gut

Gunther Wolfgang Schneider

PWS weiterhin sehr beliebt!

 ●  Netcoo Redaktion

Das Direktvertriebsunternehmen PWS AG aus Zug in der Schweiz erhält mit dem Heilpraktiker und Bestsellerautor Gunther-Wolfgang Schneider einen prominenten Zuwachs. Schneider war bisher in seinen Publikationen und Vorträgen immer neutral was Produkte und Lösungen anging, dies änderte sich allerdings schlagartig durch den Kontakt mit der PWS AG. „Das Thema Wasser bereitete mir all die Jahre Kopfzerbrechen, da gerade im Bereich der Wasserreinigung nie etwas auf dem Markt war, dass ich mit gutem Gewissen hätte verantworten können. Zum ersten Mal in meiner beruflichen Laufbahn stehen mir mit den PWS-Produkten die Möglichkeiten der Wasseraufbereitung zur Verfügung, die ich als langjähriger Profi seit Jahren forderte, nämlich, die optimale Reinigung sowie die neutrale Vitalisierung des Wassers“, so Schneider auf Nachfrage.

weiterlesen

Der Schlüssel zum Erfolg?

AVON – Schönheitscenter trotzen der Krise!

 ●  Netcoo Redaktion

Die Verkaufszahlen für edle Schönheitsprodukte sind im ersten halben Jahr um 4 Milliarden US-Dollar zurückgegangen. Selbst Kosmetik–Giganten wie Estée Lauder, der gerade erst angekündigt hatte, seine hohen Endpreisvorschriften zum kommenden 31. Januar zurücknehmen zu wollen, stöhnen unter der Last. Aber während sich die Marke Lauder neu aufzustellen zu scheint, ist ein Name aus dem unteren Preisgefüge sehr damit beschäftigt, sein steinhartes Geschäft mit der Schönheit solide auszubauen: „Avon läutet …“ Es gibt für Avon–Produkte ungefähr 200 lizensierte Geschäfte in den USA einschließlich mehr als ein Dutzend alleine in Texas.

weiterlesen

Führen statt Fabulieren

Führen statt Fabulieren!

 ●  Netcoo Redaktion

Führen statt Fabulieren -Warum Kunden bei Fachchinesisch auf Durchzug schalten und Verkäufer im Meer der Informationen öfter untergehen… Versetzen Sie sich in folgende Situation: Weil Ihr Bein schmerzt, gehen Sie zum Arzt und hören folgende Diagnose: Postthrombotisches Syndrom im Stadium der Dermatoliposklerose und dann ergeht sich der Mediziner in einem Vortrag über Ablagerungen von Eisenpigmenten und Hautschäden wie Atrophie blanche und das drohende Ulcus cruris venosum und er erzählt Ihnen ganz genau, woher Ihre Krankheit kommt und welche verschiedenen Therapiemöglichkeiten es gibt.

weiterlesen

Verkaufen ist IN

Die drei häufigsten Verkäuferfehler!

 ●  Netcoo Redaktion

Oder: Wie sich gerade jetzt Umsatz generieren lässt! Eine erstaunliche Tatsache überrascht derzeit weite Teile des Handels in Deutschland: Während viele Unternehmen, die vom Export abhängen, Umsatzeinbrüche vermelden, geht es anderen Betrieben, die vom deutschen Endverbraucher leben, bemerkenswert gut. Trotz permanenter Krisenberichterstattung konsumiert der Deutsche – zumindest in manchen Bereichen – unbeeindruckt, ja, er investiert sogar in hohem Ausmaß. Um sein Erspartes nicht von der kommenden Inflation wegfressen zu lassen, steckt er es in langlebige und wertvolle Güter.

weiterlesen

Sex sells auch in der Krise

Sex sells auch in der Krise!

 ●  Netcoo Redaktion

Sex sells – auch in der Wirtschaftskrise. In den ersten drei Monaten hat der Erotikkonzern Beate Uhse mit 2,7 Millionen Euro mehr als ein Drittel seines für dieses Jahr geplanten operativen Gewinns (EBIT) von 6 bis 7 Millionen Euro bereits verdient. Mit über 250 Mio. Euro Umsatz im Jahr 2008 gehört Beate Uhse zu den Marktführern. „Trotz Wirtschaftskrise konnten wir unsere Erwartungen erfüllen“, so Serge van der Hooft, seit 1. April 2009 Vorstandssprecher von Beate Uhse, „wir sind mit dem Ergebnis zufrieden.“ Wie erwartet lagen die Umsätze mit 58,9 Millionen Euro unter dem Vorjahresniveau. Der Rückgang ist in erster Linie auf eine geringere Shopanzahl zurückzuführen.

weiterlesen

Cover Netcoo Online

Rudi Neidhardt Team auf Erfolgskurs!

 ●  Netcoo Redaktion

Körperlich topfit und an Erfahrungen weise, so ist der langjährige Top-Networker Rudi Neidhardt in den letzten Wochen noch einmal in das Formel 1 Rennen der Network Marketing Elite eingestiegen und bringt, so sagt er selber, optimale Voraussetzungen mit, was das Produkt und sein Team betrifft. Verkehrsfähige Produkte, eine Niederlassung in Deutschland, ein marktkonformer Marketing- und Vergütungsplan. Neidhardt: „VEMMA Deutschland geht mit zwei völlig neuartigen Produkten an den Start, die sich durch einen ungewöhnlichen vitalen Wohlgeschmack und eine bisher unvergleichliche Powerwirkung auszeichnen. VEMMA ist wahrscheinlich das inhaltsreichste und wirkungsvollste flüssige Multivitamin-, Mineral- und Antioxidationsprogramm, das es zurzeit auf dem Markt gibt. VERVE ist ein hochgradig gesunder, abgerundeter Energie Drink. VERVE bezeichne ich als ein Lifestyle Getränk, das in jedem Alter gut tut, belebt und erfrischt.“

weiterlesen

Michael Strachowitz

Vom Umgang mit dem Nein!

 ●  Netcoo Redaktion

Das Network-Marketing-Geschäft wäre so schön, wenn es das hässliche Wort „Nein“ nicht gebe. So oder ähnlich lautet die Antwort vieler Networker auf die Frage, wie es ihnen in ihrem Geschäft denn so geht. Offensichtlich hat dieses kleine Wort „Nein“ die Kraft, gestandenen Frauen und Männern genügend Angst einzujagen, um sie von ihrer wichtigsten Aufgabe abzuhalten: Den telefonischen Terminvereinbarungen und der Durchführung von Rekrutierungs- oder Verkaufsgesprächen. Gerne zieht man sich auf Alibitätigkeiten zurück und verbringt Stunden vor dem Computer um ein neues Rundschreiben zu entwerfen oder die Beamer-Präsentation des Uplines erneut zu verbessern, „weil der ja sowieso keine Ahnung mehr von der Praxis hat“. Warum haben diese vier Buchstaben N-E-I-N eine solche Macht und was kann man tun um davon zukünftig nicht mehr in Geiselhaft genommen zu werden? Suchen wir gemeinsam nach Antworten.

weiterlesen

Noni Café vor dem Aus!

TNI stellt Betrieb aller Café`s ein!

 ●  Netcoo Redaktion

Während für den deutschsprachigen Raum schon personelle Veränderungen vollzogen wurden, gibt es nun weltweit einen Einschnitt in die Marketingstrategie von Tahitian Noni International (TNI). Unter der neuen Unternehmensführung durch John Wadsworth korrigiert TNI ab sofort seine strategische Ausrichtung in Bezug auf die konzerneigenen Gastronomie-Betriebe. Der Vorstand des Mutterkonzerns Morinda Holdings, Inc., hat im September nach Abwägung von Wirtschaftlichkeit versus Image und Markenbildung die Schließung aller Tahitian Noni Cafés und Motu’s Tahitian Noni Island Grills weltweit zum 1. Oktober 2008 beschlossen. Bereits vor Wochen berichtete das Netcoo-Magazin, dass das Noni Café in München vor dem Aus stehen könnte. Auf offizielle Presseanfrage dementierte jedoch der verantwortliche Sales Manager Frank Deyle – im Gegenteil. Es hieß die Geschäfte laufen gut – sehr gut sogar und sind wichtiger Bestandteil des TNI-Geschäftes. Jetzt also der Rückzug.

weiterlesen

follow me

proWin: Tag Zwei am Berg!

 ●  Netcoo Redaktion

Der Regen prasselt hartnäckig aufs Zeltdach. Ungemütliche Situation. Schon gestern beim Aufstieg zum Machame Camp auf 2990 Metern über dem Meeresspiegel regnete es ununterbrochen. Das 70-köpfige Expeditionsteam um die proWIN-Männer Ingolf Winter, Steffen Bug samt Entourage und Wolfram Kons von RTL wurde plietschnaß. Und auch am morgen des zweiten Expeditionstages schließt der Himmel seine Schleusen zunächst nicht. Aber selbst wenn sich der eine und andere Gipfelstürmer der Truppe ein wenig unbehaglich fühlen mag – der proWIN-Boss Ingolf Winter sprüht vor Begeisterung und ungebremsten Tatendrang. Die Expedition ist – das zeigt sich jetzt sehr deutlich, hervorragend organisiert und vorbereitet. Versorgungszelte, Küchenzelte, Essenszelte – es fehlt an nichts. Ingolf Winter lobt die tolle Organisation: „Das hat unser Kooperationspartner in Sachen Incentives, Hubert Schwarz, wirklich super gemacht! Kein Vergleich zu unserer letzten Kilimandscharo-Expedition im Jahre 2002. Das Essen ist super, die Crew Klasse, und die Stimmung nach wie vor blendend!“

weiterlesen

Ingolf Winter

proWIN auf dem Dach Afrika’s!

 ●  Netcoo Redaktion

Der Mount Kilimandscharo. Der proWIN-Chef Ingolf Winter. Der RTL-Anchor-Men Wolfram Kons. Ein Spendenscheck in Höhe von 50.000 Euro. Das sind vier Zutaten, aus denen im Nordosten von Tansania in diesen Tagen eine Story gestrickt wird, die echten Kultcharakter hat. Ingolf Winter, Chef von proWIN International, dem führenden Direktvertrieb für Raumreinigungstechnik in Deutschland, ist gestern aufgebrochen, um zusammen mit Wolfram Kons von RTL den mit 5.895 Meter höchsten Berg Afrikas zu bezwingen: den legendären Uhuru Peak. Netcoo-Online begleitet den Gipfelsturm und berichtet tagsaktuell per Liveschaltungen über Satellitentelefon von dieser spektakulären Expedition.

weiterlesen

Ziele

Menschen ohne Ziele werden immer für Menschen mit Zielen arbeiten!

 ●  Netcoo Redaktion

Wie sieht Ihre Zielplanung für das Jahr 2008 aus? Haben Sie sich schon Ziele gesetzt? Nein! Dann empfehlen wir Ihnen unbedingt unsere neue Broschüre „Ziele und Zielsetzung – Erfolg durch Planung“ aus unserer Business Edition. Lesen Sie hier einen Auszug. Bestellen können Sie die Zielsetzungsbroschüre direkt in unserem Netcoo-Online-Shop. Bitte hier klicken!

Ziele und Zielsetzung sind für Ihren Erfolg im Direktvertrieb/Network-Marketing ein entscheidender Faktor. Ziele sind letztlich die Gründe, die Sie dazu veranlassen, die Geschäftsidee Ihres Unternehmens umzusetzen – das „Warum?“. Und genau dieses „Warum?“ entscheidet zu 90 Prozent über den Erfolg jedes einzelnen Menschen, der sich irgendwann irgendwo auf dieser Welt entschließt, in dieser Branche zu starten. Das „Wie?“, die durch das Geschäftskonzept vorgegebene Strategie der Umsetzung, ist selbstverständlich wichtig.

weiterlesen

Nikolaus B. Enkelmann

Wenn der Verstand uns kontrolliert…

 ●  Netcoo Redaktion

Nur wer wagt, der auch gewinnt! Verstand steht vor allem in unserer westlichen Kultur hoch im Kurs. So sehr wir den Verstand natürlich brauchen, so hat er auch seine negativen Aspekte. Um mit dem Verstand richtig umgehen zu können, sollte man etwas über seine Funktionsweise wissen.

Verstand ist – im Gegensatz zum Unterbewusstsein – ein Kontrollorgan. Seine Aufgabe besteht darin, alles zu überprüfen. Wir wollen den Job wechseln, einen Kredit aufnehmen oder ein exotisches Urlaubsziel buchen – alle ldeen, Pläne oder Vorhaben kommen beim Verstand sofort auf den Prüfstand. Gemessen wird am Erfahrungswert. Wo keine Erfahrung vorliegt, gibt es auch kein grünes Licht. Sagt der Verstand nein, so gehen wir kein Risiko ein. Das ist an und für sich nichts Schlechtes. Doch der Verstand ist machtgierig und ängstlich zugleich. So versucht er alles Neue von vornher-ein abzublocken.

weiterlesen