achim

Achim Heukemes – Neuer Rekord mit FitLine nach Solo-Tour durch Deutschland!

 ●  Netcoo Redaktion

Der Extremsportler und überzeugte FitLine-Nutzer, Achim Heukemes hat in neuer Rekordzeit seine „1100 Km non-stop-Solofahrt“ per Rad durch Deutschland, von Flensburg nach Garmisch, erfolgreich abgeschlossen. Am 10.Mai 2013 war er vormittags in Flensburg gestartet. Am 12. Mai 2013 erreichte er um 16.15 Uhr überglücklich das Ziel Garmisch! Seine neue Rekord-Zeit: 51 Stunden, 30 Minuten und 30 Sekunden.

weiterlesen

LR Headquarter in Ahlen

Käuferkonsortium Bregal Capital und Quadriga Capital übernehmen LR Health & Beauty Systems!

 ●  Netcoo Redaktion

Ein Käuferkonsortium bestehend aus Bregal Capital und Quadriga Capital übernehmen das deutsche Direktvertriebsunternehmen LR Health & Beauty Systems! Dies wurde noch kurz vor Weihnachten bekannt gegeben (Netcoo berichtete in der aktuellen Print-Ausgabe). Der Verkauf steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Wettbewerbsbehörden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Seit Ende 2004 gehörte LR Health & Beauty Systems (damals noch LR-International) zum Finanzinvestor Apax Partners. Apax hatte LR seit 2004 zunächst schrittweise und dann vollständig von den Gründern Helmut Spikker und Achim Hickmann übernommen. Zwar wurde über den damaligen Kaufpreis Stillschweigen vereinbart, doch laut Brancheninsidern soll dieser bei rund 180 Millionen Euro gelegen haben.

weiterlesen

Evora Logo

NWA Führungskräfte-Trio schliesst sich Evora an!

 ●  Netcoo Redaktion

Die letzten noch verbliebenen, treuen NWA-Partner Birgit Gutfrucht (Gold-OL und Top 3), Jeannette Schmid (Silber-OL und Nr. 1 der Schweiz) sowie Ton van Ravesteijn (Gold-OL und Nr. 1 in den Niederlanden, Belgien und Frankreich) haben sich nach ihrem Ausscheiden bei NWA für Deutschlands Traditionsunternehmen EVORA entschieden. „Wir wollen alle nur noch in Ruhe arbeiten und uns wieder auf die positiven Erlebnisse im Network Marketing konzentrieren. EVORA bietet uns all das was wir wünschen und so dringend benötigen. Wir sind überglücklich, mit Matouseks und Achim Hickmann zusammenarbeiten zu können. Nach dem Frust der letzten Monate ist der Spaß wieder zurück gekommen“, sind sich alle drei Führungskräfte einig. „Irgendwie sind wir wieder zu Hause angekommen“. Für EVORA kommt nun mit Frankreich ein neues Land hinzu und weitere Länder sollen folgen.

weiterlesen

LR Headquarter

LR Health & Beauty Systems vor dem Verkauf?

 ●  Netcoo Redaktion

In den vergangenen Jahren ist bereits häufiger darüber spekuliert worden, ob und wann das Direktvertriebsunternehmen LR Health & Beauty Systems nach der Übernahme durch den Finanzinvestor Apax wieder verkauft werden würde. Jetzt könnte es konkreter werden: Nach einer gestrigen Meldung von handelsblatt.com soll das Unternehmen wieder verkauft werden. Handelsblatt meldet, der Kaufpreis soll Finanzkreisen zufolge bei über 300 Mio. Euro liegen, zumindest wäre es der Preis den sich Apax erhofft. Gebote sollen demnach sowohl aus der Branche als auch von Finanzinvestoren eingegangen sein.

weiterlesen

Achim Heukemes am Ziel

Doppelte Amerika-Durchquerung mit FitLine erfolgreich beendet!

 ●  Netcoo Redaktion

Der 11. September 2011 war nicht nur 10-jähriger Gedenktag an die Anschläge in New York, sondern an diesem Tag überquerte auch nach ca. 11.000 Km der Extremsportler und überzeugter FitLine-Anwender, Achim Heukemes die Ziellinie für sein größtes Projekt, der Höhepunkt seines Sportlerlebens und zugleich, wie er es selbst beschreibt „die härtesten Tage meines Lebens“: die doppelte Amerika-Durchquerung. Ohne Zwischenpause, hin mit dem Rad und zurück zu Fuß, 79 Tage lang. 3000 „Flag of Honor“ -Fahnen waren aufgestellt für seinen Zieleinlauf in New York – ein gigantischer Empfang nach seiner weltweiten Ausnahmeleistung erwartete ihn.

weiterlesen

Achim Heukemes

Achim Heukemes startet mit FitLine die doppelte Amerika-Durchquerung!

 ●  Netcoo Redaktion

Was bewegt einen Menschen Amerika doppelt mit dem Rad und zu Fuß zu durchqueren? Welche Motivationen und Qualen muss man hierfür auf sich nehmen? Nur die aller wenigsten Menschen würden sich wohl auf so ein Wagnis einlassen. Doch der Extremsportler Achim Heukemes macht genaues dieses: 6.000 Kilometer hin mit dem Rad in Tagesetappen von 250 Kilometern. Dann zurück 5.000 Kilometer laufen mit durchschnittlich 90 Kilometern am Tag. Das sind mehr als zwei Marathondistanzen. Zusammen ergibt das 11 000 Kilometer. Und der Coutdown für diese Tortur läuft bereits, Start ist nämlich der 25. Juni am Ground Zero in New York.

weiterlesen

Helmut Spikker

Plant Helmut Spikker (Network)Comeback?

 ●  Netcoo Redaktion

Der Name LR ist unweigerlich mit dem Namen Helmut Spikker verbunden. 1985 legte der LR-Gründer gemeinsam mit Achim Hickmann den Grundstein für das heute größte deutsche Network-Marketing-Unternehmen. Aus einer 2 Mann-Garagen-Firma ist ein Multimillionenschwerer Global Player entstanden. Ende 2004 verkauften Spikker und Hickmann ihre Anteile und Stimmrechte an den Finanzinvestor Apax. Während Hickmann sofort aus dem Unternehmen ausschied, verkaufte Helmut Spikker schrittweise seine Anteile. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart – Brancheninsider mutmaßen von einer Summe jenseits von 200 Mio. Euro – doch nichts genaues weiß man nicht.

weiterlesen

Achim Hickmann

24nexx geht an den Start!

 ●  Netcoo Redaktion

Innerhalb von wenigen Wochen ist ein neues Direktvertriebsunternehmen an den Start gegangen: Das Designer Outlet Network 24nexx GmbH! Das Unternehmen wurde von Achim Hickmann und Michael Ludwicki aus der Taufe gehoben. Das Produktkonzept: Exklusive Designermode, Jeans und Markenaccessoires für bis zu 70 Prozent unter dem Ladenpreis – Der Clou: Das älteste deutsche Direktvertriebsunternehmen EVORA stellt für 24nexx die Logistik und Infrastruktur zur Verfügung – Auch im Vergütungsplann nutzen EVORA und 24nexx Synergieeffekte.

weiterlesen

Das Comeback des Jahres 2006!

 ●  Netcoo Redaktion

Obwohl schon alles erreicht im Leben, war es das Comeback des Jahres 2006! Schon während seiner Schulzeit war Achim Hickmann eigentlich klar, dass er nie selbständiger Unternehmer werden wollte. Bloß kein ungesichertes und unregelmäßiges Einkommen. Obwohl es vereinzelt Träume von materiellem Luxus gab, suchte er sich zunächst einen sicheren Job, damit er seinem größten Hobby, Fußball spielen, unbesorgt nachgehen konnte. Mit 17 Jahren wurde Achim Hickmann Azubi im öffentlichen Dienst bei einer Krankenkasse. 10 Jahre lang war er dort als Sozialversicherungsfachangestellter tätig. Doch in den letzten Jahren seiner Dienstzeit holte ihn die Vergangenheit ein. Immer intensiver werdende Bilder von einem Leben, von dem er früher einmal geträumt hatte: Schnelle teure Autos, Luxusurlaub, Abenteuer und Wohlstand.

weiterlesen

Wettbewerbsverbot vorbei – Achim Hickmann wieder da!

 ●  Netcoo Redaktion

2 Jahre lang musste Achim Hickmann auf diesen Moment warten – doch jetzt ist die Zeit für sein Wettbewerbsverbot ausgelaufen und Hickmann kehrt auf die Network Bühne zurück. Nach dem Verkauf seiner LR-Gesellschafteranteile an die Investmentgesellschaft Apax musste Achim Hickmann sein kurz zuvor begonnenes Engagement für die Evora Cosmetic & Wellness GmbH stoppen und in den Wartestand treten. Jetzt geht der Unternehmensaufbau unvermindert weiter. Das Netcoo Magazin führte ein aktuelles Interview mit einem der erfolgreichsten Networker der Welt. Mehr in der kommenden Ausgabe, ab dem 28.12.2006 im Handel.

weiterlesen