kobold

Vorwerk setzt mit Startup Twercs auf Do-it-yourself Partys

 ●  Netcoo Redaktion

Auf Thermomix und Kobold folgt jetzt Twercs. Das Familien- und Traditionsunternehmen Vorwerk hat sein Markenspektrum erweitert und ist mit dem Startup Twercs bereits am 1. Juli 2015 offiziell in die Heimwerker-Branche eingestiegen.

weiterlesen

Vorwerk Logo

Vorwerk Gruppe verzeichnet erfolgreiches Geschäftsjahr 2010!

 ●  Netcoo Redaktion

Mit einem deutlichen Umsatzplus von 9,3 Prozent hat die Vorwerk Gruppe das Geschäftsjahr 2010 erfolgreich abgeschlossen. Vor allem der Direktvertrieb mit den Divisionen Kobold, Thermomix und JAFRA Cosmetics erwies sich als wesentlicher Erfolgstreiber. Hier notierte das Unternehmen bis zu zweistellige Wachstumsraten.

weiterlesen

Peter Oberegger

Vorwerk mit rund 2.44 Mrd Euro Umsatz!

 ●  Netcoo Redaktion

Das Tradatitionsunternehmen Vorwerk aus Wuppertal verzeichnete im Jahr 2008 einen Umsatz von rund 2,44 Milliarden Euro. Mit einem Zuwachs von 5 Prozent gegenüber 2007 (2,32 Milliarden Euro) erreichte das Unternehmen sein selbst gestecktes Wachstumsziel. Zu diesem positiven Resultat trugen vor allem die zweistelligen Wachstumsraten beim Vertrieb der multifunktionalen Küchenmaschine Thermomix bei, ebenso die internationalen Aktivitäten der Geschäftsbereiche Kobold und JAFRA Cosmetics sowie das Neugeschäft der akf gruppe. Die Zahl der weltweit für Vorwerk tätigen Menschen hat sich um 2 Prozent auf 578.000 erhöht.

weiterlesen

Peter Obberegger

Auslandsgeschäft trägt wesentlich zum Erfolg von Vorwerk bei !

 ●  Netcoo Redaktion

Vorwerk startet gut aufgestellt ins 125. Jahr seines Bestehens. „125 Jahre Vorwerk’ ist das Jubiläum eines Familienunternehmens, das sich immer wieder neu entdeckt und gewandelt hat“, erklärt Peter Oberegger, persönlich haftender Gesellschafter der Vorwerk & Co. KG. „Vorwerk hat es schon immer verstanden, große Kontinuität mit einer stetigen Bereitschaft zum Wandel zu vereinbaren. Dieser ausgeprägten Veränderungsbereitschaft verdankt Vorwerk seine Entwicklung von der kleinen Teppichmanufaktur hin zur international erfolgreichen Unternehmensgruppe mit einem breiten attraktiven Produktportfolio, das vornehmlich direkt beim Kunden vertrieben wird.“ Diese Nähe zum Menschen – sei es als Kunde oder als Fachberater – ist ein wesentliches Merkmal der Geschäftstätigkeit von Vorwerk.

weiterlesen

Achim Schwanitz

Vorwerk weiterhin auf Erfolgskurs!

 ●  Netcoo Redaktion

Im fünften Jahr in Folge sind Geschäftsvolumen, Ergebnis, Mitarbeiterzahl, Eigenkapitalausstattung und Liquidität von Vorwerk gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Mit 2,343 Milliarden Euro Geschäftsvolumen hat Vorwerk ein organisches Wachstum von 7 Prozent erzielt. Auch mit dem Geschäftsergebnis, das traditionell nicht veröffentlicht wird, zeigte sich Achim Schwanitz, einer der drei persönlich haftenden Gesellschafter von Vorwerk, anlässlich einer Pressemitteilung sehr zufrieden. Die Eigenkapitalquote liegt bei 46 Prozent. Die liquiden Mittel sind auf 723 Millionen Euro gestiegen.

weiterlesen