angekündigt

Peter Oberegger

Peter Oberegger verlässt Vorwerk!

 ●  Netcoo Redaktion

Peter Oberegger, persönlich haftender Gesellschafter der Vorwerk & Co. KG, hat angekündigt, dass er zum Jahresende aus dem Unternehmen ausscheiden wird, um sich „neuen unternehmerischen Herausforderungen“ zu widmen. Oberegger, der im Jahre 2001 zunächst als Leiter der Division Thermomix zu Vorwerk stieß, war seit Anfang 2007 als persönlich haftender Gesellschafter an der Unternehmensleitung beteiligt.

weiterlesen

Headquarter NNI

Nova Nutria nun Börsenreif!

 ●  Netcoo Redaktion

Bereits im Dezember des letzten Jahres hatte das Direktvertriebsunternehmen Nova Nutria AG angekündigt ein Börsenlisting durchzuführen. Jetzt ist es soweit: Gemäss der Deutschen Wertpapierbörse in Frankfurt wird der 01.02.2008 der erste Handelstag sein. Die Aktien der Nova Nutria AG werden im Open Market zu finden sein.Die Nova Nutria AG selbst hat ihren Sitz in Baar. Sie betreibt internationale Repräsentanzen und ist mit einem umfassenden Handelsvertreternetzwerk neben Deutschland auch in weiteren Ländern der Europäischen Union präsent.

weiterlesen

Abgesang!

Kommentar: LR- Nigel Mould, ein Abgesang!

 ●  Netcoo Redaktion

LR: Nigel Mould, ein Abgesang – von Netcoo-Autorin Christiane Neuendorff!:

Das LR-Jahr des Vertriebes. Ein toller Slogan. Prima Klima, bei den Ahlenern. Diese Darstellung präferierte bis zuletzt der Chef, Nigel Mould. Der ist nun Geschichte. Netcoo schaut hinter die Kulissen… Innovationen en masse. Tolle vertriebliche Ideen. A-Prominente allüberall. Hätte doch alles klappen müssen. Nicht wahr, Herr Mould?

weiterlesen

AUS für Jörg D. Wittke bei FLP!

 ●  Netcoo Redaktion

Laut einer Rundmail von FLP Top-Leader No 1 Rolf Kipp wurde der in seiner Downline tätige Diamond Manager Jörg D. Wittke bei Forever Living Products gekündigt. Rolf Kipp bezieht sich auf ein Telefonat mit Managing Director Thomas Reichert, indem die Kündigung von Wittke mitgeteilt wurde.

Nach bisher noch unbestätigten Meldungen sollen zudem einigen anderen Führungskräften die Bonusschecks gesperrt worden sein. Das FLP Management hatte bereits vor wenigen Tagen angekündigt, dass bei verstößen gegen die Richtlinien hart durchgreifen werde, egal in welcher Position sich eine Person befindet.

weiterlesen