Rocket Internet sammelt weitere Millionen für The Iconic ein

Startup Finanzierung   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Der Berliner Internet Inkubator Rocket Internet hat rund 26 Millionen Dollar für sein australisches Online-Mode-Unternehmen The Iconic eingesammelt. Neuer Investor ist der belgische Risikokapitalgeber Verlinvest. Bereits zuvor hatten Investoren, darunter Kinnevik und der US-Venture Capital Geber Summit Partners, rund 46 Millionen Dollar in das australische E-Commerce Unternehmen investiert.

Das ist das bisher größte Investment das in ein australisches E-Commerce Unternehmen getätigt wurde. The Iconic wurde 2011 nach dem Vorbild Zalandos in Australien gegründet und hat dort nach eigenen Angaben rund 4 Millionen Nutzer im Monat. Über die Umsatzzahlen von The Iconic ist bisher nichts bekannt. Rocket Internet ist derzeit in Schwellenländern aktiv und finanziert sein enormes Wachstum überwiegend über Investoren. Insgesamt hat Rocket Internet seit Jahresbeginn mehr als 650 Millionen Euro eingesammelt. Erst Ende Mai wurden ebenfalls rund 100 Millionen Dollar in den südostasiatischen Zalando-Klo Zalora investiert. Rocket Internet ist der Startup-Brutkasten der Samwer Brüder, wohl Deutschlands bekanntesten und erfolgreichsten Internet-Investoren.

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.