kinnevik

Home24 auf IKEA Spuren?

 ●  Netcoo Redaktion

Nach nur anderthalb Jahren feiert das Berliner Online-Unternehmen Home24 heute seinen 500.000sten Kunden. Nicht schlecht für ein so junges Startup-Unternehmen. Aber 500.000 Kunden in nur 1,5 Jahren? Was steckt hinter diesem rasanten Wachstum? Der Reihe nach: Home24 stammt aus dem Hause des Internet-Inkubator Rocket Internet, dem weltweit größten Inkubator für Online-Unternehmen, und hat rund 40.000 Artikel an Möbeln, Lampen und Wohnaccessoires im Angebot. Alle Artikel sind online bestellbar und das scheint absolut im Trend zu liegen: Mit Wachstumsraten von rund 60% ist der Möbelmarkt eines der am schnellsten wachsenden Segmente im E-Commerce (Quelle: Bundesverband Deutscher Versandhandel 2012). Jeder fünfte Deutsche hat bereits Möbel im Internet bestellt (Quelle: AGOF 2012).

weiterlesen

Home24 auf IKEA Spuren?

 ●  Netcoo Redaktion

Nach nur anderthalb Jahren feiert das Berliner Online-Unternehmen Home24 heute seinen 500.000sten Kunden. Nicht schlecht für ein so junges Startup-Unternehmen. Aber 500.000 Kunden in nur 1,5 Jahren? Was steckt hinter diesem rasanten Wachstum? Der Reihe nach: Home24 stammt aus dem Hause des Internet-Inkubator Rocket Internet, dem weltweit größten Inkubator für Online-Unternehmen, und hat rund 40.000 Artikel an Möbeln, Lampen und Wohnaccessoires im Angebot. Alle Artikel sind online bestellbar und das scheint absolut im Trend zu liegen: Mit Wachstumsraten von rund 60% ist der Möbelmarkt eines der am schnellsten wachsenden Segmente im E-Commerce (Quelle: Bundesverband Deutscher Versandhandel 2012). Jeder fünfte Deutsche hat bereits Möbel im Internet bestellt (Quelle: AGOF 2012).

weiterlesen

Zalando bereits 3 Milliarden Euro wert?

 ●  Netcoo Redaktion

Der Zalando-Gesellschafter Investment AB Kinnevik hat eine Option auf zusätzliche Anteile an den Online-Anbieter Zalando ausgeübt und erhöhte seine Beteiligung um 3,5 Prozent. Damit hält Kinnevik an dem Berliner E-Commerce Unternehmen 29 Prozent direkt und weitere neun Prozent indirekt via Rocket Internet. Der Kaufpreis für die 3,5 Prozent soll bei 100 Millionen Euro gelegen haben. Die Option war Bestandteil des Anteilerwerbs im Oktober 2012, als Kinnevik seine Beteiligung um zunächst zehn Prozent erhöhte.

weiterlesen

Zalando bereits 3 Milliarden Euro wert?

 ●  Netcoo Redaktion

Der Zalando-Gesellschafter Investment AB Kinnevik hat eine Option auf zusätzliche Anteile an den Online-Anbieter Zalando ausgeübt und erhöhte seine Beteiligung um 3,5 Prozent. Damit hält Kinnevik an dem Berliner E-Commerce Unternehmen 29 Prozent direkt und weitere neun Prozent indirekt via Rocket Internet. Der Kaufpreis für die 3,5 Prozent soll bei 100 Millionen Euro gelegen haben. Die Option war Bestandteil des Anteilerwerbs im Oktober 2012, als Kinnevik seine Beteiligung um zunächst zehn Prozent erhöhte.

weiterlesen

1 Milliarde Dollar für Rocket Internet

 ●  Netcoo Redaktion

Rocket Internet dürfte nun wohl der größte Internet Inkubator weltweit sein. Das Unternehmen aus Berlin erhielt seit Mai 2012 von den Investoren Kinnevik und Access Industries mehr als 500 Millionen US-Dollar. Durch dieses Investment sammelte Rocket Internets Co-Founder, Oliver Samwer, beeindruckende 1 Mrd. US-Dollar im ersten Halbjahr 2013 ein.

weiterlesen

1 Milliarde Dollar für Rocket Internet

 ●  Netcoo Redaktion

Rocket Internet dürfte nun wohl der größte Internet Inkubator welweit sein. Das Unternehmen aus Berlin erhielt seit Mai 2012 von den Investoren Kinnevik und Access Industries mehr als 500 Millionen US-Dollar. Durch dieses Investment sammelte Rocket Internets Co-Founder, Oliver Samwer, beeindruckende 1 Mrd. US-Dollar im ersten Halbjahr 2013 ein.

weiterlesen

Rocket Internet sammelt weitere Millionen für The Iconic ein

 ●  Netcoo Redaktion

Der Berliner Internet Inkubator Rocket Internet hat rund 26 Millionen Dollar für sein australisches Online-Mode-Unternehmen The Iconic eingesammelt. Neuer Investor ist der belgische Risikokapitalgeber Verlinvest. Bereits zuvor hatten Investoren, darunter Kinnevik und der US-Venture Capital Geber Summit Partners, rund 46 Millionen Dollar in das australische E-Commerce Unternehmen investiert.

weiterlesen

Rocket Internet sammelt weitere Millionen für The Iconic ein

 ●  Netcoo Redaktion

Der Berliner Internet Inkubator Rocket Internet hat rund 26 Millionen Dollar für sein australisches Online-Mode-Unternehmen The Iconic eingesammelt. Neuer Investor ist der belgische Risikokapitalgeber Verlinvest. Bereits zuvor hatten Investoren, darunter Kinnevik und der US-Venture Capital Geber Summit Partners, rund 46 Millionen Dollar in das australische E-Commerce Unternehmen investiert.

weiterlesen

Vorwerk Ventures

Vorwerk Ventures finanziert HelloFresh!

 ●  Netcoo Redaktion

Das Online-Unternehmen HelloFresh hat erfolgreich eine Wachstumsfinanzierung abgeschlossen. Neuer Investor ist Vorwerk Ventures. Auch die gesamte Riege der bestehenden Investoren Rocket Internet, Holtzbrinck Ventures und Kinnevik AB partizipiert aufgrund der rasanten Geschäftsentwicklung an der eben geschlossenen Wachstumsrunde. HelloFresh steht nun ein zusätzlich hoher siebenstelliger Betrag für den Ausbau des Kerngeschäfts auf dem Lebensmittel- und Rezeptideenmarkt zur Verfügung. Derzeit ist HelloFresh in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Australien und den USA aktiv und hat in jedem einzelnen Land die frühe aber klare Marktführerschaft inne. Erst vor kurzem lieferte HelloFresh in Deutschland die 1.000.000te Mahlzeit aus.

weiterlesen