Ticketbis schließt Finanzierungsrunde über 5,2 Mio. Euro ab

Startup Scene   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Ticketbis, eine Online-Plattform für den Kauf und Verkauf von Tickets, hat die jüngste Finanzierungsrunde mit insgesamt 5,2 Millionen Euro abgeschlossen.

Die Summe stellt damit die größte Investitionsrunde des Unternehmens dar. Ticketbis konnte somit über 10 Millionen Euro innerhalb der letzten 4 Jahre zusammentragen. Bestehende und neue Investoren nahmen an dieser Runde teil, die von ACTIVE Venture Partners angeführt wurde, einem europäischen Venture Capital Unternehmen mit Niederlassungen in Spanien, Deutschland und Skandinavien. ACTIVE nutzte hierzu Fonds von Amerigo Innvierte Spain Ventures FCR.

„Mit dieser Investition möchten wir unsere Führungsrolle in den Märkten sichern, in denen wir bereits aktiv sind. Außerdem ermöglicht es uns die Chance, das Wachstum in unseren neu erschlossenen Märkten zu fördern”, so Jon Uriarte, CEO und Mitbegründer von Ticketbis. Das Unternehmen geht davon aus, dass die Einnahmen in Asien bereits 2015 vergleichbar mit denen aus Europa und Lateinamerika sind.

Die Finanzierungsrunde kommt zum richtigen Zeitpunkt für das Unternehmen, das die erste Hälfte 2014 mit einem Umsatz von 29 Millionen Euro abschloss. Die Summe übertraf den Gesamtumsatz des vorherigen Jahres. Ticketbis gab vor kurzem bekannt, dass 50 Prozent aller Verkäufe im ersten Quartal des Jahres aus Europa stammten. Lateinamerika trug weitere 40 Prozent bei, neue Märkte sorgten für die restlichen 10 Prozent. Gegründet wurde das Unternehmen 2010 in Spanien.

Bild: screen ticketbis.de

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.