DSGVO

Warum außereuropäische Network Marketing Unternehmen einen Datenschutzvertreter brauchen

 ●  Netcoo Redaktion

Heute ist die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Sie betrifft auch die Network Marketing Branche. Auch außereuropäische Unternehmen (z.B. Network Marketing-Unternehmen aus den USA oder Asien) müssen gem. Art. 27 Abs. 1 der DSGVO, sofern sie keine Niederlassung in der EU unterhalten, aber in der Europäischen Union Waren oder Dienstleistungen anbieten grundsätzlich einen Datenschutzvertreter […]

weiterlesen