Karatbit Foundation

Harald Seiz Office

Karatbars: BaFin bezieht sich auf Fake-Webseite

 ●  Netcoo Redaktion

Mit Verfügung vom 21. Oktober 2019 forderte die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), die Ausgabe des KBC einzustellen und rückabzuwickeln. Karatbars International Gründer Harald Seiz kündigte gegenüber dem Netcoo Magazin Widerstand gegen diese Entscheidung an, denn nach seiner Ansicht ist die BaFin nicht zuständig.

weiterlesen

Karatbars Gründer Harald Seiz

Karatbars Gründer Harald Seiz: „BaFin ist nicht zuständig“

 ●  Netcoo Redaktion

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat mit Bescheid vom 21. Oktober 2019 angeordnet, die Ausgabe des KBC einzustellen und rückabzuwickeln. Die Begründung der BaFin lautet: Karatbars betreibe angeblich ein E-Geschäft in Deutschland ohne Erlaubnis.  Karatbars International Gründer Harald Seiz kündigt Widerstand gegen diese Entscheidung an. 

weiterlesen