erscheinen

Website Mach-deine-party.de

Tupperware startet erste Werbekampagne für Endverbraucher!

 ●  Netcoo Redaktion

“Es wird Zeit, Präsenz zu zeigen.” Kurz und knackig erklärt Maik Scheifele, Pressesprecher für Tupperware Deutschland, den Start der ersten Tupper-Werbekampagne, die sich direkt an Endverbraucher richtet. In vielen Köpfen sei immernoch ein völlig veraltetes Bild von Tupperware verankert, dabei sei „Tupperware mittlerweile viel mehr als eine Schüssel mit Deckel.“

“Mach Deine eigene Party” ist das Motto der farbenfrohen Anzeigen, die in Magazinen wie “Glamour”, “Elle”, “Lecker” und “Maxi” erscheinen werden. Das Unternehmen will sich hiermit selbsbewusst als Anbieter von Erlebniswelten (den Tupperparties) positionieren.

weiterlesen

Fashion europe.net

Ablaufplan Rededuell „Hart aber nicht unfair“

 ●  Netcoo Redaktion

Am 19.04. findet wie angekündigt in Warendorf, dass Rededuell „Hart aber nicht unfair“ statt“ An diesem Tag lädt Netcoo sowohl die Inhaber von Fashion europe.net aus Hamm als auch kritische, aktive und ehemalige FE.N Partner zu einem offenen Meinungsaustausch ein. Grund für das offensive Wortduell: AUFKLÄRUNG! der zahlreichen Gerüchte und gegenseitige Anschuldigungen die momentan im Markt und in einschlägig bekannten Internetforen in der Sache Fashion europe. net kursieren. Moderiert wird das Rededuell seitens Netcoo. Netcoo TV wird den Showdown mit Kameras dokumentieren und in seiner gesamten Länge (ungeschnitten) veröffentlichen. Bereits im Vorfeld unserer Berichterstattung kam es schon zu heftigen Diskussionen. Zur Aufklärung hier noch einmal der detaillierte Ablauf der Veranstaltung:

weiterlesen

GoYellow

Gesurft, gewählt, gewonnen – mit Netcoo & GoYellow

 ●  Netcoo Redaktion

Gesurft, gewählt, gewonnen – mit Netcoo & GoYellowKaltwerbung ade: Warum der Internetbranchendienstleister GoYellow.de Beraterwerbung endlich finanzierbar und effektiv macht

Anzeigenwerbung? Da geht ein Stöhnen quer durch die Beraterschaften. Von Aloe Vera bis Mangostan haben Vertriebspartner nicht die besten Erfahrungen mit diesem Thema. Es lohnt sich kaum zu werben, weil die Resonanz zu gering ist, die Streuverluste zu groß sind, und weil manche Companys sie eh ungern sehen. Falsch gedacht: Werbung ist – nicht nur in Fachmagazinen – wichtig, damit es mit dem Geschäft vorwärts geht. Gerade für Vertriebspartner, die am Anfang ihrer Karriere stehen, wo erst mal wenig Kapital für PR zur Verfügung steht.

weiterlesen