangen ist. Gestern, am 24. November um 16:45 Uhr teilte das Unternehmen Krämer mit, dass er mit sofortiger Wirkung gekündigt ist. Die Gründe seien nicht in seiner Leistung zu suchen. Es gehe einzig und allein um Kostenreduzierung. Krämer zeigte sich der Redaktion gegenüber von der Entwicklung überrascht.

Nach der Schließung seiner Deutschen Niederlassung in Wiesbaden habe Neways einen Vertrauensverlust innerhalb seiner Beraterschaft in Deutschland hinnehmen müssen.

weiterlesen

Auge

Neways’ siegreich im Streit gegen Sisel!

 ●  Netcoo Redaktion

Der in Salem (USA) ansässigen MLM – Firma – Sisel International LLC – wurde jetzt gerichtlich untersagt, mittels geheimer Neways – Firmenunterlagen Geschäftspartner in Japan abzuwerben. Neways’ verdankt dem japanischen Markt rund 85% seiner Umsätze. Ein US-Gericht ordnete an, dass Sisel sämtliche vertrauliche Unterlagen wie u.a. Umsatzinformationen, Geschäftspartnerlisten sowie Angaben über Bonuszahlungen der Firma Neways zurückzugeben habe.

weiterlesen

Peter Kiepe

Neways trennt sich von Vice President Europe!

 ●  Netcoo Redaktion

Das US-Direktvertriebsunternehmen Neways hat sich von seinem Vice President Europe, Peter Kiepe, getrennt. Über die genauen Hintergründe der Trennung ist derzeit nichts bekannt. Peter Kiepe war in der Vergangenheit ebenfalls Managing Director der Neways Deutschland GmbH, diese Position ist jedoch schon vor einigen Wochen durch Paul Vanwynsberghe ersetzt worden. An der Neways-Distributorenfront scheint auch einiges in Bewegung zu sein: Silvester Graf, nach eigenen Angaben Nr.1 Distributor von Neways in Europa soll nach bisher unbestätigten Meldungen seine Position inoffiziell zum Verkauf anbieten.

weiterlesen

Unicity Japan

Unicity verstärkt sich in Japan!

 ●  Netcoo Redaktion

Mit Kosugi Tomomi als neuen Managing Director and Representative Director von Unicity Japan hat sich das US-Unternehmen Unicity International, Inc. personell verstärkt. Kosugi verfügt über eine 12-jährige Erfahrung im Direktvertrieb. Seine jüngsten Erfolge in der Branche erzielte er bei der Firma Neways, die mit ihm von einer unbedeutenden Position zur Nummer 2 der Direktvertriebsunternehmen in Japan aufstieg.

weiterlesen

Dirc Zahlmann

Dirc Zahlmann verlässt Neways!

 ●  Netcoo Redaktion

Dirc Zahlmann, Sales Director bei der Neways GmbH in Wiesbaden hat das Unternehmen verlassen.

Die genauen Hintergründe der Trennung sind noch nicht bekannt.

Neways Deutschland bestätigte bereits am Freitag den Abgang von Dirc Zahlmann.

Der Sales Director hatte erst vor knapp einem Jahr seinen Dienst bei dem US-Unternehmen angeteten.

weiterlesen

Neuer Vorstandsvorsitzender im Unternehmensverband!

 ●  Netcoo Redaktion

Neuer Vorstandsvorsitzender des Unternehmensverband Direktvertrieb e.V. ist Rolf Sorg, Gründer und Vorstand der PM-International AG, der nach dem Rücktritt von Nigel P. Mould das Amt bis gestern kommissarisch innehatte. Thomas Reichart, Geschäftsführer Forever Living Products Germany GmbH wurde als Stellvertreter in seinem Amt bestätigt. Dieter Howind, Geschäftsführer Under & Over Fashion wurde ebenfalls in seinem Amt als Mitglied des Vorstands bestätigt.

weiterlesen

Dirc Zahlmann

Next 10 Million – Dirc Zahlmann, Neways GmbH!

 ●  Netcoo Redaktion

Netcoo im Gespräch mit Dirc Zahlmann, Sales Director Neways Deutschland. Dirc Zahlmann spricht über die Entwicklung von Neways und über die Zukunft sowie über die großartigen Chancen des Direktvertriebs.

weiterlesen