indien

Anstieg

Der Direktvertrieb boomt in Schwellen- und Entwicklungsländern!

 ●  Netcoo Redaktion

Die großen Networks wie Herbalife, Nu Skin und Tupperware haben in ihren aufstrebenden Märkten anscheinend alles richtig gemacht. Die Märkte in Schwellen- und Entwicklungsländern sind voll von chancenhungrigen potentiellen Kleinunternehmern, und der dortige Erfolg des Direktvertriebs kommt allen zu Gute: Hunderttausende von Distributoren schaffen mit wenig Startkapital den Absprung aus der Armutsfalle, während die rekordverdächtigen Umsatzzahlen Geschäftsführer und Aktionäre gleichermaßen zum Strahlen bringen.

weiterlesen

Avon Logo

Avon bringt 650 weitere Produkte auf den indischen Markt!

 ●  Netcoo Redaktion

Avon Indien investiert massive in die Stärkung seiner Markenpräsenz und Produktpallette. Das Unternehmen wird in diesem Jahr 650 neue Produkte auf den indischen Markt bringen und gab Pläne für intensive Marketing- und Werbekampagnen bekannt. „Im letzten Jahr haben wir um die 450 neue Produkte eingeführt. In diesem Jahr sollen nun 650 weitere Produkte dazu kommen, sodass sich unsere Produktpalette in allen Kategorien insgesamt auf 1000 Produkte erweitern wird,“ so Avon India Managing Director Hermant Singh.

weiterlesen

Amway Jet

Amway Indien plant Einführung neuer Beauty- & Wellnessprodukte!

 ●  Netcoo Redaktion

Der Network-Marketing-Riese Amway steht kurz vor der Einführung neuer Kosmetik-, Nutrition- und Wellnessprodukte in Indien und will damit seine dominante Position in der indischen Direktvertriebsbranche festigen und weiter im lukrativen Beauty- und Gesundheitsmarkt expandieren. Das Unternehmen erwirtschaftet zur Zeit einen Jahresumsatz von 18 Milliarden Rupien (ca. 278 Millionen Euro) und hält damit einen Marktanteil von 40 Prozent im Direktvertrieb auf dem indischen Subkontinent.

weiterlesen

Mount Everest

Mit HERBALIFE auf dem Dach der Welt!

 ●  Netcoo Redaktion

Das ‚Nehru-Institut für Alpinismus‘ (NIM) hat seine diesjährige Mount Everest Expedition erfolgreich beendet, bei der 18 seiner Mitglieder den höchsten Berg der Welt bezwangen. Das US-Direktvertriebsunternehmen Herbalife, einer der Pioniere der weltweiten Nahrungs- und Wellnessindustrie, hatte durch seine Indische Sektion die gesamte Mannschaft mit allen Nahrungs- und Hautpflegeprodukten ausgerüstet, die zur Durchführung einer solchen Expedition und den damit verbundenen Herausforderungen des natürlichen Umfeldes erforderlich waren. Expeditionsleiter Mangal Murthy Masur drückte seine Freude darüber aus, daß bei dieser sportlichen Höchstleistung des gesamten Teams mit der Besteigung des höchsten Berges durch die hervorragende Ausrüstung allen Herausforderungen begegnet werden konnte.

weiterlesen

Amway Management

8.2 Mrd. US-Dollar Umsatz!

 ●  Netcoo Redaktion

Das Direktvertriebsunternehmen Amway hat offiziell die Umsatzzahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr, dass am 31. Dezember 2008 endete bekannt gegeben. Insgesamt erzielten die Amerikaner einen weltweiten Umsatz von 8,2 Milliarden US-Dollar. Laut Unternehmensangaben handelt es sich hierbei um das beste Ergebnis in der Firmengeschichte. Das Wachstum liege bei 15 Prozent im Vergleich zum Geschäftsjahr 2007. „Amway feiert in diesem Jahr sein 50. Firmenjubiläum“, so Steve Van Andel, Vorsitzender von Amway. „Die Nachfrage nach unseren Produkten war noch nie so groß wie im vergangenen Jahr. Wir starten demnach aus einer stabilen Position in unser Jubiläumsjahr.“

weiterlesen

The American Way of life!

 ●  Netcoo Redaktion

Nach Informationen der Amway GmbH Deutschland in Puchheim profitieren mehr als 3 Millionen Menschen in über 80 Ländern und Gebieten der Erde von der Amway-Geschäftsmöglichkeit. In Ländern wie Indien, deren Märkte sich noch in der Entwicklung befinden, bietet Amway, das weltweit größte Network Marketing Unternehmen der Welt aus den USA, hervorragende und hochinteressante Geschäftsmöglichkeiten.

weiterlesen