ingolf

Team proWIN radelt für guten Zweck!

 ●  Netcoo Redaktion

Am 15. Juni fällt in Oceanside in der Nähe von San Diego der Startschuss zum Race across America (RAAM), welches den Ruf hat, das härteste Fahrradrennen auf der Welt zu sein. Von der West- zur Ostküste der USA führt das Rennen die Teilnehmer, die für die Bewältigung der fast 5.000 Kilometer gerade mal etwas mehr als eine Woche Zeit haben. Profis wie der Extremsportler Hubert Schwarz absolvierten das Rennen auch schon im Einzelmodus, dann natürlich mit etwas mehr Zeitpuffer, doch auch viele Hobbysportler und Abenteurer melden sich Jahr für Jahr an, um im Achter-Team dieses Wagnis einzugehen.

weiterlesen

Team proWIN radelt für guten Zweck!

 ●  Netcoo Redaktion

Am 15. Juni fällt in Oceanside in der Nähe von San Diego der Startschuss zum Race across America (RAAM), welches den Ruf hat, das härteste Fahrradrennen auf der Welt zu sein. Von der West- zur Ostküste der USA führt das Rennen die Teilnehmer, die für die Bewältigung der fast 5.000 Kilometer gerade mal etwas mehr als eine Woche Zeit haben. Profis wie der Extremsportler Hubert Schwarz absolvierten das Rennen auch schon im Einzelmodus, dann natürlich mit etwas mehr Zeitpuffer, doch auch viele Hobbysportler und Abenteurer melden sich Jahr für Jahr an, um im Achter-Team dieses Wagnis einzugehen.

weiterlesen

proWin

proWIN International wächst weiter!

 ●  Netcoo Redaktion

Wie das Jahr 2011 aufgehört hat, geht es auch im Jahr 2012 rasant weiter: Das Familienunternehmen proWin International aus Illingen wächst zunehmend. Aktuell wird die Vertriebsoffensive Deutschland gestartet, was bedeutet, dass man in einigen Bundesländern ganz bewusst den Vertriebsaufbau unterstützt, um ähnliche Marktanteile und Erfolge wie im proWIN-Bundesland Nummer Eins, Baden-Württemberg, zu erzielen. Dazu muss natürlich auch das interne Backup-System funktionieren. Die Schaltzentrale der Firma ist und bleibt in Illingen, wo man einiges tut, um dem Wachstum und den damit gestiegenen Ansprüchen Tribut zu zollen. So wurden alleine in 2012 14 neue Mitarbeiter fest angestellt, welche die Gesamtzahl der proWIN-Verwaltungsmitarbeiter auf exakt 78 Personen bringen.

weiterlesen

proWin

proWIN zeigt Herz für Kinder!

 ●  Netcoo Redaktion

Im österreichischen Bergdorf Kühtai fand am vergangenen Wochenende das Tirol Cross Mountain statt, ein mit zahlreichen Prominenten versehenes Schlittenhunderennen für einen wohltätigen Zweck. Organisator ist der TV-Kommissar Till Demtroeder, der zusammen mit Hauptsponsor proWIN auch schon im September auf der Insel Rügen das „Rügen Cross Country“ auf die Beine gestellt hat.

weiterlesen

proWin Spende 2011

proWin spendet jeweils 100.000 Euro!

 ●  Netcoo Redaktion

Wie in den letzten fünf Jahren war auch proWIN international wieder mit einer Spende beim RTL-Spendenmarathon vertreten. Die Geschäftsführer Ingolf und Gabi Winter überreichten je einen 100.000 Euro Scheck in der finalen Stunde der Spendensendung. Dabei überraschte Ingolf Winter den RTL Moderator, in dem er die ursprünglich zugesagten und bei der spektakulären Hai-Aktion überreichten 50.000 Euro kurzerhand verdoppelte

weiterlesen

Ingolf Winter - proWin Gründer

proWin spendet 50.000 Euro!

 ●  Netcoo Redaktion

Ingolf Winter, Chef der proWIN Winter GmbH mit Sitz im saarländischen Illingen, übergibt am Freitag, 21. November, 11 Uhr live auf RTL einen Scheck in Höhe von 50.000 Euro an die Stiftung RTL „Wir helfen Kindern e.V“. Die 24-stündige RTL-Charity-Show geht vom 20. bis zum 21. November auf Dauersendung. Im Zentrum der diesjährigen Aktion steht der Kampf gegen Kinderarmut in Deutschland und die Unterstützung von Kinderhilfsprojekten in Afrika. Ein Motto, das in engem Zusammenhang mit der proWIN-Charity-Philosophie steht. Das Unternehmen unterstützt seit Jahren unterschiedliche Hilfsprojekte weltweit. Bereits zum zweiten Mal übergibt Ingolf Winter nun einen hohen fünfstelligen Spendenscheck an die Stiftung RTL.

weiterlesen

geschafft

proWIN hat den Gipfel gestürmt!

 ●  Netcoo Redaktion

Es ist vollbracht! Am frühen Morgen des 27. Juni 2008, gerade suchen sich die ersten Sonnenstrahlen ihren Weg über die tansanischen Tiefebenen, schütteln sich drei Männer die Hände. Sie lachen befreit, während das 70-köpfige Team sie umringt und jubelt: Ingolf Winter, Chef von proWIN, Wolfram Kons, RTL-Anchormen und Hubert Schwarz, Abenteurer und Tourguide, erreichen als erste der proWIN-Kilimandscharo-Expedition 2008 das Ziel ihrer Träume. Den Gipfel des höchsten freistehenden Berges der Welt! Die Premiere ist damit geschafft. Der proWIN-Frontmann Ingolf Winter hat sein Versprechen, als erster Direktvertrieb der Welt einen Scheck in Höhe von 50.000 Euro auf dem Dach Afrikas an die RTL-Kinderstiftung zu überreichen, tatsächlich wahrgemacht!

weiterlesen

follow me

proWin: Tag Zwei am Berg!

 ●  Netcoo Redaktion

Der Regen prasselt hartnäckig aufs Zeltdach. Ungemütliche Situation. Schon gestern beim Aufstieg zum Machame Camp auf 2990 Metern über dem Meeresspiegel regnete es ununterbrochen. Das 70-köpfige Expeditionsteam um die proWIN-Männer Ingolf Winter, Steffen Bug samt Entourage und Wolfram Kons von RTL wurde plietschnaß. Und auch am morgen des zweiten Expeditionstages schließt der Himmel seine Schleusen zunächst nicht. Aber selbst wenn sich der eine und andere Gipfelstürmer der Truppe ein wenig unbehaglich fühlen mag – der proWIN-Boss Ingolf Winter sprüht vor Begeisterung und ungebremsten Tatendrang. Die Expedition ist – das zeigt sich jetzt sehr deutlich, hervorragend organisiert und vorbereitet. Versorgungszelte, Küchenzelte, Essenszelte – es fehlt an nichts. Ingolf Winter lobt die tolle Organisation: „Das hat unser Kooperationspartner in Sachen Incentives, Hubert Schwarz, wirklich super gemacht! Kein Vergleich zu unserer letzten Kilimandscharo-Expedition im Jahre 2002. Das Essen ist super, die Crew Klasse, und die Stimmung nach wie vor blendend!“

weiterlesen

Ingolf Winter

proWIN auf dem Dach Afrika’s!

 ●  Netcoo Redaktion

Der Mount Kilimandscharo. Der proWIN-Chef Ingolf Winter. Der RTL-Anchor-Men Wolfram Kons. Ein Spendenscheck in Höhe von 50.000 Euro. Das sind vier Zutaten, aus denen im Nordosten von Tansania in diesen Tagen eine Story gestrickt wird, die echten Kultcharakter hat. Ingolf Winter, Chef von proWIN International, dem führenden Direktvertrieb für Raumreinigungstechnik in Deutschland, ist gestern aufgebrochen, um zusammen mit Wolfram Kons von RTL den mit 5.895 Meter höchsten Berg Afrikas zu bezwingen: den legendären Uhuru Peak. Netcoo-Online begleitet den Gipfelsturm und berichtet tagsaktuell per Liveschaltungen über Satellitentelefon von dieser spektakulären Expedition.

weiterlesen