Home24 nur noch weniger als die Hälfte wert

Startup Finanzierung   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Der Online-Möbelhändler Home24 AG hat eine Finanzierungsrunde über 20 Millionen Euro abgeschlossen. Die Bewertung schrumpft um über 50 Prozent.

Die Finanzierungsrunde wurde laut Pressemeldung unter Berücksichtigung des neuen Kapitals zu einer Bewertung von 420 Millionen Euro durchgeführt, die zuvor bei 981 Million Euro lag. Rocket Internet SE („Rocket Internet“) hat sich mit 1,4 Millionen Euro beteiligt. Baillie Gifford und weitere Investoren beteiligten sich ebenfalls an der Finanzierungsrunde. Der direkte und indirekte Anteil an Home24 von Rocket Internet sinkt auf 42,9%, von zuvor 44,6%.

„Durch diese Finanzierungsrunde ist Home24 gut aufgestellt, um seine strategischen Ziele zu erreichen“, sagt Oliver Samwer, CEO Rocket Internet. „Nach dem starken Wachstum und dem Ausbau der Infrastruktur liegt unser Fokus nun auf der nachhaltigen Ausrichtung der Prozesse und Systeme, um den Weg zur Profitabilität zu ebnen“, sagt Philipp Kreibohm, Gründer und Vorstand von Home24. „Das Kapital der Finanzierungsrunde ermöglicht es uns, sowohl das Kundenerlebnis als auch unsere Logistiknetzwerke und Technologieplattform weiter zu verbessern.”

Allerdings so ist zu hören, wolle man die Strategie nicht an die neue Bewertung anpassen.

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.