harald seiz

Gold als Währung – Visionär Harald Seiz vertraut Altbewährtem

 ●  Netcoo Redaktion

Schon vor Jahrhunderten spielte Gold als Zahlungsmittel eine wichtige Rolle. Wer über Gold verfügte, war liquide und konnte das Edelmetall jederzeit gegen Waren und Dienstleistungen eintauschen. Währungs- und Finanzsysteme des konventionellen Marktes können vergehen und von äußeren Einflüssen wie Kriegen oder geopolitischen Krisen „beeindruckt“ werden. Dem gegenüber ist Gold wertstabil, hat eine historische Vergangenheit im […]

weiterlesen

Karatbars Gründer Harald Seiz

Harald Seiz: „Kein wirtschaftlicher Schaden für Karatbars ICO Käufer“

 ●  Netcoo Redaktion

Wie bereits berichtet, schwellt hinter den Kulissen von Karatbars International eine heftige Auseinandersetzung mit dem damaligen ICO-Dienstleister. Im Kern geht es um ein nicht vollständig übergebenes Wallet mit 400 Mio. Coins. Aus diesem Wallet sollen wiederum rund 239 Mio. Coins (Wert ca. 12 Mio. US-Dollar) ohne Zustimmung des Unternehmens abverkauft worden sein. Karatbars reklamiert für […]

weiterlesen

Jeunesse Global: In sechs Jahren zur 1. Milliarde – Das schnellst wachsende Network Marketing Unternehmen der Welt

 ●  Netcoo Redaktion

In Prag wurden bereits Anfang des Jahres die Weichen für das weitere Erfolgsgeschehen von Jeunesse Global gelegt und wer dachte, dass sich das US-Unternehmen auf seinen verdienten Lorbeeren ausruhen wird, der täuscht sich gewaltig. Andererseits: Wer Jeunesse Global kennt, der weiß, dass an Stillstand noch lange nicht zu denken ist.

weiterlesen

Karatbars International launcht Krypto-Smartphone

 ●  Netcoo Redaktion

Während Facebook im Wochen-Rhythmus Bekennerschreiben zu Datenlecks und Manipulationsversuchen unterschiedlichster Akteure veröffentlichen muss, verkündet Harald Seiz, CEO von Karatbars International aus Stuttgart, dass es mit solchen Sperenzien zumindest im Mobilfunkbereich ein für alle Mal ein Ende haben muss.

weiterlesen

Harald Seiz: Think Big – Wie Sie aus einer großartigen Idee ein weltweites Imperium machen

 ●  Netcoo Redaktion

Von ganz unten nach ganz oben: Die Geschichte von Karatbars Gründer Harald Seiz gleicht einem Hollywood-Blockbuster. In ärmsten Verhältnissen wuchs Harald Seiz bei seiner Mutter und Großmutter in der Nähe von Stuttgart auf. Während beide mit Alkoholproblemen kämpften, musste Seiz schon früh lernen auf eigenen Beinen zu stehen. Vom Getränkelieferanten bis zum Staubsaugervertreter durchlief er […]

weiterlesen

Karatcoin Bank als Kryptobank in Miami eröffnet – eine Zentralbank für eine neue Weltwährung?

 ●  Netcoo Redaktion

Die Visionen von Karatbars Gründer Harald Seiz nehmen Formen an. So ungewöhnlich sie klangen, waren diese Ideen doch nicht unrealistisch entwickelt, vor allem vor dem Hintergrund, dass Seiz in knapp 6 Jahren mit seinem auf klassischen Goldprodukten fußenden Vertriebskonzept der Karatbars International GmbH nicht nur in Europa, sondern auf dem gesamten internationalen Markt große Erfolge […]

weiterlesen

Das neue Buch von Harald Seiz

Die Zukunft des Geldes: Wie Gold unser Zahlungssystem revolutionieren wird

 ●  Netcoo Redaktion

Noch nie in einer Friedensphase hat das Thema Geld so viel Verunsicherung hervorgerufen wie heute. Obwohl Deutschland im Wohlstand lebt, beschleicht viele Menschen das Gefühl, dass der Wert unseres Geldes permanent schwindet. Gleichzeitig wird ohne Not Bargeld infrage gestellt und immer häufiger thematisieren Medien das totale Ende des Bargelds.

weiterlesen

Cashgold von Karatbars

Harald Seiz: Krisenszenarien der Gegenwart – Cashgold von Karatbars International als sichere Währung

 ●  Netcoo Redaktion

Das Wort Krise, sagt Harald Seiz von Karatbars International, ist überall zu hören. Viele Menschen fragen sich, was in Krisenzeiten zu tun ist und worauf sie in einer solchen Krisensituation achten müssen. Wird Bargeld noch etwas wert sein, kann man damit eine Krise überstehen oder sind andere Strategien und Zahlungs- bzw. Tauschmittel nötig, um für […]

weiterlesen

Harald Seiz Office

Karatbars: Innovationen für gute und für nicht so gute Zeiten

 ●  Netcoo Redaktion

Gold auf der hohen Kante zu haben, im Depot beispielsweise, oder in Großmutters Teak-Schatulle, sorgt für ein sicheres Gefühl. Derart „weggesperrt“ kann dieses Gold ­jedoch einen seiner wesentlichen, wenn auch bislang wenig genutzten Vorteile nicht ausspielen: als Tauschmittel. Dazu bedarf es freilich kluger und fein justierter Modifikationen des handelsüblichen Goldes. Diesen Gedanken hat Karatbars International […]

weiterlesen