PM World Tour 2015 – eine Woche Top-Incentive Kuba

Events   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Das Reiseziel der World Tour von PM-International hieß dieses Jahr Kuba. Die Teilnehmer waren mehr als beeindruckt.

Gründer und Vorstand Rolf Sorg und seine Ehefrau Vicki haben gemeinsam mit über 62 Top-erfolgreichen PM-Partnern aus 8 Nationen das Land bereist und die Höhepunkte dieses Reiseincentive in vollen Zügen genossen. Kuba ist das Land der Gegensätze inmitten des Karibischen Meeres mit heißen Rhythmen und bunten Fahnen im Wind – die 60er Jahre und die Gegenwart kann man hier hautnah spüren. Die Insel beeindruckt mit seinen langen, weißen Stränden und seinem glitzernden Meer. Ein Traum. Jeder, der hier hinreist, ist sofort von diesem Land, das die Lust am Entdecken von Tag zu Tag größer werden lässt, gefesselt – den PM-Geschäftspartnern erging es so!

Nach einer bequemen Anreise haben alle Teilnehmer im 5-Sterne Hotel Melia in Havanna eingecheckt. Gleich am nächsten Tag fuhren sie mit 20 Oldtimer-Cabrios über die 5. Straße zum Platz der Revolution. Mit den tollen „Coche Antique“ ging es dann zur Festung el Morro, wo alle mit einem Cocktail und kubanischer Musik begrüßt wurden.

Nach Besichtigung verschiedener Sehenswürdigkeiten fuhren die Teilnehmer anschließend in die Altstadt. Natürlich stand hier ein Besuch im Rummuseum an – denn Rum und Kuba sind unzertrennlich! In dem Museum bekam man einen tiefen Einblick, wie der Rum hergestellt wird und erfuhr Details zur Geschichte des Rums. Den krönenden Abschluss des Tages bildete dann sowohl der Cocktailempfang im Hotel Nacional, das den Charm der 30-er und 40 er Jahre noch in sich trägt, als auch ein kulinarisches Gourmet- Abendessen mit dem Ausklang Highlight des Tages: der Besuch der Tropicana Show mit den besten Plätzen in erster Reihe.

Am darauf folgenden Tag ging die Fahrt in den Nationalpark Richtung Süden. Es stand der Besuch eines Indianerdorfes in einer Süßwasserlagune auf dem Programm, bei dem die PM-Partner tiefe Einblicke in diese Kultur und Ursprünge nehmen konnten. Danach ging es gleich weiter zur Krokodilfarm, wobei man auch heimische Flora und Fauna bewundern konnte. Hier gab es ein großes kulinarisches, landestypisches Buffet im Freien unter Palmen begleitet mit kubanischen Rhythmen.

Nachmittags fuhr die Reisegruppe dann nach Varadero. Die Stadt liegt an der Nordküste Kubas auf der Halbinsel Hicacos rund 120 Kilometer östlich von Havanna. Die ursprünglich von Indianern besiedelte und bewaldete Halbinsel wurde von den Spaniern für den Schiffbau abgeholzt, ihre Höhlen dienten als Unterschlupf für Piraten. Kapitäne ließen ihre Schiffe zur Ausbesserung an diesen Ufern vor Anker gehen, daher der Name Varadero (Reparaturdock). Hier checkten die Teilnehmer im Topphotel 5- Sterne Ressort Iberostar ein und ein wunderbares Gourmet-Geburtstagsabendessen für die Network-Legende Larry Thompson rundete den 2. Tag ab.

Ein weiteres Highlight dieser Reise stellte der Ausflug mit dem Katamaran da, den PM exklusiv gechartert hatte. Spaß, Party und gute Laune sowie die Möglichkeit zu schnorcheln und die Unterwasser-Welt genauestens zu erkunden, waren angesagt. Der absolute Höhepunkt , da waren sich alle einig, war das Schwimmen mit Delfinen im Meer. Ein ganz besonderes Erlebnis, hier wurden Träume wahr.

Neben Tage zur Erholung war auch ein Ziel-Planungs-Strategie Meeting mit dem Gründer und Vorstand Rolf Sorg angesagt. Es wurde im Freien unter schattenspendenden Palmen und einer leichten Brise vom Meer abgehalten, um zukünftige neue Ziele wie auch den Weltmanagementkongress Anfang Juni zu fokussieren.

Am letzten Tag stand ein weiteres sensationelles Erlebnis auf der Agenda: die große Abschluss-Party „Piraten der Karibik“. Jeder hatte ein einzigartiges, außergewöhnliches Piratenkostüm in seinem Gepäck und somit war klar, dass die Party, die direkt am Meeresstrand stattfand mit Feuer, Trommelspielern, leckeren Cocktails und viel Rum ihren Anfang nahm. Das Hotelmanagement hatte in einer Traumkulisse eine Piratenburg aufgebaut, wo ein Buffet inklusive einer PM-Piratentorte sowie tolle Showeinlagen und einer nicht endenden Strandparty direkt am Meeresstrand ihren Ausklang fand.

Das einstimmige Fazit der PM-Partner: „Kuba mit PM war bezaubernd, Abenteuer pur, ein Traumurlaub, der sich nicht buchen lässt und einfach nur so mit PM möglich ist. Danke, danke, danke an PM –International und Rolf und Vicki Sorg ! Nächstes Jahr World Tour 2016 geht es nach Thailand!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.