kryptowährungen

Jeunesse Global: In sechs Jahren zur 1. Milliarde – Das schnellst wachsende Network Marketing Unternehmen der Welt

 ●  Netcoo Redaktion

In Prag wurden bereits Anfang des Jahres die Weichen für das weitere Erfolgsgeschehen von Jeunesse Global gelegt und wer dachte, dass sich das US-Unternehmen auf seinen verdienten Lorbeeren ausruhen wird, der täuscht sich gewaltig. Andererseits: Wer Jeunesse Global kennt, der weiß, dass an Stillstand noch lange nicht zu denken ist. Und so haben die Führungskräfte […]

weiterlesen

Tycoon69: Neue Onlinebank soll durch Network Marketing enstehen

 ●  Netcoo Redaktion

ANZEIGE: Es ist kein Geheimnis mehr: Die Bankenlandschaft ist im Umbruch. Junge, wilde und flexible Fintech-Unternehmen drängen in die Geschäftsmodelle der etablierten Banken. Das Fintech MCV-CAP will den Platzhirschen mit einer einfachen Implementierung von Technologien und Produkten ebenfalls Konkurrenz machen. Über das Vertriebsmodell Network Marketing will man schnell Marktanteile gewinnen.

weiterlesen

Über 1.300 Teilnehmer beim Sanuslife Kick-Off

 ●  Netcoo Redaktion

Ein Special-Event fand am 16. Februar 2019 in Innsbruck statt und mehr als 1.300 Partner und Interessierte fanden den Weg nach Österreich, um bei der Jahresauftakt-Veranstaltung von Sanuslife Neuigkeiten aus erster Hand zu erfahren.

weiterlesen

Blockchain, Bitcoin & Co: Alles was Sie über den Kryptomarkt wissen müssen

 ●  Netcoo Redaktion

Kryptowährungen – ein Tech-Phänomen, welches das Jahr 2017 mit immer wieder neuen Bitcoin und anderen Krypto-Kursrekorden „gerockt“ und große wie kleine Investoren auf den Plan gerufen hat. Doch was ist ein Bitcoin überhaupt, was bedeuten Begriffe wie Mining und Blockchain, was sollte man wissen, wenn man 2018 noch einsteigen und auf der Krypto-Gewinnwelle mitreiten möchte?

weiterlesen

Kryptowährungen: Was steckt hinter Bitcoins?

 ●  Netcoo Redaktion

Kryptowährungen liegen derzeit voll im Trend, dennoch sind Bitcoins und Co. vielen suspekt. Die Wenigsten wissen, dass diese Währungen jedoch auf einem ausgeklügelten, anonymisierten Peer-2-Peer-Zahlungssystem, das ohne zentrale Institutionen auskommt, basieren.

weiterlesen