demonstratoren

Axwl Krämer

Stampin’ Up! feiert Fünfjähriges in Europa!

 ●  Netcoo Redaktion

Das US-Direktvertriebs-unternehmen Stampin’ Up!gibt auf Europäischem Jahrestreffen seine Geschäftszahlen bekannt – Umsatz in Europa steigt um fast 50 Prozent – 850 Demonstratoren informieren sich über Unternehmensstrategie 2013 und neue Produkte. Im Jahr 2013 will sich Stampin’ Up! verstärkt auf die Zielgruppe der 25- bis 35-Jährigen konzentrieren. Diese besonders technikaffine und ehrgeizige „Generation Y“ stand deshalb im Fokus beim europäischen Jahrestreffen des Direktvertriebsunternehmens für hochwertige Bastelmaterialien. Rund 850 Berater, sogenannte Demonstratoren, waren dafür Anfang November für drei Tage in der Mainzer Rheingoldhalle zusammengekommen. Sie informierten sich nicht nur über neue Entwicklungen in der Unternehmensstrategie, sondern feierten auch gemeinsam das fünfjährige Bestehen von Stampin’ Up! in Europa. „I am“ lautete das Motto der Veranstaltung – es steht für die Einzigartigkeit und Individualität derer, die mit dem Unternehmen kreativ sind.

weiterlesen

Stampin Up Logo

Stampin’ Up! kommt nach Österreich!

 ●  Netcoo Redaktion

Der führende Bastelstempelhersteller Stampin’ Up! hat in den letzten Monaten an der Expansion in Europa gearbeitet. Jetzt ist es offiziell – ab dem 8. Oktober 2012 ist der Markt in Österreich eröffnet. Das gab das Direktvertriebsunternehmen am 5. September 2012 seinen Partnern bekannt. „Wir konnten in den letzten Jahren eine stark steigende Nachfrage nach unseren Bastelmaterialien außerhalb unserer bestehenden europäischen Märkte England, Frankreich und Deutschland verzeichnen“, erklärt Axel Krämer, Managing Director Stampin’ Up! Europe.

weiterlesen

Stampin Up

Stampin’ Up: Verbesserte Verdienstmöglichkeiten!

 ●  Netcoo Redaktion

Der Bastelstempelhersteller Stampin’ Up! hat seinen Karriereplan den aktuellen Bedürfnissen seiner Demonstratoren und den Anforderungen des Marktes angepasst. Damit verbessern sich die Verdienstmöglichkeiten der unabhängigen Berater. Die Stempelpartys bleiben jedoch die wichtigste Säule für ihr Einkommen. Veränderung ist eines der acht Prinzipien von Stampin’ Up! „Um unser Wachstum zu sichern, beobachten wir ständig, was unsere Demonstratoren und der Markt benötigen“, erklärt Axel Krämer, Geschäftsführer Stampin’ Up! Europa. Mit Erscheinen des neuen Katalogs und dem Start des neuen Geschäftsjahrs hat das Unternehmen auch den Karriereplan für seine Vertriebspartner verbessert. Damit reagiert es auf die Bedürfnisse am Markt und gleicht den Karriereplan zudem an den der Demonstratoren in den USA an.

weiterlesen