getrennt

Brandheiß

Neuer Geschäftsführer bei TelDaFax!

 ●  Netcoo Redaktion

Neuer Geschäftsführer bei TelDaFax-Network. Das Telekommunikationsunternehmen TelDaFax aus Troisdorf und der bisherige Geschäftsführer Franco Di Gianvittorio haben sich nach eigenen Aussagen einvernehmlich getrennt. Als Nachfolger wurde mit Dr. Gernot Koch eine Führungskraft aus dem eigenen Haus bestimmt. Franco Di Gianvittorio war in den letzten 12 Jahren in verschiedenen Unternehmen in leitender Position tätig.

weiterlesen

Peter Kiepe

Neways trennt sich von Vice President Europe!

 ●  Netcoo Redaktion

Das US-Direktvertriebsunternehmen Neways hat sich von seinem Vice President Europe, Peter Kiepe, getrennt. Über die genauen Hintergründe der Trennung ist derzeit nichts bekannt. Peter Kiepe war in der Vergangenheit ebenfalls Managing Director der Neways Deutschland GmbH, diese Position ist jedoch schon vor einigen Wochen durch Paul Vanwynsberghe ersetzt worden. An der Neways-Distributorenfront scheint auch einiges in Bewegung zu sein: Silvester Graf, nach eigenen Angaben Nr.1 Distributor von Neways in Europa soll nach bisher unbestätigten Meldungen seine Position inoffiziell zum Verkauf anbieten.

weiterlesen

Wilfried Röser startet mit neuem Unternehmen!

 ●  Netcoo Redaktion

Nach 24 Jahren haben sich Wilfried Röser (Mitglied der Geschäftsleitung) und das Unternehmen Evora von einander getrennt. In einem Telefonat mit der Netcoo Redaktion gab Röser bekannt, dass er zukünftig mit einem eigenen Unternehmen starten wird. Der offizielle Start ist für Januar 2007 vorgesehen. Ob die Trennung in Verbindung mit der Rückkehr nach dem 2-jährigem Wettbewerbsverbot von Achim Hickmann (ex. Gesellschafter LR) steht, war nicht zu erfahren. Mehr in Kürze.

weiterlesen

You are fired: MLP trennt sich von Vertriebsvorstand!

 ●  Netcoo Redaktion

Der Job eines Vertriebsleiters bzw. Vertriebsvorstandes wird an Ergebnissen gemessen. Ist der Umsatz rückläufig oder sind die Gewinnaussichten schlecht, entwickelt sich der Posten schnell zum Schleudersitz. Der Finanzdienstleister MLP hat sich jetzt von seinem Vertriebsvorstand Eugen Bucher getrennt. MLP geht davon aus, dass in diesem Jahr der Gewinn um ca. 30 Millionen Euro sinken wird. Ein Grund für die Kündigung. Bucher selber hat bisher seine gesamte Karriere bei MLP verbracht.

weiterlesen