bzw

Gibt es Geld zurück?

„Abwrackprämie“ für Umkehrosmose-Geräte!

 ●  Netcoo Redaktion

In einer in dieser Branche bisher beispiellosen Aktion bietet das Direktvertriebs-Unternehmen PWS AG eigenen Angaben zufolge Käufern seines eigenen Tafelwassersystems eine bis zu 100% Erstattung des Einkaufspreises von Umkehrosmose-Anlagen an. Anlass dafür ist im Rahmen seiner „Aktion Sauberes Wasser“ die Sorge um die Sicherheit und Qualität des durch Umkehrosmose – Anlagen aufbereiteten Trinkwassers, da es sich schließlich um die Herstellung eines Lebensmittels handele, an dessen Prozess nur die höchsten Ansprüche gestellt werden sollten.

weiterlesen

Tupperware

Tupperware mit Gewinnrückgang! Wachstum in Emerging Markets!

 ●  Netcoo Redaktion

Das US-Direktvertriebsunternehmen Tupperware Brands Corp. meldet für das erste Quartal einen Gewinnrückgang. Auch ist der Umsatz im ersten Quartal 2009 rückläufig gewesen. Der Nettogewinn belief sich demnach auf 25,6 Mio. Dollar bzw. 41 Cents pro Aktie, nach 32,1 Mio. Dollar bzw. 51 Cents pro Aktie im Vorjahr. Der Umsatz sank um 14,8 Prozent auf 462,8 Mio. Dollar. In den sogenannten Emerging Marketes, wie Rußland, Indonesien, Brasilien und Venezuela konnte Tupperware jedoch zweistellige Steigerungsraten erzielen.

weiterlesen

The star

Am Puls der Zeit!

 ●  Netcoo Redaktion

Zuwachs in der Netcoo Unternehmensgruppe: Seit Ende April 2008 ist das Unternehmen Netcoo Logistic mit Sitz in Zwenkau (Nähe Leipzig) am Markt tätig. Mit Erfolg: Netcoo Logistic ist spezialisiert auf personalisierte und innovative Werbemittel- und Marketingtools für kleine, mittlere und große Vertriebsorganisationen sowie Unternehmen im Direktvertrieb und Network Marketing.

weiterlesen

Rick Going

Tupperware steigert Gewinn im ersten Quartal!

 ●  Netcoo Redaktion

Das US-Direktvertriebsunternehmen Tupperware Brands Corp konnte seinen Gewinn im ersten Quartal 2008 steigern. Tupperware verzeichnet derzeit ein erhöhtes Umsatzwachstum. Der Nettogewinn belief sich auf 32,1 Mio. Dollar bzw. 51 Cents pro Aktie, nach 19,6 Mio. Dollar bzw. 32 Cents pro Aktie im Vorjahr. Der Umsatz stieg um 19 Prozent auf 543,40 Mio. Euro.

weiterlesen

Arbeitsämter fördern Existenzgründer im Direktvertrieb!

 ●  Netcoo Redaktion

Der Direktvertrieb bzw. die Sonderform des Direktvertriebs, das Network Marketing, gewinnt immer mehr an gesellschaftlicher Bedeutung. Auch beim Arbeitsamt. Es ist nicht mehr unüblich, dass die Arbeitsagenturen für Arbeit Existenzgründer in diesem Bereich finanziell fördern. Vorausgesetzt das Business Konzept ist wirtschaftlich tragfähig. So hat beispielsweise die Arbeitsagentur für Arbeit auch einen Vertriebspartner des Berliner Direktvertriebsunternehmens Mangostan Gold aus Berlin gefördert. Der Vertriebspartner, so das Unternehmen, hat einen von der Arbeitsagentur für Arbeit bewilligten Gründungszuschuss in Höhe von 18.000 € für den Übergang in die Selbständigkeit genehmigt bekommen.

weiterlesen

FE.N. Gründer

FE.N feiert erste Convention in 2008!

 ●  Netcoo Redaktion

Das Hammer Direktvertriebsunternehmen und die „Erfinder der Jeansparty“ Fashion Europe.net (FE.N) feiert am 24.02.2008 die erste Convention im Jahr 2008. Das Unternehmen geht davon aus, dass ca. 2000 Leute an der Veranstaltung in Hamm teilnehmen werden. Gründer Mike Künnecke im Gespräch mit der Netcoo Redaktion: “ Diese Convention ist absolut professionell vorbereitet, wir haben viel Zeit in die Planung und Durchführung investiert. Die Berater bzw. Besucher können sich daher auf viele Highlights freuen.“

weiterlesen

Giuseppe Madonia

Neuer Vertriebsleiter bei Pro Aqua!

 ●  Netcoo Redaktion

Bereits seit dem 01.09.2007 gibt es einen neuen Vertriebsleiter bzw. Managing Direktor für den internationalen Markt bei dem Aufsteigerunternehmen Pro Aqua aus Ansbach. Giuseppe Madonia heißt der neue Mann an der Vertriebs-Spitze des Raumreinigungsgeräteherstellers. Madonia war zuvor 6 Jahre Vertriebsleiter bei Hyla International und dort für den Erfolg im internationalen Bereich verantwortlich. Der Vertriebsprofi spricht insgesamt 4 Sprachen und ist unter anderem für Europa, Nord- und Südamerika verantwortlich.

weiterlesen

Beirat

Das gab es noch nie – Netcoo Leserbeirat!

 ●  Netcoo Redaktion

Das gab es noch nie in der Direktvertriebsbranche: Als erstes deutsches Fachmagazin für den Direktvertrieb & Network Marketing gründet Netcoo einen Leserbeirat. Insgesamt soll das ehrenamtliche Gremium aus 15 ausgewählten Leserinnen und Lesern bestehen, die einen Querschnitt aus den Unternehmen bzw. der Branche bilden. Unsere LeserInnen haben uns zum Nummer 1 Magazin im Direktvertrieb gemacht. Vielen Dank! Doch zukünftig will Netcoo noch viel näher an den LesernInnen sein. Der Leserbeirat soll die Netcoo-Redaktion bei der Themenauswahl unterstützen. Inbesondere soll gemeinsam mit dem Beirat entschieden werden, welche Themen wir zukünftiger ernster oder weniger ernst nehmen sollen, oder über welche Themen wir mehr bzw. weniger berichten sollen.

weiterlesen

Gerücht

Euro Success MLM GmbH in den Schlagzeilen!

 ●  Netcoo Redaktion

Die Euro Success MLM GmbH aus Bonn, Anbieter des „Geldlehrgang“ ist in die Schlagzeilen geraten – mit versteckter Kamera filmte ein Drehteam von SternTV auf Veranstaltungen des Unternehmens. Donnerstag-
abend abend wurde der Beitrag gesendet. Im Studio war u.a. auch Stefan Wegener vom LKA in Berlin. SternTV und ehemalige Geschädigte sprachen von Geld-Abzocke und das die Produkte bzw. die sogenannten Geldlehrgänge des Unternehmens im Grunde genommen „nichts Wert seien“, die Bücher zu den Lehreinheiten höchstens 50 Euro anstatt knapp 5.000 Euro.

weiterlesen

Andrea Jung

Avon steigert Umsatz!

 ●  Netcoo Redaktion

Der weltgrößte Kosmetikdirektvertreiber Avon Products Inc. erwirtschaftete im dritten Geschäftsquartal einen Nettogewinn von 150 Millionen Dollar bzw. 34 Cents je Aktie. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres erwirtschaftete Avon 56,2 Millionen Dollar bzw 12 Cents je Aktie. Die Erlöse stiegen auf insgesamt 2,2 Milliarden Dollar. Dies entspricht einer Steigerung von 9%.

weiterlesen

You are fired: MLP trennt sich von Vertriebsvorstand!

 ●  Netcoo Redaktion

Der Job eines Vertriebsleiters bzw. Vertriebsvorstandes wird an Ergebnissen gemessen. Ist der Umsatz rückläufig oder sind die Gewinnaussichten schlecht, entwickelt sich der Posten schnell zum Schleudersitz. Der Finanzdienstleister MLP hat sich jetzt von seinem Vertriebsvorstand Eugen Bucher getrennt. MLP geht davon aus, dass in diesem Jahr der Gewinn um ca. 30 Millionen Euro sinken wird. Ein Grund für die Kündigung. Bucher selber hat bisher seine gesamte Karriere bei MLP verbracht.

weiterlesen

Tupperware verzeichnet Gewinnrückgang im 1. Quartal

 ●  Netcoo Redaktion

Das amerikanische Direktvertriebsunternehmen Tupperware Corp hat die Ergebnisse für das erste Quartal bekannt gegeben: Der Nettogewinn verringerte sich von 23,9 Mio. Dollar bzw. 40 Cents je Aktie im Vorjahreszeitraum auf 16 Mio. Dollar bzw. 26 Cents je Aktie.

weiterlesen