konzept

Vincent Beijk

Wachstum bei NU4U!

 ●  Netcoo Redaktion

Seit dem Start der NU4U Ltd. Anfang 2008 sind im Forever Team von Vincent Beijk (FLP) bereits über 40 ass. Supervisor, 4 Supervisor, 1 ass. Manager sowie 1 Manager entstanden. Auch Vincent Beijk hat den Erfolgsleiter von Forever weiter erklommen und wurde somit Sapphire Manager.

Insbesondere in den Niederlanden und in Belgien trägt das NU4U-Konzept erfolgreich Früchte.

weiterlesen

Helmut Spikker

Ich brauche das! Da knallen wir gleich ein richtiges Ding hin – und fertig!

 ●  Netcoo Redaktion

Helmut Spikker (48) gab heute Mittag in einer Pressekonferenz in seiner Villa in Ahlen offiziell bekannt, dass er in die Branche zurückkehrt. Ein Hammer! Doch wer hätte das gedacht, mit seinem alten Unternehmen hat sein Comeback überhaupt nichts zu tun. Im Gegenteil: Helmut Spikker wird ein ganz neues Millionen-Unternehmen gründen – voraussichtlich sogar in Ahlen wenn die Politik mitspielt. Damit haben die Spekulationen nun vorerst ein Ende. Doch noch hat Spikker nicht alle Details verraten – es bleibt also weiterhin spannend. Hier ein Auszug aus dem Interview:

weiterlesen

Arbeitsämter fördern Existenzgründer im Direktvertrieb!

 ●  Netcoo Redaktion

Der Direktvertrieb bzw. die Sonderform des Direktvertriebs, das Network Marketing, gewinnt immer mehr an gesellschaftlicher Bedeutung. Auch beim Arbeitsamt. Es ist nicht mehr unüblich, dass die Arbeitsagenturen für Arbeit Existenzgründer in diesem Bereich finanziell fördern. Vorausgesetzt das Business Konzept ist wirtschaftlich tragfähig. So hat beispielsweise die Arbeitsagentur für Arbeit auch einen Vertriebspartner des Berliner Direktvertriebsunternehmens Mangostan Gold aus Berlin gefördert. Der Vertriebspartner, so das Unternehmen, hat einen von der Arbeitsagentur für Arbeit bewilligten Gründungszuschuss in Höhe von 18.000 € für den Übergang in die Selbständigkeit genehmigt bekommen.

weiterlesen

Ludwicki und Hickmann

24nexx ist auf Kurs!

 ●  Netcoo Redaktion

Das Direktvertriebsunternehmen 24nexx hat kurz nach dem offiziellen Start im Januar 2008 die ersten 3 Beraterschaften in der höchsten Bonusstufe ehren können. Die Top Verkäufer im Designermode Outlet Business haben im direkten (Party) Verkauf Endkundenumsätze zwischen 3.000 und 7.000 Euro zu Kundenverkaufpreisen erzielen können. Als erfolgreich erweist sich auch das Konzept der Verknüpfung von eCommerce in Verbindung mit Network Marketing. So konnte die Beraterschaft von 24nexx über 12.000 beim Unternehmen registrierte Endkunden vermelden.

weiterlesen

Dennis Nowak

Was macht eigentlich……… Dennis Nowak?

 ●  Netcoo Redaktion

Dennis Nowak war schon immer auf der Überholspur des Lebens. Immer mit einem atemberaubenden Tempo, großen Zielen und auf der Suche nach dem optimalen Partnerunternehmen.

Doch seit geraumer Zeit ist es recht ruhig um ihn geworden. Desshalb hat Netcoo bei dem Initiator von STB Promotion nachgefragt. Lesen Sie das komplette Interview.

Hallo Herr Nowak, wir haben in letzter Zeit wenig von Ihnen gehört, was machen Sie gerade?

So hart arbeiten, wie nie zu vor: Ich habe nach 12 Jahren Network Marketing entschieden mein eigenes Unternehmen zu gründen. Es wurden mir in dieser Industrie zu viele Fehler gemacht.

weiterlesen

D. Nowak

Nowak verkauft seine Postion bei eBay!

 ●  Netcoo Redaktion

So eben erreichte uns eine Nachricht, dass Network-Profi Dennis Nowak seine TNI-Doppel Diamand Pearl Position bei eBay versteigert. Das Anfangsgebot liegt bei 6.666 Euro.

Das dazugehörige Angebot bei eBay haben wir nach einer Recherche bereits gefunden. Hier klicken!

Die Gründe für den Verkauf sind derzeit nicht bekannt.

weiterlesen

Rex Maughan

Rex Maughan – Adler fliegen höher!

 ●  Netcoo Redaktion

Helfen Sie anderen, ihr Ziel zu verwirklichen – und Ihr eigener Erfolg wird automatisch folgen!

Rex Maughan im Exklusiv-Interview mit Netcoo, Europas größtes Hochglanzmagazin für Direktvertrieb und Network Marketing. Der charismatische und millionenschwere FLP-Gründer spricht über seine Anfänge, dem Boom der Aloe Vera, seine Ziele und die Visionen eines der größten Direktvertriebsunternehmen (über 2. Mrd. US.Dollar Umsatz) der Welt.

weiterlesen

Das Geschäftsmodell des 21. Jahrhunderts

 ●  Netcoo Redaktion

Liebe Netcoo-LeserInnen,

Donald Trump, einer der reichsten Männer der Welt, wurde bei einem Auftritt in einer TV-Show gefragt, was er denn tun würde, wenn er von Heute auf Morgen alles verlieren würde und plötzlich arm wäre?

Er sagte ohne zu zögern, dass er in ein Internetcafe gehen würde und mit dem Verschicken von unzähligen E-Mails in kürzester Zeit ein Network-Marketing-Unternehmen aus dem Boden stampfen würde.

Das darauf folgende Gelächter und die Buh-Rufe aus dem Publikum quittierte Donald Trump mit einem Blick auf die Menschen, und dem vollkommen ruhig gesprochenen Satz: „Das ist der Grund, warum ich hier oben sitze, und Sie alle da unten.“

Egal, ob diese Aussage ein Mythos ist oder nicht. Unsere Welt würde anders aussehen, wenn viel mehr Menschen so unternehmerisch und erfolgsorientiert denken würden, wie der milliardenschwere Immobilientycoon Donald Trump. Auch im Direktvertrieb ist noch kein Mensch gescheitert, viele geben einfach nur zu früh auf oder fangen erst gar nicht an.

„Die Frage, wie man Brot backt, wird am besten von einem Bäcker beantwortet, die Frage, wie man Geld macht, am besten von einem Milliardär“, so zitiert Donald Trump in seinem Buch: „Wie man reich wird“.

Wir wollten es wissen, dass ist auch der Anlass, warum wir zum ersten Mal in der (noch) jungen Netcoo-Geschichte die Titelstory kurzfristig geändert haben. Zusätzlich zur Donald Trump Story finden Sie auf der Seite 50 der aktuellen Ausgabe sein hochinteressantes Interview zum Thema Geld, Erfolg, Motivation.

Begeisterung pur: Eine tolle WM und ein Supersommer liegen hinter uns. War das nicht eine phantastische und herrliche Zeit? Begeisterung und Emotionen pur. Menschen aus aller Welt, die sich vorher nicht kannten wurden zu Freunden, man lag sich in den Armen, lachte, feierte, und tanzte. Eine ausgelassene, feuchtfröhliche Stimmung wohin man auch sah. „Die Welt zu Gast bei Freunden“ ein wirklich treffender Slogan. Es bleibt zu wünschen, dass uns diese Fröhlichkeit auch weiterhin erhalten bleibt, nicht nur in Deutschland, nicht nur in der EU sondern weltweit.

Ein Konzept mit Wachstum: Begeisterung pur gibt es auch in unserer Branche und seriöse Unternehmen setzen nicht auf Manipulation und Gehirnwäsche, sondern auf Motivation von innen. Der Direktvertrieb ist und bleibt das Geschäftsmodell des 21. Jahrhunderts, immer mehr Menschen erkennen, dass sie kein Auskommen mit ihrem Einkommen haben. Und immer mehr Unternehmen erkennen, dass der Direktvertrieb ein Konzept für Wachstum ist. Lesen Sie hierzu das Interview mit dem international anerkannten Experten für Zukunftsmanagement Pero Mićić.

Die schwarzen Schafe im Vertrieb: Spannende Hintergrundinformationen über die schwarzen Schafe und deren Posträubermethoden im Vertrieb. Lesen Sie mehr dazu ab der Seite 96 in der aktuellen Ausgabe.

Weiterhin viel Erfolg

Ihr Andreas Graunke

weiterlesen

Mike Düring

Neuer Start von Mike Düring

 ●  Netcoo Redaktion

Nach 4 Jahren Network Marketing und Kreativ-Pause kehrt der ehemalige net-com 2000 Gründer Mike Düring mit einem Team von Führungskräften, darunter auch der ehemalige net-com 2000 Vertriebsleiter Olaf Weidauer, zurück, um erneut die Network Marketing Industrie zu erobern.

weiterlesen