gutes

Cover September - Oktober!

Jeans-Party`s im 21. Jahrhundert!

 ●  Netcoo Redaktion

Die Wellen, die das westfälische Direktvertriebsunternehmen FASHION europe.net (FE.N) seit seiner Gründung im August 2006 wie konzentrische Kreise europaweit schlägt, erfassen immer mehr Menschen – sei es als begeisterte Kunden, als hochmotivierte Vertriebspartner oder staunende Beobachter. Wer hätte gedacht, dass aus einem kleinen Start-Up Unternehmen mit dem Vertrieb von Jeanshosen fast 40.000 Vertriebspartner entstehen. Und das mit einem Produkt das so niemand im Network Radar hatte: Jeans – genauer gesagt Damenjeans. Eigentlich ein Allerweltsprodukt, nicht aber für das Erfolgsduo Mike Künnecke und Marion Aundrup. Lesen Sie in der brandneuen Netcoo September – Oktober Ausgabe, warum der Erfolg keine Grenzen kennt!

Weitere Themen: Der FDP Partei- und Fraktionschef Guido Westerwelle im Gespräch mit Netcoo Chefredakteur Andreas Graunke. Lesen Sie warum Guido Westerwelle dem Direktvertrieb ein gutes Zeugnis ausstellt und warum der einflussreiche Politiker der FDP eine Kooperation der Jobcenter mit Direktvertriebsunternehmen bejaht.

weiterlesen

Gudio Westerwelle

„Der Direktvertrieb ist in Deutschland ein gut etabliertes Geschäftsmodell.“

 ●  Netcoo Redaktion

In der neuen Netcoo September – Oktober Ausgabe: Der FDP Partei- und Fraktionschef Guido Westerwelle im Gespräch mit Netcoo Chefredakteur Andreas Graunke. Lesen Sie warum Guido Westerwelle dem Direktvertrieb ein gutes Zeugnis ausstellt und warum der einflussreiche Politiker der FDP eine Kooperation der Jobcenter mit Direktvertriebsunternehmen bejaht.

Die aktuelle Ausgabe erscheint am 27.08.2009 im ausgewählten Zeitschriftenhandel.

weiterlesen

Konkursverfahren gegen Forestation Betreiber

 ●  Netcoo Redaktion

Jetzt ist es amtlich: Gegen Jürg André Meyer, Inhaber der Einzelfirma JAM – J. George Meyer, Luzernerstrasse 19, 5712 Beinwil am See und Initiator des Baumprojektes „Forestation“ ist am 02.Juni 2006 das Konkursverfahren eröffnet worden. Dies geht aus einer Meldung der Eidg. Bankenkommmission der Schweiz hervor. Bereits vor einigen Wochen wurde eine Untersuchung gegen JAM eingeleitet.

Die Überprüfung des Projektes „Forestation“ durch die EBK fand unter dem Gesichtspunkt eines Verdachtes auf Verstoß gegen das Schweizer Bankengesetz auf Grund einer Anzeige des Verstoßes gegen das Schweizer Lotteriegesetzes statt.

weiterlesen