Vorwerk Ventures investiert in Social Commerce – Beteiligung an stylfruits.de!

Startup Finanzierung   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

stylefruits.de

Vorwerk Direct Selling Ventures, die Corporate VC Gesellschaft der Vorwerk Gruppe, investiert einen mittleren siebenstelligen Betrag in stylefruits (www.stylefruits.de), ein Social Commerce Unternehmen für Mode. Mit dem neuen Gesellschafter Vorwerk Ventures will das Unternehmen seine Marktstellung weiter ausbauen und die Inter-nationalisierung vorantreiben.

Die Internetplattform stylefruits.de wurde Ende 2008 von Ingo Heinrich, Michael Vietze und Mathias Ziegler gegründet und gehört nach Unternehmensangaben zu den populärsten deutschen Mode-Sites. Demzufolge besuchen mehr als eine Million junge Frauen monatlich stylefruits.de und informieren sich über Mode und bestellen Artikel bei Shop-Partnern. In 2010 hat stylefruits mit diesem Modell bereits einen deutlich achtstelligen Warenumsatz erzielt.

Bei stylefruits kommen die Styling-Empfehlungen für modische Outfits direkt von den Userinnen. „Unsere Userinnen empfehlen vor allem tragbare und bezahlbare Outfits. Die Styling-Empfehlungen sind modisch inspirierend und bieten darüber hinaus auch einen klaren Nutzwert für andere Frauen“, sagt Ingo Heinrich, Geschäftsführer von stylefruits. Über eine Million Outfit-Empfehlungen wurden von den Userinnen schon auf stylefruits erstellt.

„stylefruits passt mit seinem innovativen und erfolgreichen Empfehlungsmodell für Frauen-Mode ideal in unseren Investmentfokus“, sagt Dirk Meurer. „Mit Geschäftsmodellen, die auf Empfehlungssystemen beruhen, sind wir schon aufgrund des Hintergrundes unseres Mutterhauses, der Vorwerk Gruppe, in der Offline-Welt bestens vertraut. Wir sehen daher für diese Modelle in der Online-Welt beste Marktchancen“, ergänzt Norbert Muschong.

Die beiden Geschäftsführer der Beteiligungsgesellschaft von Vorwerk freuen sich auf die Zusammenarbeit mit dem Management. stylefruits hebt sich im Modebereich deutlich von anderen Modellen ab und hat den Gedanken des Empfehlungsmarketings überzeugend in die Online-Welt übertragen.

Dass Empfehlungen einen nachgewiesenen Einfluss auf das Online-Kaufverhalten haben, belegt auch eine aktuelle Studie des Bundesverbandes des Deutschen Versandhandels (bvh). Mit 12,65 Mrd. Euro ist Mode zudem die mit Abstand umsatzstärkste Warengruppe und Frauen sind die größten Umsatzträger für den Online- und Versandhandel (bvh).

„Mit Vorwerk Ventures haben wir einen idealen Partner gewonnen, mit dessen Unterstützung wir stylefruits weiterentwickeln und internationalisieren werden“, freut sich Ingo Heinrich. Neben Vorwerk Ventures beteiligt sich auch der bisherige Investor Creathor Venture an dieser Finanzierungsrunde.

Vorwerk Direct Selling Ventures ist eine Beteiligungsgesellschaft der Vorwerk Gruppe. Der Investitionsfokus liegt auf schnell wachsenden Unternehmen mit direct-to-consumer Geschäftsmodellen. Die Corporate Venture Capital Gesellschaft investiert weltweit und ist an Unternehmen in Deutschland, Österreich und den USA beteiligt. Zum Portfolio zählen führende Unternehmen wie Enjo, Dinner-for-Dogs, meinauto.de, Neato Robotics, Ringana und Stowa.

Bild: Webseite www.stylefruits.de

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.