graunke

Werde dein eigener Boss – Wege zur Unabhängigkeit und finanziellen Freiheit!

 ●  Netcoo Redaktion

Werde dein eigener Boss – Wege zur Unabhängigkeit und finanziellen Freiheit – jetzt als eBook auf 117 Seiten neu im Netcoo Online Shop. Das eBook von Netcoo Herausgeber Andreas Graunke richtet sich an Leser und Leserinnen, die bereits im Network Marketing tätig sind und an diejenigen, die sich erstmalig mit dem Gedanken tragen sich im Network Marketing selbständig zu machen. Es ist Leitfaden und Orientierungshilfe zugleich. Das eBook erklärt auf eine sehr erfrischende Art und Weise warum sich ein Einstieg im Network Marketing lohnt, warum Network Marketing kein Schneeballsystem ist und waurm Network Marketing Ihr Rentenproblem lösen kann und warum diese Branche seit Jahrzehnten boomt.

weiterlesen

Lindt Logo

Lindt goes Direct Sales!

 ●  Netcoo Redaktion

Erinnern Sie sich noch an die Zeiten, da die Zeitschriften und Fernseh-Sendepausen gefüllt waren mit Werbung für Avon – jene Kosmetik, die man bequem von zu Hause aus einkaufen konnte, da die Avon-Beraterin vorbei kam und der Dame des Hauses Bodylotion, Antifalten-Creme, Lippenstift & Co. vorführte? Okay, das ist inzwischen fast 40 Jahre her und daher dürften diese Bilder nur noch denen präsent sein, die in den 70ern nicht mehr im Kinderwagen saßen und jene „Epoche“ sehr bewusst miterlebten. Und man kann die Sache mit Avon sehen, wie man will – das war eben Zeitgeist, zumindest der, der 70er.

weiterlesen

Erfolgsfaktor Familie

Netcoo wird Mitglied im Netzwerk „Érfolgsfaktor Familie“!

 ●  Netcoo Redaktion

Netcoo wird Mitglied im Netzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ und unterstützt damit eine gemeinsame Initiative des Bundesfamilienministeriums und des Deutschen Industrie- und Handelskammertages. Das Netzwerk rückt das Engagement und die Erfahrung familienfreundlicher Unternehmen stärker ins öffentliche Blickfeld und will andere dazu motivieren, Ideen und Maßnahmen für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie im betrieblichen Alltag umzusetzen. Netcoo Geschäftsführer Andreas Graunke: “ Diese Initiative passt hervorragend zum Direktvertrieb. In der Direktvertriebsbranche sind über 80 Prozent der Vertriebspartner weiblich. Der Direktvertrieb, insbesondere der Homparty-Vertrieb erfüllt im Wesentlichen alle Punkte in Bezug auf eine familienfreundliche Arbeitswelt, dazu gehören flexible Arbeitszeitmodelle, ideale Voraussetzungen für einen Wiedereinstieg ins Berufsleben, außerordentliche Karrieremöglichkeiten.“ Bundesfamilienministerin Kristina Schröder sagt: „Familienfreundlichkeit ist ein großer Pluspunkt für jedes Unternehmen.“

weiterlesen

Netcoo Award

PM-International ist Company of the Year 2009/2010!

 ●  Netcoo Redaktion

Am vergangenen Samstag feierten über 3.000 PM-Geschäftspartner aus aller Welt den Weltkongress der PM–International Gruppe in der Karlsruher Schwarzwaldhalle. Unter dem Motto „Wir sind PM!“ gab es ein Feuerwerk an Welt-Neuigkeiten, an Vertriebsunterstützung, an neuen Tools, Produkten, Motivation und Ehrungen. Die Halle kochte förmlich und es war eine Super-Stimmung. Daher ist es nicht verwunderlich, dass das neue Autokonzept von PM-International wie eine Bombe eingeschlagen ist. Am Abend der Veranstaltung verkündete PM-Gründer Rolf Sorg, dass man nun rund 600 neue Fahrzeuge in die Vertriebsstrukturen geben könnte. Auffallend viele Geschäftspartner aus dem asiatischen Raum waren in Karlsruhe, die auch direkt nach der Veranstaltung die Bühne für zahlreiche Fotos stürmten.

weiterlesen

Alexander Hartmann

Startschuss für Berry.EN!

 ●  Netcoo Redaktion

Im wahrsten Sinne des Wortes ein Turbostart, den das Start-up Unternehmen Berry.En hier an den Tag gelegt hat: Exakt fünf Wochen dauerte nämlich die Prelaunch Phase der Berry.En GmbH & Co. KG aus Obrigheim in Baden. Am 17. Januar erstmals einer größeren Öffentlichkeit präsentiert, ist das innovative Direktvertriebsunternehmen für Nährstoffdrinks und Nährstoffgels seit dem 22. Februar offiziell in Deutschland, Österreich und Dänemark tätig. Mehr als 300 Gäste, darunter die Netcoo Geschäftsführer Andreas Graunke und Jens Landgrebe, sowie der Chefredakteur der englischen Netcoo Ausgabe Frank Wirtjes, waren ins Frankfurter Hilton Hotel gekommen, um einen Kick Off Event der besonderen Art zu erleben.

weiterlesen

Für einen guten Zweck!

Für einen guten Zweck!

 ●  Netcoo Redaktion

Die World Federation of Direct Selling Associations, kurz WFDSA, hat ihren zweiten Bericht über die karitativen Maßnahmen der Direktvertriebsunternehmen weltweit publiziert. Der „Global Philanthropy Report of the Direct Selling Industry“ wurde vom Weltdachverband der nationalen Direktvertriebsverbände während eines Treffens des WFDSA CEO Council (Beirat aus Unternehmens-Exekutiven) in New York am 30. September dieses Jahres vorgestellt. Die Erhebung basiert auf dem Input von 71 Direktvertriebsunternehmen aus den USA und aller Welt.Ausführlich berichtet Netcoo in der aktuellen Januar / Februar Ausgabe 2010 (siehe hier) wie, wann und warum die Direktvertriebsindustrie Wohltätigkeit unterstützt. Es zeigt sich, dass der Direktvertrieb ein großes Herz hat und weltweit eine Menge bewegt, und das nicht nur in Millionen EURO oder DOLLAR ausgedrückt. Doch auch in Deutschland passieren zwischenzeitlich berichtenswerte Ereignisse, die wir aus zeitlichen Gründen nicht in der aktuellen Ausgabe berücksichtigen konnten: Der KIWANIS-Club Gelderland e.V. konnte den bekannten Erfolgstrainer und Karrierecoach Torsten Will zu einem Fachvortrag unter dem Motto „Von Kindern lernen“ gewinnen.

weiterlesen

Gudio Westerwelle

„Der Direktvertrieb ist in Deutschland ein gut etabliertes Geschäftsmodell.“

 ●  Netcoo Redaktion

In der neuen Netcoo September – Oktober Ausgabe: Der FDP Partei- und Fraktionschef Guido Westerwelle im Gespräch mit Netcoo Chefredakteur Andreas Graunke. Lesen Sie warum Guido Westerwelle dem Direktvertrieb ein gutes Zeugnis ausstellt und warum der einflussreiche Politiker der FDP eine Kooperation der Jobcenter mit Direktvertriebsunternehmen bejaht.

Die aktuelle Ausgabe erscheint am 27.08.2009 im ausgewählten Zeitschriftenhandel.

weiterlesen

FE.N Company of the year 2008

COMPANY OF THE YEAR 2008! FE.N

 ●  Netcoo Redaktion

Netcoo, Europas führendes Fachmagazin für Direktvertrieb und Network Marketing hat das aufstrebende Unternehmen Fashion europe.net zur COMPANY OF THE YEAR 2008 gekürt. Als erstes Unternehmen in der Branche ist auf der gestrigen FE.N Convention in Karlsruhe das aus dem westfälischen Hamm stammende Direktvertriebsunternehmen mit dem Netcoo-Preis ausgezeichnet worden. Überraschung pur: FE.N Gründer Mike Künnecke referierte gerade über die Höhepunkte die FE.N in den letzten 2 Jahren erlebt hatte. Als Mike Künnecke bei seiner Präsentation bei der Auszeichnung als Aufsteiger des Jahres 2007 angekommen war, unterbrachen ihn lautstark die Netcoo-Geschäftsführer Andreas Graunke und Jens Landgrebe.

weiterlesen

Polizei

Top-Berater bleibt weiterhin in Haft!

 ●  Netcoo Redaktion

„Gegen den festgenommenen LR-Berater besteht dringender Tatverdacht in einem Steuervergehen“, teilte auf Anfrage der Netcoo-Redaktion Wolfgang Schweer, Oberstaatsanwalt der Staatsanwaltschaft Münster, bereits gestern morgen mit. Er sei „dem Haftrichter bis 12 Uhr am Tag nach der Festnahme“ vorgeführt worden, der über die weitere Inhaftierung entschieden habe, so Schweer weiter. In anderen Worten: Der türkische Spitzennetworker Ilhan Dogan ist und bleibt vorläufig in Haft. (Siehe dazu unten „Stichwort Untersuchungshaft“). {!jomcomment}

weiterlesen

A. Graunke, F. Wirtjes, J. Landgrebe

Netcoo goes international!

 ●  Netcoo Redaktion

Netcoo goes international. Am 7. Oktober trafen sich Andreas Graunke und Jens Landgrebe, beide Gründer, Inhaber und Geschäftsführer der Netcoo Unternehmensgruppe und der freie Branchenjournalist Frank Wirtjes in Warendorf, um die für den Start Netcoo Europe Division North erforderlichen Formalitäten zu erledigen. Damit ist ein wichtiger Schritt in Richtung des bereits angekündigten Netcoo Magazins für Skandinavien und England getan. Relativ zeitnah sollen englischsprachige Magazine für weitere Länder folgen.

weiterlesen

Netcoo Skandinavien

Netcoo startet internationale Expansion!

 ●  Netcoo Redaktion

Derzeit laufen innerhalb des Netcoo Verlages die Vorbereitungen für den Start einer englischsprachigen Hochglanz-Print-Ausgabe in Skandinavien auf Hochtouren. Noch in diesem Jahr (Ende Oktober) soll der Start in Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland erfolgen. Weitere Länder wie UK und Osteuropa sind ebenfalls in Vorbereitung.

Netcoo Geschäftsführer Andreas Graunke: „Viele große Unternehmen wie z.B. Amway, Avon, FLP, PM-International, Oriflame und die LR Health Beauty Systems sind dort bereits erfolgreich vertreten. Mit mehreren Millionen Einwohnern bieten diese Märkte zudem ein enormes Wachstumspotential für Direktvertriebsunternehmen. Netcoo legt ebenfalls seinen Focus ganz klar auf die internationale Expansion. Hierdurch ergeben sich zum Beispiel auch für Unternehmen, Führungskräfte und Vertriebsstrukturen in Deutschland hervorragende Synergien. Insbesondere dann, wenn man international eine Vertriebsorganisation aufbauen oder sein Unternehmen über den deutschsprachigen Raum hinaus bekannter machen möchte. Umgekehrt gilt das natürlich auch.“

weiterlesen

Netcoo Auszeichnung

FE.N auf Erfolgskurs!

 ●  Netcoo Redaktion

Umsatzschwelle im Provisionsplan – weg! Umsatzgrenzen für FASHION-europe-Depots – weg! Ein speziell für FE.N-Partner gestricktes Car-Concept. Die Netcoo-Auszeichnung „Aufsteiger des Jahres 2007″ aus der Hand der Netcoo-Gründer und Geschäftsführer Andreas Graunke und Jens Landgrebe an die FE.N-Firmengründer Marion Aundrup und Mike Künnecke – kein Wunder, dass am Sonntag 1.100 Berater des ersten deutschen Jeansnetworks FE.N in der mit 1.100 Plätzen ausverkauften Alfred-Fischer-Halle in Hamm jubelten bis zur Heiserkeit. O-Ton des FE.N-Geschäftsführer Mike Künnecke: „Wir setzen Zeichen. Wir geben den Ton an. Und wir gehen den Weg, das leichteste Network Europas zu werden, absolut konsequent weiter“.

weiterlesen