ernst

Rolf Sorg zum „Entrepreneur des Jahres 2013“ nominiert

 ●  Netcoo Redaktion

Zum 17. Mal kürte die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ernst & Young die 58 besten mittelständischen Unternehmer Deutschlands mit einem der wichtigsten Wirtschaftspreise für Innovationskraft und persönliches Engagement. Der Gründer und Vorstand der PM-International AG, Rolf Sorg gehört bereits zum 6. Mal dazu. Die Preisverleihung erfolgte im festlichen Rahmen am 19.September in der Alten Oper Frankfurt.

weiterlesen

Rolf Sorg zum „Entrepreneur des Jahres 2013“ nominiert

 ●  Netcoo Redaktion

Zum 17. Mal kürte die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ernst & Young die 58 besten mittelständischen Unternehmer Deutschlands mit einem der wichtigsten Wirtschaftspreise für Innovationskraft und persönliches Engagement. Der Gründer und Vorstand der PM-International AG, Rolf Sorg gehört bereits zum 6. Mal dazu. Die Preisverleihung erfolgte im festlichen Rahmen am 19.September in der Alten Oper Frankfurt.

weiterlesen

Yves Weber

Persönlich erfolgreich – gemeinsam mit Unicity International!

 ●  Netcoo Redaktion

Yves Weber und Ernst Fuchs haben es geschafft, sind ganz oben im Network Business. Zwei Individuen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten – ein Luxemburger und ein Deutscher, jeder eine Persönlichkeit für sich. Jeder für sich und dennoch vereint: Vereint durch Unicity International, den ganz großen Erfolg, das ganz große Glück – und damit zwei Persönlichkeiten, die uns ein Porträt wert sind. Wie heißt es doch so schön? „Das Leben ist kein Ponyhof und auch kein Nonnen-Fußball…ist nicht gerecht, dafür hart und mühselig…wie ein Omnibus, auf den man vergeblich warten muss.“ Ein Listing, das sich nahezu endlos fortsetzen ließe, wenn man es wollte, wollen wir aber nicht, denn das Leben kann zwar schwer sein, hält so manche Prüfung bereit – es schreibt aber auch viele schöne Geschichten, Geschichten des Erfolgs und des Glücks. Geschichten, bei denen häufig nicht nur Schicksal und Zufall, Leistung und Können eine Rolle spielen, sondern auch gute und richtige Entscheidungen.

weiterlesen

Rolf Sorg mit Ehefrau Vicki und Lothar Späth

Rolf Sorg auch 2012 zum Finalisten im Wettbewerb „Entrepreneur des Jahres“ gewählt!

 ●  Netcoo Redaktion

Zum 16. Mal kürte die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ernst & Young die 75 besten mittelständischen Unternehmer Deutschlands. Der Gründer und Vorstand der PM-International AG, Rolf Sorg gehört zum 5. Mal dazu. Mit der Auszeichnung „Entrepreneur des Jahres“ werden unternehmerische Spitzen-leistungen identifiziert und honoriert. Die Auswahlkriterien sind hoch: beeindruckende Unternehmens-Wachstumsraten, hohe Innovationskraft und vorbildliches, soziales Engagement. Nach einer mehrstufigen, strengen Auswahl aus 300 nominierten Unternehmen und den hinter ihnen stehenden Unternehmerpersönlichkeiten haben in diesem Jahr nur 75 den Sprung ins Finale des Wettbewerbs „Entrepreneur des Jahres 2012“ geschafft.

Wesentlicher Erfolgsfaktor der diesjährigen 75 Finalisten war die Fähigkeit, mit innovativen Produkten und Dienstleistungen schnell auf veränderte Marktbedingungen zu reagieren: Sie investieren überdurchschnittlich in Innovationen und ihre Unternehmen verfügen über eine hohe Innovationskraft. So sind die gekürten Unternehmerpersönlichkeiten in der Lage, Neuentwicklungen rasch an den Markt zu bringen.

weiterlesen

Beirat

Das gab es noch nie – Netcoo Leserbeirat!

 ●  Netcoo Redaktion

Das gab es noch nie in der Direktvertriebsbranche: Als erstes deutsches Fachmagazin für den Direktvertrieb & Network Marketing gründet Netcoo einen Leserbeirat. Insgesamt soll das ehrenamtliche Gremium aus 15 ausgewählten Leserinnen und Lesern bestehen, die einen Querschnitt aus den Unternehmen bzw. der Branche bilden. Unsere LeserInnen haben uns zum Nummer 1 Magazin im Direktvertrieb gemacht. Vielen Dank! Doch zukünftig will Netcoo noch viel näher an den LesernInnen sein. Der Leserbeirat soll die Netcoo-Redaktion bei der Themenauswahl unterstützen. Inbesondere soll gemeinsam mit dem Beirat entschieden werden, welche Themen wir zukünftiger ernster oder weniger ernst nehmen sollen, oder über welche Themen wir mehr bzw. weniger berichten sollen.

weiterlesen