herbalife

Herbalife Headquarter in L.A.

Weitere Direktvertriebslizenzen für China erteilt!

 ●  Netcoo Redaktion

Wie der aus Los Angeles, Kalifornien, USA stammende und global tätige Direktvertrieb Herbalife am 7. Juli bekannt gab, wurden dem auf Gewichtskontrollprodukte spezialisierten Unternehmen fünf weitere Direktvertriebslizenzen vom chinesischen Handelsministerium genehmigt. Damit kann der Wellnessriese sein Direktvertriebsgeschäft auf die Provinzen Fujian, Shan’Xi, Sichuan, Hubei und Schanghai erweitern. Die Lizenzen sind – Ausnahme Schanghai – ab sofort gültig.

weiterlesen

Georg Döller

Wechsel zu PM-International!

 ●  Netcoo Redaktion

Georg Döller, langjähriger Network Marketing Profi und President`s Team Mitglied bei Herbalife Österreich ist zu dem Speyer Unternehmen PM-International gewechselt. Georg Döller im Gespräch mit Netcoo: “ Ich habe aufgrund einer privaten und wirtschaftlichen Situation das Unternehmen gewechselt. PM kenne ich schon seit über zwei Jahren und habe für mich erkannt, dass man mit diesen Produkten und diesem Marketingplan sehr viel erreichen kann. Der Anfangserfolg gibt uns auch recht.“ Mit seiner Frau Anke gehörte Georg Döller zu den Top-10 Beratern von Herbalife in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sein Know how hat maßgeblich zum Erfolg von Herbalife in diesen Ländern beigetragen.

weiterlesen

20 Prozent Plus in Brasilien

 ●  Netcoo Redaktion

Die brasilianische Tochtergesellschaft des US-amerikanischen, auf Gewichtsmanagement spezialisierten Unternehmens Herbalife meldete am 6. Juni einen Umsatz von 140 Millionen Brasilianischer Real (circa 51,1 Millionen Euro) für das erste Quartal 2009. Dies entspricht einem Zuwachs von 20 Prozent und macht Herbalife zu Brasiliens drittgrößtem Direktvertrieb. Die Anzahl der verkauften Artikel stieg gegenüber den Monaten Januar bis März 2008 um 22 Prozent auf 2,7 Millionen. Dabei war das Internet mit 70 Prozent aller Umsätze größter Absatzkanal des Wellnessriesen.

weiterlesen

Herbalife Spende

Herbalife Deutschland übergibt Spende!

 ●  Netcoo Redaktion

Charity wird in der Network Marketing Branche GROSS geschrieben. Viele Network Marketing Unternehmen unterstützen diverse Projekte, so auch die Herbalife Deutschland GmbH. Im Namen des Unternehmens übergab die Geschäftsleiterin Claudia Harteneck-Kohl am 29. April eine Spende in Höhe von 2.100 €, an den Bürgermeister der Stadt Weiterstadt Peter Rohrbach, für das Projekt Mittagstisch in Weiterstadt. Das Geld stammt aus einer Spendenaktion der Belegschaft von Herbalife Deutschland in Darmstadt. Das Projekt Mittagstisch versorgt hilfebedürftige Kinder zum Mittag mit einer warmen Mahlzeit.

weiterlesen

David Beckham

Herbalife und Inter Mailand!

 ●  Netcoo Redaktion

Herbalife, aus Los Angeles, Kalifornien, USA stammender Direktvertrieb und Nahrungsergänzungsspezialist, gab vor kurzem bekannt, dass man während der laufenden Saison 2008/2009 offizieller Nahrungsergänzungsausrüster des Italienischen Fußballmeisters Internazionale FC (Inter Mailand) wird. Als eine Teil der Vereinbarung wird das in ganz Europa erhältlich isotonische Sportgetränk H3O pro der isotonische Drink Inters. Darüber hinaus werden die Marken Herbalife und H3O Pro in Inter Mailands Stadion, den vielen Multimediakanälen, dem Clubmagazin sowie dem Kabelfernsehkanal des Vereins und in Werbespots im Stadion präsent sein.

weiterlesen

David Beckham

300.000 Mal die Nummer 23!

 ●  Netcoo Redaktion

Anfang September dieses Jahres nahm Forbes Sports die Major League Soccer (MLS) genauer unter die Lupe. Ergebnis: Das wertvollste Team im US-amerikanischen Profifußball stellt Los Angeles Galaxy, von Forbes auf rund 100 Millionen US-Dollar taxiert. Die Mannschaft sorgt überall dort, wo sie antritt, für Begeisterung in den Stadien und Medien. Dies ist in erster Linie der Verpflichtung des englischen Mittelfeldstars David Beckham zu verdanken. Sein erster Einsatz für die LA Galaxy lockte beim Auswärtsspiel in New York etwa 66.000 Zuschauer ins Giants Stadium – fünf mal so viel wie zu anderen Kicks.

weiterlesen

Herbalife Zentrale

Rekordergebnis!

 ●  Netcoo Redaktion

Das zweite Quartal 2008 war für Herbalife das 18. Kalendervierteljahr mit zweistelligem Umsatzwachstum in Folge. Gegenüber dem Vergleichszeitraum 2007 stieg der Nettoumsatz des Wellnessriesen um 20,7 Prozent auf 639 Millionen US-Dollar. Hierzu trug insbesondere das starke Wachstum in den USA, Mexiko und Brasilien bei. Die Top 10 Märkte Herbalifes legten um 25,1 Prozent zu. Dabei ragten China und Venezuela mit einem Plus von 125,2 beziehungsweise 156,9 Prozent heraus.

weiterlesen

Michael O. Johnson

Aktienrückkaufprogramm erhöht!

 ●  Netcoo Redaktion

Herbalife hat die Mittel zum Rückkauf von öffentlich gehandelten Aktien des Unternehmens von 450 Millionen US-Dollar auf 600 Millionen erhöht. Dies gab der Global Player Ende Mai in Los Angeles bekannt. Ursprünglich war das diesbezügliche Programm des auf Gewichtskontrolle spezialisierten Network Marketing Unternehmens im April vergangenen Jahres mit einem Budget von 300 Millionen ausgestattet worden. Im August erhöhte der Vorstand die zur Verfügung stehenden Mittel auf 540 Millionen. Bis jetzt hat Herbalife 11 Millionen Aktien für etwa 450 Millionen US-Dollar zurückgekauft.

weiterlesen

Logo UVDV

Jens Abend neuer Vorsitzender im UVDV!

 ●  Netcoo Redaktion

LR-CEO Dr. Jens Abend ist bei den heutigen Vorstandswahlen zum neuen Vorsitzenden des Unternehmensverband Direktvertrieb e.V. gewählt worden. Stellvertreter sind Claudia Harteneck Kohl (Herbalife) und Gerd Niederhuber (Unicity). Rolf Sorg, Gründer und Vorstand von PM-International ist zu den Wiederwahlen nicht mehr angetreten. Dieter Stops, bisheriger Beauftragter des Vorstands und neuerdings im PM-Management tätig, stellte sich ebenfalls zur Wahl, wurde jedoch nicht gewählt.

weiterlesen

Anstieg

Neuer Landesdirektor in Italien!

 ●  Netcoo Redaktion

Seit Anfang Mai hat das US-Unternehmen Herbalife einen neuen Landesdirektor in Italien. Marco Brandolini, langähriges Mitglied des Managements, ist verantwortlich für den Markt in Italien und den sogenannten Balkanländern. Er berichtet an Wynne Roberts, Senior Vice President & Managing Director Europe, Mitteleuropa und Afrika. Der Markt in Italien zählt für Herbalife zu den erfolgreichsten Märkten in Europa. Das Herbalife Headquarter befindet sich in Rom, darüber hinaus gibt es zwei Verkaufscenter in Rom und in Mailand. Die Tochtergesellschaft beschäftigt rund 80 Angestellte. Im letzten Jahr feierte Herbalife sein 15-jähriges Bestehen in Italien.

weiterlesen

At

Herbalife Berater gehen gegen unerwünschte E-Mail-Belästigungen vor!

 ●  Netcoo Redaktion

Was alle wissen, aber kaum jemand beachtet: Die Kaltaquise per Email ist nicht erlaubt. Sofern der Empfänger keine Einwilligung erteilt hat, wird dieser durch die Emailwerbung in seinem allgemeinen Persönlichkeitsrecht verletzt. Darüber hinaus liegt ein unerlaubter Eingriff in den Gewerbebetrieb des Empfängers vor. Die diesbezügliche Rechtssprechung ist eindeutig: Wer eine unerwünschte Werbeemail erhält kann den Absender auf Unterlassung in Anspruch nehmen. Da es sich hier um eine kostengünstige Werbemethode handelt, mittels derer innerhalb von Sekunden hunderten Empfängern eine neue Network-Idee vorgestellt werden kann, sehen sich viele Berater einem wahren Bombardement ausgesetzt. Täglich geht wertvolle Zeit allein damit verloren, Werbeemails auszusortieren und zu löschen.

weiterlesen