ceo

Michael O. Johnson!

„Deutschland ist einer unserer Schlüsselmärkte!“

 ●  Netcoo Redaktion

Kurz nach der Herbalife Extravaganza in der Köln Arena mit etwa 18.000 Beratern aus rund 40 Ländern ergab sich die Gelegenheit, mit Michael O. Johnson (MOJ), dem CEO des weltweit operierenden Network-Marketing Unternehmens zu sprechen. In Johnsons nunmehr drei Jahre und fünf Monate Zeit an der Spitze des Wellnesskonzerns fallen der erneute Börsengang im Dezember 2004 und nahezu eine Verdopplung des Umsatzes. Das Thema Branding wurde intensiviert und auch sonst wurde viel bewegt. Grund genug für Netcoo, den Macher zu allem zu fragen und Grund genug für Johnson, zu allem zu antworten.

weiterlesen

Spektakulärer Führungswechsel in Ahlen?

 ●  Netcoo Redaktion

14:06 UHR: Nach uns vorliegenden Informationen soll es zu einem spektakulären Führungswechsel an der Spitze des Direktvertriebsunternehmen LR Health & Beauty Systems GmbH aus Ahlen gekommen sein.

weiterlesen

LR Headquarter

Quo Vadis LR Health & Beauty Systems?

 ●  Netcoo Redaktion

Quo Vadis LR Health & Beauty Systems – wohin geht die Reise? Das war unter anderem die Frage von Netcoo Geschäftsführer Andreas Graunke an LR-CEO Nigel Mould und Christian Näther, Verantwortlich für den Sektor Handel und Konsumgüter bei der APAX Investorengesellschaft in München, Hauptanteilseigner von LR. Am vergangenen Freitag führte Netcoo, Europas führendes Fachmagazin für Direktvertrieb und Network Marketing, ein hochinteressantes Interview zu den Marketing- und Vertriebsstrategien der LR im Ahlener-Headquarter. Das Unternehmen hat die Weichen für die Zukunft gestellt und die LR-Kasse ist prall gefüllt, so der Tenor.

In diesem Zusammenhang sprach Andreas Graunke mit Nigel Mould und Christian Näther auch über eine mögliche LR-Take-Over-Strategie (Übernahme) eines bestehenden Network-Unternehmens.

weiterlesen

Stewart Hughes

Unicity goes Franchise!

 ●  Netcoo Redaktion

Für Überraschung und Begeisterung sorgte bei der Unicity Kick-Off Veranstaltung in Bad Soden, neben den zahlreichen Ehrungen, das neue People-Franchisekonzept sowie das Kunden-Premium Programm mit einer Kundenkarte. Zukünftig wird das in Bad Homburg ansässige US-Unternehmen auf ein Franchisebasierendes System und neue Verkaufs-Tools setzen. Dazu gibt es für die Partner zukünftig das Bios-Life Franchisehandbuch. Ein Handbuch, dass das Geschäft von A-Z erklärt und keine Fragen mehr offen lässt. „Das Geschäft wird wesentlich einfacher“, konnte man in zahlreichen Gesprächen mit Teilnehmern der Veranstaltung deutlich heraushören.

weiterlesen