herbalife

Neuer Landeschef!

 ●  Netcoo Redaktion

Jose Ramon Hernandez wird Herbalifes neuer Geschäftsführer für Peru. Er berichtet direkt an den Managing Director für Süd- und Mittelamerika, Patricio Cuesta. Hernandez verfügt über fast 30 Jahre Erfahrung im Direktvertrieb als Geschäftsführer und in den Bereichen Vertrieb, Verwaltung und Personal auf lokaler, regionaler und globaler Ebene. Zu Herbalife wechselt er, nach dem er zwei Jahre als General Manager des brasilianischen Kosmetikdirektvertriebs Natura S. A. für dessen komplettes Geschäft in Peru verantwortlich zeichnete.

weiterlesen

Vietnam

Herbalife eröffnet neue Märkte in Vietnam und Paraguay!

 ●  Netcoo Redaktion

Das US-Unternehmen Herbalife hat nach der Eröffnung Vietnams als 71. Land in der Kette seiner internationalen Märkte eigenen Angaben zufolge mit dem Vertrieb seiner Produkte begonnen. Bereits am 16. November soll Paraguay folgen. Vietnam wird zum 13. Handelsland des Asien-Pazifischen-Raumes, das von William Rahn als Geschäftsführendem Direktor geleitet wird. Ein Handelszentrum, an dem die unabhängigen Vertriebspartner ihre Produkte in Empfang nehmen können, wurde in Ho Chi Minh Stadt eröffnet. Thang Nguyen, der erst im Juni zum Unternehmen stieß, wurde Geschäftsleiter.

weiterlesen

Herbalife Headquarter in L.A.

13.000 Herbalifer auf Nord-Amerika Convent!

 ●  Netcoo Redaktion

Das US-Unternehmen Herbalife erwartete zu seinem diesjährigen Nord-Amerika Convent, der vom 14. bis 18. Oktober 2009 in Atlanta, Georgia, stattfand mehr als 13.000 unabhängige Vertriebspartner. Für die Hauptveranstaltung entschied man sich für das Georgia World Congress Center mit zusätzlichen Aktivitäten an anderen örtlichen Tagungsorten. Die Herbalife–VertriebspartnerInnen trafen sich in Atlanta, um einige Tage lang an speziellen Erfolgstrainings, Ehrungen und anderen besonderen Festlichkeiten teilzunehmen.

weiterlesen

Mount Everest

Mit HERBALIFE auf dem Dach der Welt!

 ●  Netcoo Redaktion

Das ‚Nehru-Institut für Alpinismus‘ (NIM) hat seine diesjährige Mount Everest Expedition erfolgreich beendet, bei der 18 seiner Mitglieder den höchsten Berg der Welt bezwangen. Das US-Direktvertriebsunternehmen Herbalife, einer der Pioniere der weltweiten Nahrungs- und Wellnessindustrie, hatte durch seine Indische Sektion die gesamte Mannschaft mit allen Nahrungs- und Hautpflegeprodukten ausgerüstet, die zur Durchführung einer solchen Expedition und den damit verbundenen Herausforderungen des natürlichen Umfeldes erforderlich waren. Expeditionsleiter Mangal Murthy Masur drückte seine Freude darüber aus, daß bei dieser sportlichen Höchstleistung des gesamten Teams mit der Besteigung des höchsten Berges durch die hervorragende Ausrüstung allen Herausforderungen begegnet werden konnte.

weiterlesen

Herbalife Headquarter in L.A.

Weitere Direktvertriebslizenzen für China erteilt!

 ●  Netcoo Redaktion

Wie der aus Los Angeles, Kalifornien, USA stammende und global tätige Direktvertrieb Herbalife am 7. Juli bekannt gab, wurden dem auf Gewichtskontrollprodukte spezialisierten Unternehmen fünf weitere Direktvertriebslizenzen vom chinesischen Handelsministerium genehmigt. Damit kann der Wellnessriese sein Direktvertriebsgeschäft auf die Provinzen Fujian, Shan’Xi, Sichuan, Hubei und Schanghai erweitern. Die Lizenzen sind – Ausnahme Schanghai – ab sofort gültig.

weiterlesen

Georg Döller

Wechsel zu PM-International!

 ●  Netcoo Redaktion

Georg Döller, langjähriger Network Marketing Profi und President`s Team Mitglied bei Herbalife Österreich ist zu dem Speyer Unternehmen PM-International gewechselt. Georg Döller im Gespräch mit Netcoo: “ Ich habe aufgrund einer privaten und wirtschaftlichen Situation das Unternehmen gewechselt. PM kenne ich schon seit über zwei Jahren und habe für mich erkannt, dass man mit diesen Produkten und diesem Marketingplan sehr viel erreichen kann. Der Anfangserfolg gibt uns auch recht.“ Mit seiner Frau Anke gehörte Georg Döller zu den Top-10 Beratern von Herbalife in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sein Know how hat maßgeblich zum Erfolg von Herbalife in diesen Ländern beigetragen.

weiterlesen

20 Prozent Plus in Brasilien

 ●  Netcoo Redaktion

Die brasilianische Tochtergesellschaft des US-amerikanischen, auf Gewichtsmanagement spezialisierten Unternehmens Herbalife meldete am 6. Juni einen Umsatz von 140 Millionen Brasilianischer Real (circa 51,1 Millionen Euro) für das erste Quartal 2009. Dies entspricht einem Zuwachs von 20 Prozent und macht Herbalife zu Brasiliens drittgrößtem Direktvertrieb. Die Anzahl der verkauften Artikel stieg gegenüber den Monaten Januar bis März 2008 um 22 Prozent auf 2,7 Millionen. Dabei war das Internet mit 70 Prozent aller Umsätze größter Absatzkanal des Wellnessriesen.

weiterlesen

Herbalife Spende

Herbalife Deutschland übergibt Spende!

 ●  Netcoo Redaktion

Charity wird in der Network Marketing Branche GROSS geschrieben. Viele Network Marketing Unternehmen unterstützen diverse Projekte, so auch die Herbalife Deutschland GmbH. Im Namen des Unternehmens übergab die Geschäftsleiterin Claudia Harteneck-Kohl am 29. April eine Spende in Höhe von 2.100 €, an den Bürgermeister der Stadt Weiterstadt Peter Rohrbach, für das Projekt Mittagstisch in Weiterstadt. Das Geld stammt aus einer Spendenaktion der Belegschaft von Herbalife Deutschland in Darmstadt. Das Projekt Mittagstisch versorgt hilfebedürftige Kinder zum Mittag mit einer warmen Mahlzeit.

weiterlesen

David Beckham

Herbalife und Inter Mailand!

 ●  Netcoo Redaktion

Herbalife, aus Los Angeles, Kalifornien, USA stammender Direktvertrieb und Nahrungsergänzungsspezialist, gab vor kurzem bekannt, dass man während der laufenden Saison 2008/2009 offizieller Nahrungsergänzungsausrüster des Italienischen Fußballmeisters Internazionale FC (Inter Mailand) wird. Als eine Teil der Vereinbarung wird das in ganz Europa erhältlich isotonische Sportgetränk H3O pro der isotonische Drink Inters. Darüber hinaus werden die Marken Herbalife und H3O Pro in Inter Mailands Stadion, den vielen Multimediakanälen, dem Clubmagazin sowie dem Kabelfernsehkanal des Vereins und in Werbespots im Stadion präsent sein.

weiterlesen

David Beckham

300.000 Mal die Nummer 23!

 ●  Netcoo Redaktion

Anfang September dieses Jahres nahm Forbes Sports die Major League Soccer (MLS) genauer unter die Lupe. Ergebnis: Das wertvollste Team im US-amerikanischen Profifußball stellt Los Angeles Galaxy, von Forbes auf rund 100 Millionen US-Dollar taxiert. Die Mannschaft sorgt überall dort, wo sie antritt, für Begeisterung in den Stadien und Medien. Dies ist in erster Linie der Verpflichtung des englischen Mittelfeldstars David Beckham zu verdanken. Sein erster Einsatz für die LA Galaxy lockte beim Auswärtsspiel in New York etwa 66.000 Zuschauer ins Giants Stadium – fünf mal so viel wie zu anderen Kicks.

weiterlesen

Herbalife Zentrale

Rekordergebnis!

 ●  Netcoo Redaktion

Das zweite Quartal 2008 war für Herbalife das 18. Kalendervierteljahr mit zweistelligem Umsatzwachstum in Folge. Gegenüber dem Vergleichszeitraum 2007 stieg der Nettoumsatz des Wellnessriesen um 20,7 Prozent auf 639 Millionen US-Dollar. Hierzu trug insbesondere das starke Wachstum in den USA, Mexiko und Brasilien bei. Die Top 10 Märkte Herbalifes legten um 25,1 Prozent zu. Dabei ragten China und Venezuela mit einem Plus von 125,2 beziehungsweise 156,9 Prozent heraus.

weiterlesen