bitclub network

BaFin: Bitclub Network betreibt legales Geschäft

 ●  Netcoo Redaktion

Im Rahmen eines behördlichen Verfahrens, welches durch die Anwaltskanzlei SBS Legal (Hamburg) begleitet wurde, nahm die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) eine rechtliche Einschätzung des Bitclub Network Geschäftsmodells hinsichtlich der Fragestellung, ob der Bitclub für seine Angebote eine Erlaubnis der BaFin benötigt, vor. Das Ergebnis der BaFin lautet, so SBS Legal, dass keine Erlaubnis erforderlich ist […]

weiterlesen

Bitclub Powerday 2018: 1.100 Centurions erleben Startschuss für Europa

 ●  Netcoo Redaktion

Als offiziellen Start für Europa sah Gastgeber und erster Mega Monster Builder in Europa Jörg D. Wittke den Bitclub Network „Powerday 2018“ am 16. Juni im Maritim Hotel Bonn, als 1.100 „völlig verstrahlte Centurions“ aus seinem Centurion Club den Bitcoin, die Kryptowährungen, das Mining, das Know-how der Company und die Erfolge der Master und Monster […]

weiterlesen

Bitclub Network: Mining-Leistung wird verdreifacht

 ●  Netcoo Redaktion

Beeindruckende Zahlen wurden bereits Ende Oktober bei der „Bitclub Reunion 2017“ in Dubai verkündet, als Partner aus allen Teilen der Welt zusammentrafen, um den Worten um Bitclub-Mitbegründer Russ Medlin zu lauschen und ein Event nach dem anderen zu erleben (Ferrari-Fahrt, Wüsten-Safari, etc). Das eigentliche Highlight hier war allerdings die Nachricht, dass der Bitclub seine Mining-Power […]

weiterlesen

Jörg D. Wittke: In 20 Monaten zum Multimillionär mit Bitclub Network

 ●  Netcoo Redaktion

Die Dynamik im Bitclub hält an. Am ersten Wochenende im September konnte Top-Führungskraft Jörg D. Wittke innerhalb von nur 24 Stunden gleich drei neue „Monster Builder“ in seinem Centurion-Club begrüßen. Katarina Hantzidou aus Griechenland, Dorte Winther Hansen aus Dänemark und Eddy „Mister Eddy“ Nutz aus Österreich erweitern als neue Monster Builder die Riege der Top-Leader […]

weiterlesen

Bitclub: Wittke investiert in sein Team

 ●  Netcoo Redaktion

Eigentlich ist es im Network Marketing immer so: Das Team finanziert seinen Sponsor. Im Centurion-Club hat Teamleader Jörg D. Wittke jetzt den Spieß umgedreht. Er hat investiert, um seinen Teampartnern ein Rekrutierungssystem an die Hand zu geben, das mit Hilfe von hochprofessionellen Erklärvideos das etwas komplexe Thema Bitcoin und Bitcoin-Mining mit Bitlcub Network kompakt zusammenfasst […]

weiterlesen

Technik pur – Bitclub-Elite trifft sich in Island

 ●  Netcoo Redaktion

Bitclub Network ist einer der weltweit größten Bitcoin-Mining-Pools und betreibt hinter amazon die zweitgrößte GPU-Farm der Welt. Dass in Island tatsächlich Rechnerzentren stehen, die rund um die Uhr für die Bitclub-Mitglieder Bitcoins und andere Kryptowährung minen (also erstellen), davon überzeugten sich jetzt über 200 Führungskräfte aus dem Bitclub und reisten nach Island an.

weiterlesen

Jörg Wittke, Russ Medlin und John Wittke

Bitclub Network: Das ist erst der Anfang!

 ●  Netcoo Redaktion

Ganz offen und transparent präsentierte Bitclub-Mitgründer Russ Medlin beim Centurion-Mega-Event, zu dem Jörg Wittke (Position „Monster Builder“) am letzten Wochenende im Mai zusammen mit seiner Führungscrew nach Marbella eingeladen hatte, das Unternehmen. Bitclub Network investiert in Computerrechenleistung, um sich am Bitcoin-Mining und dem Mining von Altcoins (alternativen Coins) zu beteiligen.

weiterlesen

Katarina Hantzidou: Bitclub Master Builder nach 2 Power-Monaten

 ●  Netcoo Redaktion

Nach ihrer Registrierung bei Bitclub Network im Februar 2016 in Dubai (nach ihrem privaten Besuch bei Andrea und Jörg Wittke – siehe Bild), konnte Katarina Hantzidou nicht so loslegen, wie sie gerne wollte. Monatelang pflegte sie ihre schwerkranke Mutter bis in den Tod. Im Dezember 2016 startete sie ihre Bitcoin-Karriere und erreichte nach nur zwei […]

weiterlesen

Jörg Wittke auf dem Bitclub Powerday

Powerday: Wittke begeistert mit Bitcoin-Zahlen

 ●  Netcoo Redaktion

„Wenn die Networker da draußen wüssten, wie Bitclub Network funktioniert, würden sie nie wieder Produkte verkaufen.“ Jörg D. Wittke übertreibt gern, doch beim Powerday im Steigenberger Grandhotel Petersberg in Königswinter am vergangenen Samstag (18. März 2017) ließ er seinen Worten Fakten folgen. Vor 100 Teilnehmern und Bitcoin-Fans legte er sein Backoffice offen und belegte, dass […]

weiterlesen