lukrative

Brasilien

Weiteres Wachstum erwartet!

 ●  Netcoo Redaktion

Zum Jahresbeginn meldete Direktvertriebspionier Amway für Brasilien mehr als 22 Prozent Umsatzwachstum in 2008. 2007 wuchs der dortige Markt sogar um rund 30 Prozent. Geschäftsführer Andre Radaun arbeitet an Maßnahmen, die den Verkauf weiter voran bringen sollen. Angedacht sind kleinere Verpackungseinheiten zu günstigeren Preisen, Anpassung der Kosmetika an die Vorlieben und den Hauttyp der Brasilianer, eine Website für Brasilien und spezielle Werbekampagnen, für die in 2009 Kosten von rund zehn Millionen US-Dollar veranschlagt werden. Zurzeit verfügt Amway über etwa 50.000 Berater im Land des fünfmaligen Fußballweltmeisters, denen ein Ausbildungsprogramm und lukrative Boni geboten werden.

weiterlesen

Ludwicki und Hickmann

24nexx ist auf Kurs!

 ●  Netcoo Redaktion

Das Direktvertriebsunternehmen 24nexx hat kurz nach dem offiziellen Start im Januar 2008 die ersten 3 Beraterschaften in der höchsten Bonusstufe ehren können. Die Top Verkäufer im Designermode Outlet Business haben im direkten (Party) Verkauf Endkundenumsätze zwischen 3.000 und 7.000 Euro zu Kundenverkaufpreisen erzielen können. Als erfolgreich erweist sich auch das Konzept der Verknüpfung von eCommerce in Verbindung mit Network Marketing. So konnte die Beraterschaft von 24nexx über 12.000 beim Unternehmen registrierte Endkunden vermelden.

weiterlesen

Das Nu Skin Management in der New Yorker Börse

Nu Skin – US-Riese in Europa

 ●  Netcoo Redaktion

Drachen steigen am höchsten, wenn sie gegen den Wind fliegen und nicht mit ihm Winston Churchill –

Dieses Sprichwort passt gut zu einer kleinen Gruppe von Menschen, die mit einer klaren Geschäftsvision, Entschlossenheit und harter Arbeit aus einer anfänglichen Investition von nur wenigen tausend Dollar ein Geschäft mit einer Marktkapitalisierung von 1,5 Mrd. US-Dollar gemacht haben.

weiterlesen