bedarf

Sparen bei Gas und Strom

Sparen bei Gas und Strom

 ●  Netcoo Redaktion

Die Zeit der Unzufriedenen und gleichzeitig Untätigen in unserem Land scheint vorbei – die Deutschen bewegen sich. Lang genug haben sie als Strom- und Gas-Kunden in der Preis-Falle gesessen. Doch seit der Liberalisierung des deutschen Energiemarktes verfügen sie endlich über Bewegungsfreiheit, können selbst entscheiden, wo sie ihr Gas und ihren Strom „kaufen“ und dürfen ihren Lieferanten gegebenenfalls wechseln – der mittlerweile kunterbunte, vielfältigste Leistungen und unterschiedlichste Preise offerierende Anbieter-Markt macht´s möglich. Und immer mehr Deutsche vergleichen tatkräftig und satteln um, folgen dem „Sparen-ist-schlau“-Trend – und liefern der Direktvertriebs-Welt den Impuls für eine ganz neue Business-Idee.

weiterlesen

Sparen bei Gas und Strom

Sparen bei Gas und Strom

 ●  Netcoo Redaktion

Die Zeit der Unzufriedenen und gleichzeitig Untätigen in unserem Land scheint vorbei – die Deutschen bewegen sich. Lang genug haben sie als Strom- und Gas-Kunden in der Preis-Falle gesessen. Doch seit der Liberalisierung des deutschen Energiemarktes verfügen sie endlich über Bewegungsfreiheit, können selbst entscheiden, wo sie ihr Gas und ihren Strom „kaufen“ und dürfen ihren Lieferanten gegebenenfalls wechseln – der mittlerweile kunterbunte, vielfältigste Leistungen und unterschiedlichste Preise offerierende Anbieter-Markt macht´s möglich. Und immer mehr Deutsche vergleichen tatkräftig und satteln um, folgen dem „Sparen-ist-schlau“-Trend – und liefern der Direktvertriebs-Welt den Impuls für eine ganz neue Business-Idee.

weiterlesen

Mary Kay Ash

Mary Kay Stiftung spendet 3 Millionen US-Dollar gegen häusliche Gewalt!

 ●  Netcoo Redaktion

Das Schutzprogramm der Mary Kay Stiftung hat 150 Einrichtungen gegen häusliche Gewalt in allen 50 US-Staaten eine Spende von 3 Millionen US-Dollar zukommen lassen. Jede dieser Einrichtungen erhielt 20.000 Dollar zum Kampf gegen häusliche Gewalt, zur Aufklärung darüber in den einzelnen Gemeinden, zur Rehabilitation der überlebenden Opfer und zur Aufrechterhaltung von Hilfsangeboten während der gegenwärtigen wirtschaftlich schwierigen Lage. Angesichts der Wirtschaftssituation verstärkt die Stiftung ihr Bemühen, den Sumpf häuslicher Gewalt trockenzulegen, besonders in Zeiten in denen die Spendentätigkeit zurückgeht, der Bedarf an tatkräftiger Unterstützung aber steigt.

weiterlesen

Martin Limbeck

Killerfloskeln!

 ●  Netcoo Redaktion

„Was machen die Geschäfte?“ –Killerfloskeln beim Gesprächseinstieg und wie Sie sie vermeiden vermeiden:

Ersparen Sie sich und Ihrem Kunden nichts sagende Gemeinplätze. Wir sind vor allem bei persönlichen Erstkontakten darauf konditioniert, mit so genannten Eisbrecher-Fragen und Smalltalk eine lockere entspannte Atmosphäre herzustellen. Aber mal ehrlich: Brauchen wir diese Phrasendrescherei wirklich? Oder fragen Sie Ihren Kunden beim Anblick seines Aquariums, ob er Fische liebt?

weiterlesen