aktie

Notiz

Finkelstein nimmt Avon Products ins Visier!

 ●  Netcoo Redaktion

Die US-Anwaltskanzlei Finkelstein Thompson LLP hat den weltgrößten Kosmetik-Direktvertrieb Avon Products ins Visier genommen. Hintergrund ist ein Artikel des angesehenen Wall Street Journal vom 4 Mai 2011, in dem berichtet wurde, dass interne Untersuchungen bei Avon Products ergaben, dass die Firma seit 2004 unzulässige Zahlungen an ausländische Regierungsbeamte, darunter Länder wie Brasilien, Mexiko, Argentinien, Indien und Japan, getätigt haben soll. Dem Bericht zufolge waren dieses die neuesten Entwicklungen einer Untersuchung, die im Juni 2008 begann und die mögliche Verstöße der Firma gegen das Antikorruptionsgesetz, wonach es gesetzwidrig ist Beamte zu bestechen, prüft.

weiterlesen

Immunotec Headquarter in Kanada!

Immunotec Inc. ernennt neuen Finanzchef!

 ●  Netcoo Redaktion

Immunotec Inc., ein in Kanada ansässiges Network Marketing Unternehmen im Wellnessbereich hat offiziell bekannt gegeben, dass Patrick Montpetit mit sofortiger Wirkung zum Vizepräsident und Finanzchef als Nachfolger von Richard Patte, der sich aus diesem Ressort zurückzieht, ernannt wurde. Richards Patte bleibe dem Unternehmen aber als Direktor im Aufsichtsrat erhalten und stehe für den Übergang als Ratgeber zur Verfügung. „Im Namen des gesamten Managements sowie des Aufsichtsrats möchte ich Richard für seinen Beitrag danken, den er in den vergangenen 11 Jahren dem Unternehmen geleistet hat. Und wir sind sehr froh, dass er sich bereit erklärt hat, uns auch weiterhin mit seinem Rat zu unterstützen“, sagte James A. Northrop, Präsident und CEO von Immonutec Inc.

weiterlesen

Tupperware

Tupperware mit Gewinnrückgang! Wachstum in Emerging Markets!

 ●  Netcoo Redaktion

Das US-Direktvertriebsunternehmen Tupperware Brands Corp. meldet für das erste Quartal einen Gewinnrückgang. Auch ist der Umsatz im ersten Quartal 2009 rückläufig gewesen. Der Nettogewinn belief sich demnach auf 25,6 Mio. Dollar bzw. 41 Cents pro Aktie, nach 32,1 Mio. Dollar bzw. 51 Cents pro Aktie im Vorjahr. Der Umsatz sank um 14,8 Prozent auf 462,8 Mio. Dollar. In den sogenannten Emerging Marketes, wie Rußland, Indonesien, Brasilien und Venezuela konnte Tupperware jedoch zweistellige Steigerungsraten erzielen.

weiterlesen

Kurse an der Wall Street

Zum dritten Mal hintereinander geschlagen!

 ●  Netcoo Redaktion

Im Laufe des Jahres 2008 verlor die Aktie von Warren Buffets Berkshire Hathaway, zu der Direktvertriebsunternehmen wie Kirby, World Book und Pampered Chef gehören, nahezu ein Drittel ihres Wertes. Trotzdem lag sie von der Performance im dritten Jahr nacheinander vor dem Standard & Poor 500 Index. Berkshire verlor 31,8 Prozent, der S&P 500 fiel um 38,5. Damit war 2008 für den S&P das schlechteste Jahr seit 1931. Noch am 19. September verzeichnete die Berkshire Aktie ihren Jahreshöchststand von 147.000 US-Dollar. Rund zwei Monate später, am 20. November, stand sie auf 77.500 und hatte somit in nur 8 Wochen 47,3 Prozent verloren.

weiterlesen

Nu Skin

Plus zwölf Prozent!

 ●  Netcoo Redaktion

321,7 Millionen US-Dollar Gesamtumsatz meldete Nu Skin Enterprises für die Monate April, Mai und Juni dieses Jahres. Etwa die Hälfte der zwölfprozentigen Umsatzsteigerung gegenüber 2007 ist auf Währungsschwankungen zurück- zuführen. Der Verdienst pro Aktie erhöhte sich um 52 Prozent von 0,21 US-Dollar im zweiten Quartal 2007 auf 0,32 für das zweite Vierteljahr 2008. In Europa wurden die Verkäufe des zweiten Quartals 2007 gleich um 61 Prozent übertroffen – etwa ein Fünftel davon bedingt durch Währungsschwankungen.

weiterlesen

Herbalife Zentrale

Rekordergebnis!

 ●  Netcoo Redaktion

Das zweite Quartal 2008 war für Herbalife das 18. Kalendervierteljahr mit zweistelligem Umsatzwachstum in Folge. Gegenüber dem Vergleichszeitraum 2007 stieg der Nettoumsatz des Wellnessriesen um 20,7 Prozent auf 639 Millionen US-Dollar. Hierzu trug insbesondere das starke Wachstum in den USA, Mexiko und Brasilien bei. Die Top 10 Märkte Herbalifes legten um 25,1 Prozent zu. Dabei ragten China und Venezuela mit einem Plus von 125,2 beziehungsweise 156,9 Prozent heraus.

weiterlesen

Avon Products

Avon legt deutlich zu!

 ●  Netcoo Redaktion

Avon Products Inc., weltgrößter Kosmetikdirektvertrieb, konnte im ersten Quartal 2008 kräftig zulegen. Der Nettogewinn liegt bei 184,7 Mio. US-Dollar. Im Vorjahreszeitraum lag der Nettogewinn bei rund 150 Millionen US-Dollar. Der Umsatz stieg insgesamt um 14 Prozent auf 2.5 Milliarden Dollar (Vorjahr 2,19 Mrd. Dollar).

weiterlesen

Rick Going

Tupperware steigert Gewinn im ersten Quartal!

 ●  Netcoo Redaktion

Das US-Direktvertriebsunternehmen Tupperware Brands Corp konnte seinen Gewinn im ersten Quartal 2008 steigern. Tupperware verzeichnet derzeit ein erhöhtes Umsatzwachstum. Der Nettogewinn belief sich auf 32,1 Mio. Dollar bzw. 51 Cents pro Aktie, nach 19,6 Mio. Dollar bzw. 32 Cents pro Aktie im Vorjahr. Der Umsatz stieg um 19 Prozent auf 543,40 Mio. Euro.

weiterlesen

Schönheit

Avon hebt Dividenenzahlung!

 ●  Netcoo Redaktion

Das US-Direktvertriebsunternehmen Avon Products hat seine Quartalsdividende um 18 Prozent auf 20 Cent je Aktie angehoben. Die Aktionäre dürfen sich freuen, gezahlt werden soll die Dividende am 3. März. Die Anhebung der Dividende ist ein Zeichen dafür, dass sich der Kosmetikriese trotz Restrukturierungsmaßnahmen auf einen guten Kurs befindet.

weiterlesen

Tupperware steigert Gewinn!

 ●  Netcoo Redaktion

Das US-Unternehmen Tupperware hat im vierten Quartal 2007 seinen Gewinn um rund 38% steigern können. Laut Tupperware sind die Umsätze stark angezogen. Der Nettogewinn belief sich demnach auf 54,9 Mio. US-Dollar, bei einem Umsatz von 576,9 Mio. US-Dollar. Auch für das erste Quartal 2008 erwarten die Amerikaner ein größeres Wachstum.

weiterlesen

Wallstreet

Nova Nutria: Von null auf 25 Mio. Euro!

 ●  Netcoo Redaktion

Heute morgen ist die Nova Nutria AG offiziell in das Börsenlisting der Frankfurter Wertpapierbörse aufgenommen worden. Der Eröffnungskurs lag um 10:00 Uhr bei 1,25 Euro pro Aktie. Damit ergibt sich derzeit eine gesamt Marktkapitalisierung von 25 Mio. Euro. 30 Prozent der Aktien befinden sich im Streubesitz (Streubesitz Marktkapitalisierung = 7.5 Mio Euro), jeweils 35% halten die Vorstände Dragan und Rosi Manzano. Bereits vor 5 Jahren hatte das Gründerduo seinen Vertriebspartner versprochen an die Börse zu gehen. Heute ist das Versprechen definitiv eingelöst worden.

weiterlesen

Andrea Jung

Avon steigert Umsatz!

 ●  Netcoo Redaktion

Der weltgrößte Kosmetikdirektvertreiber Avon Products Inc. erwirtschaftete im dritten Geschäftsquartal einen Nettogewinn von 150 Millionen Dollar bzw. 34 Cents je Aktie. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres erwirtschaftete Avon 56,2 Millionen Dollar bzw 12 Cents je Aktie. Die Erlöse stiegen auf insgesamt 2,2 Milliarden Dollar. Dies entspricht einer Steigerung von 9%.

weiterlesen